Was bedeutet bei den Byzantienern:: Logistik. (AoE 2 - Conquerors)

Logistik kann man in der Burg entwickeln, es ist eine Spezialtechnologie.. Frage: Was bringt des?

Frage gestellt am 05. Oktober 2007 um 11:09 von MasterG

5 Antworten

Die schwer gepanzerten Reiter fügen den Gegnern Schaden zu indem sie sie niederreiten.
Greed Britho

Antwort #1, 30. November 2007 um 20:03 von -Britho-

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Wenn du die Byzantiner spielst, würde ich dir empfehlen nicht auf diese Gepynzerten Reiter zu bauen! Sie sind schwächer als der Paladin! Und da die Byzantiener ein sehr wirtschaftliches starkes Volk sind und die Infantrie wenig kostet, würde ich auf die billigen und schnell erschaffenen Infantristen bauen!
Aber ansonsten ist diese Technologie reinster Rohstoffverbrauch, da es sich nicht wirklich bemerkbar macht dass sie durch Niederreiten mehr schaden machen!
Hoffe es hilft dir weiter!

Antwort #2, 15. Februar 2008 um 15:21 von gelöschter User

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Also ich benutze die Byzantiner immer und bevor ich den Gegner platt mache gibt er auf; also ich finde die Kavalarie von dennen ist da das Beste!

Antwort #3, 22. Juli 2008 um 13:35 von Lujoash

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Ja, Spezial-Technologien sind immer sehr teuer, mann muss sich wirklich immer fragen:,,lohnt sich das?"

Antwort #4, 22. Oktober 2008 um 11:52 von Aaaaaawwwsss

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Was ist denn dieses Niederreiten? Müssen die Reiter da nur um den Gegner drumrumreiten um dem Schaden zu machen oder wie muss man sich das vorstellen?

Antwort #5, 15. November 2009 um 15:27 von Litos

Ist dieser Beitrag hilfreich?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Empires 2 - The Conquerors

Letzte Fragen zu AoE 2 - Conquerors

AoE 2 - Conquerors

Age of Empires 2 - The Conquerors spieletipps meint: Die vier sauspannenden Kampagnen gleichen locker aus, dass sich spielerisch nur wenig getan hat. Artikel lesen
90
Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Eine malerische Idylle aus saftigen Wiesen, herumtollenden Schweinehörnchen und klaren Bächen - dieser Frieden (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AoE 2 - Conquerors (Übersicht)