Gameplay (DBZ Ultimate Tenkaichi)

Findet ihr es besser als in die Vorgängers?

Ich finde endlich mal ein richtiges vernünftiges Gameplay, denn in DB RB2 hat das blocken nichts gebracht und die Ki war auch zu schnell voll, genau das ist in DBZ UT viel besser. Man muss jetzt Combos machen, endlich alles zerstörbar, beste Grafik, beste Story Atmosphäre, naja ich könnte noch 50000 Wörter schreiben über dieses Game.

Was meint ihr?

Frage gestellt am 17. Oktober 2011 um 13:35 von gelöschter User

12 Antworten

Ja stimmt schon nur die beiden GT Charas hätten sie sich sparen können. Sie sollten in den Zweiten Teil eine Richtige GT Story einbauen.


KA-ME-HA-ME-HA!

Antwort #1, 17. Oktober 2011 um 13:40 von Rafael_M

man muss nicht unbedingt combos machen um ne super attacke zu machen das aufladen ist immer noch drin guck dir die vids bei youtube an

Antwort #2, 17. Oktober 2011 um 13:41 von saiyanreborn89

ja die GT Saga ist sehr mager, aber dafür haben sie alles andere viel besser gemacht und sehr viele neue features, wie hero mode eingebaut.
das passt dann schon^^

Antwort #3, 17. Oktober 2011 um 13:42 von gelöschter User

Dieses Video zu DBZ Ultimate Tenkaichi schon gesehen?
Jap haste voll recht Storm :)
das Gameplay ist richtig geil gemacht freu mich schon drauf :)
11 tage noch oder 10/9 Vorbestellung

Antwort #4, 17. Oktober 2011 um 13:44 von gelöschter User

jepp, die tage verfliegen jetzt schnell. ich will das endlich zocken :)

Antwort #5, 17. Oktober 2011 um 13:47 von gelöschter User

80 %

Contra: Zu viel wiederholtes Szenen zB. die Teleportschläge, Abschluss sieht bei fast jedem Charakter gleich aus und wird ständig repetiert. (sehr Schade)

Contra 2: Wenn ein Angriff gestartet wird, wird nur eine bestimmte Ebene zur Show vom Angriff gewählt. Beispielsweise gleitet man auf dem Wasser und wenn der Angriff vom Gegner kommt ist man plötzlich in der Wiese. Auch zu entnehmen C17 vs Trunks im Video sind beide nah beieinander, Trunks startet einen Angriff und ist plötzlich 10 Meter weiter hinten..

Deswegen fette 20% knallharter Abzug.

Ansonsten spricht alles für das Game.

Antwort #6, 17. Oktober 2011 um 14:01 von gelöschter User

ja da gib ich dir recht Darth-Hero, aber so schlimm ist es aber auch nicht. aber wie sagt man so schön: es gibts kein "perfektes" game^^

Antwort #7, 17. Oktober 2011 um 14:02 von gelöschter User

@saiyajinreborn, oh doch , das muss man.
Sieht man in dem Video aber auch ganz klar.
Die Superangriff Kugeln Rechts laden sich nur auf wenn man in den Nahkampf geht / QTE macht.

Antwort #8, 17. Oktober 2011 um 14:06 von xOwnedx

jop ^^

aber wenn die weiter sich an die animes und serien halten sollten die das alles bisschen realer machen dann wird das schon

Antwort #9, 17. Oktober 2011 um 14:07 von DarkUchihaSharingan

Nein, da geb ich dir absoulut Recht. Ich hole es mir eigentlich auch, aus dem Grund weil ich DBZ wirklich sehr mag. Dragonball generell, das ist der beste Anime, Ihr müsst euch vorstellen wie alt der Anime eigentlich ist, die Popularität verschwindet aber nie.

Man ist nur einwenig enttäuscht als grosser Fan.. Weil wen man schon so ein gutes Game wie DBZ UT macht, und genügend Fan Service vorhanden ist... Naja egal.

Aufjedenfall gibt es schon Sachen die micht stören in DBZ UT, aber das wäre nie ein Grund, dass man das Spiel verflucht. Wenn es für die Allgemeinheit gut aussieht, ist es ja zufriedenstellend.

Ach ja, was noch schade ist, man kann nicht mehr unter Wasser kämpfen, aber das gibt keinen Abzug.. obohl in einem Trailer als Picolo gegen Freezer (2.Form) kämpf denkt man fast Freezer wird aus dem Wasser geschleudert, ist mir bis heute noch ein Rätsel :-/

Da fällt mir ein, ich stelle die Frage grad :D

Antwort #10, 17. Oktober 2011 um 14:11 von gelöschter User

@xOwnedx der ist doch nicht im nahkampf der läd sich auf und macht dann nen kamehameha mag ja sein das die kugeln durch nen nahkampf da vor sich aufgeldane haben aber dennnoch muss man nicht unbedingt combos machen um nen superangriff zu starten und wenn man sich aufladen kann ist das fast wieder so wie in den vorgängern

Antwort #11, 17. Oktober 2011 um 14:18 von saiyanreborn89

@Darth-Hero , klar kann man Unterwasser kämpfen.
In einem Trailer sah man das sogar!

@Saiyanreborn , Ja & jetzt rate mal wie er das KameHameHa macht? Richtig , erst ist er Nahkampf gegangen hat sich die Energie geholt & hat dann das KameHameHa gemacht , Honk.

KI Aufladen - Abblock Möglichkeiten von Superangriffen - oder Ultra Mode. Hat nichts mit den Superangriffen zu tun , wie ich nun aber auch schon 100 mal erklärt habe.
Schlagangriffe / QTE - Schlagenergie - Superangriffe

Mannoman..

Antwort #12, 17. Oktober 2011 um 14:39 von xOwnedx

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball Z - Ultimate Tenkaichi

DBZ Ultimate Tenkaichi

Dragon Ball Z - Ultimate Tenkaichi spieletipps meint: Endlich mal ein Spiel über Dragon Ball Z, das der Serie zumindest halbwegs gerecht wird. Die Endlos-Kämpfe fangen tatsächlich den Geist der Anime-Vorlage ein. Artikel lesen
80
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DBZ Ultimate Tenkaichi (Übersicht)