2 Fragen (Mount & Blade - Warband)

1. Wie kann man Belagerungstürme bewegen? Meine Einheiten stellen sich immer an die Räder und laufen mit dem Schild nach vorne, aber wenn ich das mache, bringt das nichts. Und wenn alle außer mir tot sind, bleibt der Turm einfach stehen.

2. Wie kann ich Viehherden transportieren? Wenn ich Vieh gekauft hab, bleibt es bei dem Dorf stehen. Wenn ich Vieh weitertreiben mache, läuft es weg und ich verliere es. Ansonsten gibt es nur die Option Schlachten. Ich will aber dass es mir folgt, zb in das Dorf für das ich Rinder besorgen muss. Was muss ich machen damit es folgt?

Frage gestellt am 17. Oktober 2011 um 16:34 von WizkidCombat

6 Antworten

Mit 1. kann ich dir leider nicht weiterhelfen aber bei 2.

Wenn du eine Viehherde kaufst, erscheint sie ja ausserhalb des Dorfes. Soweit klar. Wenn du auf sie klickst, hast du diverse Optionen. Soweit auch klar. Wenn du jetzt auf "Vorantreiben" (oder so ähnlich) klickst, dann verhält sich die Herde so, dass du sie vor dir hertreiben musst. D.h. wenn du dich auf sie zubewegst, entfernt sie sich von dir. Und zwar immer in die entgegengesetzte Richtung aus der du kommst. So kannst du die Herde "steuern". Steuere einfach auf das Dorf, aus dem du die Quest bekommen hast, zu und die Herde verschwindet bei "Berührung" mit dem Dorf. Dann müsste eine "Quest vollendet"-Nachricht erscheinen und du musst nur noch mit dem Dorfältesten sprechen um die Quest endgültig abzuschliessen.

Antwort #1, 17. Oktober 2011 um 23:10 von Deraios

zu 1...
Du musst mit vielen Einheiten in der Nähe vom Turm laufen, dann bewegt er sich. Wenn alle tot sind gehts nicht mehr, weil du mehrere brauchst.

Antwort #2, 18. Oktober 2011 um 19:14 von Mevolon

ok danke. aber mit dem vorantreiben hab ich das schon probiert und die gehen trotzdem vom Dorf weg und durch mich durch und auch nach hinten. woran liegt das?

Antwort #3, 20. Oktober 2011 um 12:56 von WizkidCombat

Dieses Video zu Mount & Blade - Warband schon gesehen?
sag "mir nach"
Dann müsst es gehn!

Antwort #4, 20. Oktober 2011 um 18:17 von Mevolon

1. Deine Soldaten marschieren automatisch neben den Turm um diesen anzuschieben, allerdings ist die Zahl an Soldaten die den Turm anschieben können begrenzt (sechs oder acht wenn ich mich recht entsinne). Fällt ein Soldat, rückt automatisch ein anderer Soldat aus deiner Armee nach um zu helfen. Je weniger Soldaten anschieben, desto langsamer bewegt sich der Turm.

Im Idealfall solltest du den Rest deiner Armee anweisen nahe der Mauer in Stellung zu gehen, damit sich das Feindfeuer auf diese konzentriert statt auf den Turm.

2. Du musst dich entgegensetzt der Richtung platzieren in die du das Vieh treiben willst. Wenn das Zieldorf östlich ist platzierst du dich westlich der Herde, bevor du sie antreibst.

Es gibt auch mindestens eine Mod da draussen die dieses nervige "Feature" behebt, so dass dir die Herde auch tatsächlich folgt.

Antwort #5, 20. Oktober 2011 um 19:28 von vile_things

Wo gibts die Mod?

Antwort #6, 21. Oktober 2011 um 16:35 von Mevolon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Warband (Übersicht)