Scheidung Rosetta (Rune Factory - Harvest Moon)

Hi!
Also ich hab rosetta geheiratet. Zuerst fand ich sie toll dochnun würde ich moch gerne scheiden lassen. Geht das denn sie ist ser langweilig außerdem immer nur mauskolben. Jetzt will ich die hüsche tabea heurten denn sie ist ja eine elfe. Kann ich rosetta scheiden lassen und tabea heiraten. Wenn es diese möglichgeit gibt bitte helft mir!

Frage gestellt am 19. Oktober 2011 um 17:00 von Cupcakefan

18 Antworten

Ich wüsste nicht das man sich Scheiden lassen könnte, aber das wär schon mal ne geile Sache...

Antwort #1, 21. Oktober 2011 um 19:39 von Moso-Girl

Ja bist du den auch unglücklich mit seiner Frau?

Antwort #2, 22. Oktober 2011 um 12:38 von Cupcakefan

Ne, eigentlich läuft es ganz gut mit Tau...
Aber es wär doch echt geil, wenn mal ein Rune Faktory oder Harvest Moon erscheinen würde, wo man sooft heiraten kann wie man will, mit allen Kinder kriegen kann, Äffären haben kann und so Zeug.
So was wie Sims, mit unendlichen Möglichkeiten, wär cool...
Was meinst du dazu?

Antwort #3, 24. Oktober 2011 um 10:24 von Moso-Girl

Weißt du was ich finde das gleiche wie du. Alsoo ein kleiner Charlie Sheen für Nitdendo Spiele. Das ist cool das du das gleiche wie ich denkst.

Antwort #4, 24. Oktober 2011 um 16:17 von Cupcakefan

Wow! Zwei Leute, ein Gedanke!
Aber das absolut geilste wäre ein Game das aussieht wie ein Final Fantasy 13-2, Freiheit bietet wie Die Sims, Aufgaben hat wie z.B. Rune Faktory Frontier und ab 18 ist.
Das fände ich auch mal geil, nur leider wird es das wahrscheinlich niemals geben...
Aber solange man Träume hat, ist das nicht s schlimm...

Antwort #5, 24. Oktober 2011 um 18:11 von Moso-Girl

Ja du hast recht so ein cooles Spiel gibt es nir im TraumEs war cool wenn wr das mal den EA geames sagen.

Antwort #6, 24. Oktober 2011 um 20:25 von Cupcakefan

Weißt du was, wenn irgendwann einer von uns beiden mal Kontakt zu irgendeinem Publisher hat, dann schlagen wir das mal wirklich vor!
Is zwar unwahrscheinlich das es was bringt aber einen Versuch ist es wohl wert.

Antwort #7, 25. Oktober 2011 um 17:42 von Moso-Girl

Gute Idee!
Laden wir alle zu einen Protest ein! (nur ein Witz)
Wir protestieren Ea erfindet dieses Schlarafenland Spiel.!

Antwort #8, 02. November 2011 um 09:22 von Cupcakefan

Ja! Ganz genau!
Wobei es auch nicht schlecht wär, wenn man auch mal schwul/lesbisch sein kann. Das in der Kombination mit USK 18 wäre sicher auch mal interessant...

Antwort #9, 02. November 2011 um 10:29 von Moso-Girl

Ähm darauf könnte ich verzichten.
Trotzdem tolle Unterstützung!?

Antwort #10, 02. November 2011 um 18:58 von Cupcakefan

Ich kann nicht darauf verzichten, aber ich versteh schon das sowas nicht jeder mag. Deswegen, denk nichts falsches über mich...
Aber is ja auch egal...

Antwort #11, 02. November 2011 um 20:27 von Moso-Girl

Ist ja nicht schlimm.
Aber so ein Spiel ist so ein cooles Spiel falls EA interesse hätte ein neues spiel zu erfinden.

Antwort #12, 03. November 2011 um 10:30 von Cupcakefan

Ja, wahrscheinlich wäre es sogar die Innovation des Jahrzenhts.
Ich mein, viele Leute, die gerne "Die sims" spielen würden, tun es nicht weil ihnen die optik nicht gefällt. Würde es aber diesen wunderscönen Japanischen Stil haben, würde mit Sicherheit die Fangemeinde ungemein wachsen. Von daher könnte man damit sicher Geld machen, aber leider ist die heutige Videospielindustrie nicht sehr experimentier Freudig.

Antwort #13, 03. November 2011 um 15:45 von Moso-Girl

Du hast so coole Ideen. Ich glaub du wärst perfekt als Spieleinwicklickrlerin.Los schicken wir die Idee an die EA Games.

Antwort #14, 03. November 2011 um 17:27 von Cupcakefan

Das mit der Spieleentwicklerin hat mir auch schon mal eine gute Freundin gesagt, aber diese hat den Wunsch eines Tages Spiele zu entwickeln und diesen Traum möchte ich ihr nicht nehmen, deshalb ist mein derzeitiger Berufswunsch eher Spieletesterin oder ein Job bei "Game One".
Klar, schicken wir die Idee hin, wenn du ne Adresse oder so hast.

Antwort #15, 03. November 2011 um 18:46 von Moso-Girl

Leider hab ich keine Adresse(heul,heul). Weißt eh das sind auch coole Jobs. Vorallem wenn du dann die getesteten Spiele geschenkt kriegst.

Antwort #16, 03. November 2011 um 19:22 von Cupcakefan

Yay, das würde für meine Ausgaben um 50 % Prozent reduzieren, wenn ich die Games dann geschenkt kriegen würde oder sie zumindest schon durch hab, mir also nicht mehr kaufen muss um sie zu spielen. Aber man sollte wohl bedenken das man dann auch Zeug spielen muss was einem vielleicht gar nicht gefällt. Aber ist auch egal wenn man die Möglichkeit hat sein Hobby zum Beruf zu machen nimmt man das schon hin.

Antwort #17, 03. November 2011 um 19:30 von Moso-Girl

Du hast vollkommen recht!

Antwort #18, 05. November 2011 um 11:27 von Cupcakefan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory - A Fantasy Harvest Moon

Rune Factory - Harvest Moon

Rune Factory - A Fantasy Harvest Moon spieletipps meint: Extrem gelungene Mischung aus Lebens-Simulation und Rollenspiel, das sich auf den Spuren von Harvest Moon bewegt. Die eingebauten Neuerungen funktionieren. Artikel lesen
81
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory - Harvest Moon (Übersicht)