Razes festung (Divinity 2 - Ego Draconis)

Hallo freunde!

Ich bin jetzt in Razes festung, innerhalb des Berges, was muss ich jetzt machen?

immer wenn ich durch diese Tür gehe, kommt das Ladsymbol und geht nicht mehr weg und ich kann nichts mehr machen.,
Was jetzt?

Frage gestellt am 21. Oktober 2011 um 15:55 von shawa3001

7 Antworten

Ok, geschafft.
Aber wie besiege ich jetzt Lord Raze?
Der heilt sich ja immer wieder...

Antwort #1, 21. Oktober 2011 um 16:15 von shawa3001

Sofern du das nicht auch schon geschafft hast.


Bevor du auch nur das Schwert zückst solltest du zum hinteren Bereich rennen. Leg jeweils links und rechts neben den Maschinen den Schalter um. Das grüne Licht verschwindet. Widme dich nun Raze. Solltest du die Maschinen intakt lassen, kann er sich stets wieder voll aufladen. Bei ungefähr der Hälfte seiner Lebenspunkte solltest du noch einmal zu den Maschinen laufen und die Hebel umlegen. (Die Maschinen sind nur für eine gewisse Zeit deaktiviert).
Hast du das gemacht dann ist er nur noch ein Fleck auf deiner Klinge.

Antwort #2, 21. Oktober 2011 um 16:57 von watchmen

upps, hatte ihn schon umgebracht...:-)
Mit Explosivpfeile, Kreatur und Dämon und Feuerbällen gehts auch:-)

Antwort #3, 22. Oktober 2011 um 10:30 von shawa3001

Dieses Video zu Divinity 2 - Ego Draconis schon gesehen?
Na klar geht das auch aber ich muss mich ja hier auf Neulinge einstellen die damit noch nicht so viel Erfahrung haben.

Antwort #4, 22. Oktober 2011 um 17:52 von watchmen

Und wo ist dann ulthrings beinschutz?
Trägt Raze den bei sich?
Ich find ihn nicht mehr...

Antwort #5, 23. Oktober 2011 um 11:40 von shawa3001

Dazu musst du vorher gedankenlesen nutzen.

Antwort #6, 24. Oktober 2011 um 17:58 von watchmen

Ok, danke

Antwort #7, 25. Oktober 2011 um 14:47 von shawa3001

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Divinity 2 - Ego Draconis

Divinity 2 - Ego Draconis

Divinity 2 - Ego Draconis spieletipps meint: Stimmiges Rollenspiel-Epos mit dem Highlight des Drachenfliegens, wirkt leider beim Balancing etwas unfertig und ist technisch nicht ganz auf der Höhe. Artikel lesen
80
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Divinity 2 - Ego Draconis (Übersicht)