cuuuuut? (MW 3)

hey leute ich hab gehört mw3 wird wieder gecuttet? stimmt das und wenn ja was genau wird gecuttet?

Frage gestellt am 21. Oktober 2011 um 19:10 von gelöschter User

8 Antworten

Von wo hast du das gehört?
Soweit ich weiß (bin mir nicht sicher) wird in der UK Version die U-Bahn Szene gecutet da etwas ähnliches tatsächlich passierte (7 7)

Antwort #1, 21. Oktober 2011 um 19:41 von gelöschter User

Ich habe gehört das es nicht gecutet wird.
das mit der u-bahn kann sein! ! !

MFG dexter15

Antwort #2, 21. Oktober 2011 um 20:33 von dexter15

Im Cover steht 100% uncut

Antwort #3, 21. Oktober 2011 um 20:42 von bbbbbbbbb

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
@tobias

was wird genau geschnitten, was war passiert?

Antwort #4, 21. Oktober 2011 um 22:59 von bliggic

Tut mir leid, da weiß ich gar nichts.
Vielleicht die ganze Mission oder nur die Zwischenszene

Antwort #5, 22. Oktober 2011 um 10:00 von gelöschter User

@tobias

ich habs gefunden in wiki :D mit *ist der wichtige teil

Unfälle mit Zügen [Bearbeiten]
Die London Underground gilt als ein sehr sicheres Verkehrsmittel. Zugunglücke sind sehr selten: Seit der Gründung von London Underground im Jahr 1933 gab es nur drei Unfälle mit Todesfolge. Am 17. Mai 1938 starben sechs Menschen, als bei der Station Temple ein Zug der Circle Line nach Missachten eines Stoppsignals auf einen Zug der District Line auffuhr. Am 8. April 1953 stieß ein Zug der Central Line zwischen Stratford und Leyton mit einem abgestellten Zug zusammen; dabei starben zwölf Menschen.

**Das mit Abstand schwerste Unglück ereignete sich am 28. Februar 1975. Ein Zug der Northern City Line (die zwischen 1913 und 1975 ein Teil der Underground war) hielt an der Endstation Moorgate nicht an und raste mit einer Geschwindigkeit von über 50 km/h an die Wand am Ende der Tunnelröhre. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die zwei ersten Wagen völlig zertrümmert. 43 Personen wurden getötet und mehrere Dutzend zum Teil schwer verletzt. Die Aufräumarbeiten dauerten über zwei Wochen. Die Unfallursache bleibt bis heute ungeklärt.**

Am 25. Januar 2003 entgleiste bei der Station Chancery Lane ein Zug der Central Line, nachdem ein Triebwagen sich vom Rest des Zuges gelöst hatte; 32 Passagiere wurden dabei verletzt. Die gesamte Central Line wurde geschlossen, um nach den Ursachen zu suchen und notwendige Anpassungen an den Zügen vorzunehmen. Ende März fuhren wieder eine beschränkte Anzahl Züge auf den östlichen und westlichen Außenstrecken. Am 3. April wurde auch der zentrale Abschnitt wiedereröffnet; erst Ende April verkehrten die Züge wieder nach dem normalen Fahrplan. Die Schließung betraf kurzzeitig auch die Waterloo & City Line, wo derselbe Fahrzeugtyp (1992 Tube Stock) verwendet wird.

Antwort #6, 22. Oktober 2011 um 13:23 von bliggic

@bliggic nein, das war nicht das was ich meine.
Es war ein Terroranschlag namens 7 7

http://de.wikipedia.org/wiki/Terroranschl%%%%C3...

Antwort #7, 22. Oktober 2011 um 13:51 von gelöschter User

warscheinlich überall ausser in England ungeschnitten

Antwort #8, 22. Oktober 2011 um 23:33 von atari4

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)