Bewegungsmelder (BF Bad Company)

Wozu sind diese scheiß Bewegungsmelder da, dass der Bewegungen melden soll sagt der Name ja schon aber wie meldet der das.

Frage gestellt am 24. Juni 2008 um 13:04 von Kampfmope

6 Antworten

is doch egal hauptsache er funktioniert davon abgesehen alles was in den kreis läuft wir im kreis angezeigt als punkt auf der karte

Antwort #1, 24. Juni 2008 um 13:33 von red23

Kannst z.B einsetzen, wenn du ne Basis mit mehreren Zugangsstrassen verteidigen musst. Da weisst du, wenn etwas oder jemand von hinten kommt

Antwort #2, 25. Juni 2008 um 07:03 von _Taz_

bist wohl nicht so der sniper, oder? also, als recon ist es deine aufgabe durch das melden von gegnern und panzern die eigene führungsüberlegenheit herzustellen, bzw. mit deinem scharfschützengewehr oder dem laser designator auf distanz das nachführen von gegnerischen reserven aus der basis zu unterbinden.

mit dem bewegungsmelder wird alles im radius des melders aufgezeigt und allen anderen teammitgliedern auf der karte und am bildschirm aufgezeigt. somit kannst du deinen teammitgliedern helfen gegner hinter ecken oder in verstecken aufzuspüren.

hoffe ich habe geholfen...

Antwort #3, 25. Juni 2008 um 14:52 von MeanMachine77

Ich hab auch vom offlinespiel geredet...:P

Bin aber echt nicht der sniper, geh lieber nah ans Geschehen ran. Ich hasse das, wenn diese Männlein immer so schnell hin und her rennen, da treff ich die nie. Aber wenn ich da mit dem Sturmgewehr ein paar Kugeln in den Kopf jagen kann, geht das gut ;)

Antwort #4, 25. Juni 2008 um 18:22 von _Taz_

hab ja auch nicht dich gemeint, _taz_, sondern den fragesteller, der mit seiner rüden art der fragestellung wohl bewiesen hat, dass ihm die finesse zum snipern fehlt... ;)

Antwort #5, 25. Juni 2008 um 21:46 von MeanMachine77

Ach so, ok :D

Antwort #6, 26. Juni 2008 um 12:29 von _Taz_

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield - Bad Company

BF Bad Company

Battlefield - Bad Company spieletipps meint: Die Entwickler "DICE" haben hier ein echt heißes Eisen im Feuer. Noch nie haben Online-Schlachten so viel Spaß gemacht. Artikel lesen
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF Bad Company (Übersicht)