Wer weiß was in der Stadt bei der Druckerpresse gemacht werden muss? (Pilot Down - Behind Enemy)

Ich bin in der Stadt und habe es geschafft durch die Kneipe und danach über den Marktplatz ungeschadet durchzukommen und befinde mich in der Druckerei. Die Druckerplatte habe ich auf der oberen Ebene gefunden. ?Und jetzt? Was mache ich mit der Druckerplatte. Aktuell gehe ich davon aus, dass sie in die Druckerpresse reinkommt. ?
Danke für die Antwort

Frage gestellt am 24. Juni 2008 um 13:46 von swc-1974

3 Antworten

eine frage wie bist du unbeschadet durch den markt platz gekomen

Antwort #1, 28. Juni 2008 um 22:46 von --mylesson--

nette Gegenfrage.

Mittlerweile habe ich dieses Level gelöst.
Ich bin in geduckter Haltung erst zur linken Wache. In dem Augenblick, wo die mittlere Wache gegenüber von der Kneipe und die Frau (Passantin) sich umdreht habe ich mich von hinten angeschlichen und gekascht. Dann wieder zurück bis zur Kneipe. Dann links rum zu den Tischen; dort befindet sich ein Maschinengewehr.
Dann in geduckter Haltung an den Ständen vorbei. Aber bitte geduckt ganz nah an den Ständen vorbei. Etwaige Lebensmittel können mitgenommen werden. So können die zwei Wachen die nebeneinander stehen dich nicht erkennen. Vorbei an der patroulierenden Wache. Jetzt noch nichts machen. Hinten in der Gass warten noch 2 Wachen. Wenn du schnell genug bist, kannst du dich schnell hinter den Kisten verstecken. Dann den bekanntlichen Griff "x-Taste + R1-Taste". Dann die andere Wache ausschalten.
Hinten kannst du in die Druckerei. Guter Tipp. Verstecke dich hinten rechts hinter der Treppe am SChreibtisch vorbei. Eine Wache wird von oben auftauchen und sich am Schreibtisch vorbeugen.- und wieder den bekannten Griff anwenden.
Ab nach oben. Im Regal findest du eine Druckplatte mit einen Ami drauf, nicht die mit dem Deutschen, und eine Platte auf denm Schreibtisch hinten durch. Diese im "select-Modus" kombinieren. mit der Platte kannst du die Druckpresse anwerfen. Ein Nebenziel erreicht. Zurück aus dem Gebäude zum Marktplatz. Verstecke dich hinter den Kisten bis die mittlere Wache sich in Richtung Druckerei bewegt. Von hinten heranschleichen und Griff nutzen. Die Passantin wird dies sehen und die 2 Wachen benachrichtigen und sie neugierig machen. Eine Wache wird nach einem Kontrollgang zur Ausgangsposition zurückkehren und die andere wird noch herumschreiten. Es gibt die Möglichkeit dann ihn von hinten zu packen. Die letzte Wache dürfte dann auch kein Problem darstellen.
Aprospos- guter Tipp. Immer wieder zurück zur Kneipe durch zum Feuer laufen um seine Kondition aufzupeppeln. Sonst schaffst du es nicht heile durchzukommen. Der Soldat in der Kneipe muss natürlich im Vorfeld erwischt werden.

Antwort #2, 29. Juni 2008 um 17:10 von swc-1974

Zur gegenfrage : nehme einfach eine Cheater CD und zur richtigen Frage : gehe auf sELECT und klicke einfach die druckerplatte einmal an dan auf zurück und dan auf die Druckerpresse

Antwort #3, 15. Februar 2011 um 12:04 von xD20

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pilot Down - Behind Enemy Lines

Letzte Fragen zu Pilot Down - Behind Enemy

Pilot Down - Behind Enemy

Pilot Down - Behind Enemy Lines 70
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pilot Down - Behind Enemy (Übersicht)