Übervölkerung (Civ 4)

Ich habe grundsätzlich bei jedem Spiel, dass ich starte das Problem, dass zuerst meine Hauptstadt wegen Übervölkerung an Unzufriedenheit und Krankheit leidet und später auch alle anderen Städte darunter leiden.
Wie kann ich (schon im Vorraus) verhindern dass meine Städte übervölkert sind ? Oder wie kann ich mein Volk trotz Krankheit und Unzufriedenheit zufrieden stellen?

Frage gestellt am 29. Oktober 2011 um 14:47 von 2711Gamer

1 Antwort

Es ist möglich, dass dein Volk an Unzufriedenheit leidet, weil du keine Farmen im Umland deiner Stadt gebaut hast... Das führt dann nämlich zu Hungersnot und die wiederum fürht dann zu Unzufriedenheit. Du musst nur deinen Bautrupp nehmen und an einer fruchtbaren Stelle im Umland eine Farm bauen und die dann später mit der Stadt verbinden (Wege, Straßen etc.) Ob ein Gelände fruchtbar ist, siehst du wenn du doppelt auf deine Stadt klickst, dann müsste auf fruchtbarem Gelände ein Toastbrot erscheinen... Hoffe, ich konnte dir weiterhelfen!

Antwort #1, 23. Januar 2012 um 16:02 von J-Mieth

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Civilization 4

Civ 4

Civilization 4 spieletipps meint: Das beste aller Civilizations - und das will etwas heißen. Dank der neuen Kulturgrenzen jetzt auch für friedliche Spielernaturen geeignet! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Civ 4 (Übersicht)