Würde das Skyrim auf meinem Pc tun? (Skyrim)

Ich kenn mich nicht so gut mit computern aus. Würde es tun? wenn ja wie gut? Thx im vorraus.

Prozessor: Interl(R) Core(TM) i3 CPU 550 @ 3.20GHz 3.20GHz
Arbeitsspeicher: 4,00 GB
Windows 7 64-Bit-Betriebssystem
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 320

Frage gestellt am 29. Oktober 2011 um 19:48 von xx_Lupa_xx

10 Antworten

Der Prozessor ist zu schlecht. Es muss mindestens ein Dualcore sein. Würde dir aber eher einen Quad- oder Sixcore empfehlen.
Arbeitsspeicher ist gut und die Grafikkarte schafft das auch locker.

Antwort #1, 29. Oktober 2011 um 19:56 von Freddy811

Aber es würde tun mit dem Prozessor tun oder net? :D

Antwort #2, 29. Oktober 2011 um 20:03 von xx_Lupa_xx

Im Gegenteil, der Grafikkarte würden die nötigen Leistungsreserven fehlen, der Prozessor ist zwar ein Dualcore, aber Quadcore würde es besser tun. Der Rest ist ausreichend. Aber die Hauptschwachstelle stellt wohl die Grafikkarte dar, es handelt sich hierbei sicher um einen Multimedia oder Workstation-PC richtig?

Antwort #3, 29. Oktober 2011 um 20:14 von Spielejoker

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
keine ahnung...
Naja so wies aussieht kann ich des Spiel vergessen -.-

Antwort #4, 29. Oktober 2011 um 20:23 von xx_Lupa_xx

Die Grafikkarte ist doch ok? Empfohlen wird mindestens eine 260 und die 320 ist halt besser. Ich kenn die einzelnen Namen von Prozessoren zwar nicht aber, Amazon hat gesagt, dass es nur ein Singlecore ist.

Antwort #5, 29. Oktober 2011 um 20:51 von Freddy811

hm naja hoffentlich tuts mit dem prozessor weil enn neuen kann ich mir net kaufen :/

Antwort #6, 29. Oktober 2011 um 20:54 von xx_Lupa_xx

Die 260GTX gehörte dem Highendsegment an, während die 320GT bestenfalls der Mittelklasse angehört. Hast du dir schonmal ein paar Benchmarks angesehen, neuer heißt nicht besser. Man sollte sich mit Computern einigermaßen auskennen, bevor man solche Antworten gibt. Du wirst es spielen können, aber über die Mittleren Einstellungen wirst du mit deinem jetzigen Ssystem garantiert nicht kommen. Ich würde erst auf niedrigen Einstellungen mein Glück versuchen. Es ist ein Dual Core (Intel i3-550), bei amazon.de steht nur :Prozessoranzahl 1. Aber nicht die Anzahl der Kerne.

Antwort #7, 30. Oktober 2011 um 09:50 von Spielejoker

Minimal packt ein Dualcore System Skyrim http://www.tes-5-skyrim.de/component/content/ar...
Die Graka ist ausschlaggebend. Deine GT 320 ist eine Low End Karte, vergleichbar mit der GT 220, 420, 520. Skyrim läuft bei dir also auf Niedrigen Einstellungen(oder wird laufen).
Hier nochmal die Tabelle mit welchen Karten Skyrim auf welcher Einstellung läuft: http://www.pcgames.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyri...
Von den Einstellungen ULTRA bis sehr niedrig wird da nahezu jede brauchbare Karte aufgelistet.
Den link könnt ihr ruhig weiterverbreiten damit diese "Packt mein PC Skyrim?" Fragen endlich aufhören.

Antwort #8, 30. Oktober 2011 um 14:53 von Ingepunk

Außerdem...die aussage "Die Grafikkarte ist doch ok? Empfohlen wird mindestens eine 260 und die 320 ist halt besser." stimmt NICHT!
Bei Geforce Karten sind die 2 hinteren Zahlen und das GT und GTX auschlaggebend. Eine GTX 260 ist daher viiieeeel schneller als eine GT 320! Tipp: Googelt eure Karte, nehmt den ersten link der zu Nvidia.de führt, schaut dort auf die Technischen Details. Dort wichtig sind die Cuda Recheneinheiten oder Stream-Prozessoren, je höher die Werte sind desto schneller die Karte.
http://www.nvidia.de/object/product_geforce_gt_...
http://www.nvidia.de/object/geforce_gtx_260_de....
Noch einfacher ist es nach dem Preiß zu gehen. Kostet eine Karte 250€ und die andere 50€, dann fragt euch mal warum.

Antwort #9, 30. Oktober 2011 um 15:12 von Ingepunk

Ingepunk, du hast es erkannt.

Antwort #10, 30. Oktober 2011 um 19:56 von Spielejoker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)