Absolution (Dark Souls)

Hallo erstmal alle zusammen :),
habe mir Dark Souls vor ein paar tagen angeschafft und mit dem neuen spiel wollte ich auch mal eins dieser communities beitreten um unterstützung zu erhalten aber natürlich auch um zu unterstützen ;).
Back to the topic, habe den ritter beim feuerbrand schrein getötet sowie den mit der goldenen rüstung der ne ebene unten ist.
das die mir nicht mehr beim bosskampf helfen können ist mir klar und egal.
Nur hab ich iwie angst vor den assasinen der dunkelmondklinge.
ich habe alles zum thema natürlich hier: http://www.eurogamer.de/articles/2011-09-28-dar...
gelesen. Nun die frage: ich habe keinen händler oder schmied getötet also keinen wirklichen verlust erlitten. soll ich meine sünden wegmachen (kostet bei mir momentan 56.000 Seelen), einerseits will ich sie weg machen weil ich mich vor diesen assasinen fürchte (was machen die eig.? und kann man die besiegen?) und andererseits will ich das ignorieren weil mir das zu teuer ist...erklärung zu den assasinen und empfehlung mit begründung wäre sehr nett

mfg Soul_Hunter

Frage gestellt am 01. November 2011 um 22:00 von Warfighter

5 Antworten

Also den goldenen Ritter musst du später so oder so töten. Du ersparrst dir halt Stress wen du den schon ehr killst, weil der die Feuerhüterin am Feuerbandschreint tötet. Außer du willst seine Rüstung die bekommst nur wenn du den später wiederfindest und die Seele der Feuerhüterin zurück holst.


Und der Ritter gleich am Leuchtfeuer dran greift dich später auch an ohne Grund, ist zumindest mir passiert. Helfen tun die dir nicht.


Zu den Assasinen kann ich dir nicht viel sagen da ich offline spiele.

hoffe ich konnt helfen

Antwort #1, 01. November 2011 um 22:51 von Natsuno

Diese Assassinen greifen dich nur an wenn du im Buch der Schuldigen stehst und da kommst du nur rein wenn du einen anderen Spieler (online) tötest. Das heist in seine Welt eindringen mit dem Roten Auge und wenn du ihn tötest kann er dich Anklagen. Durch Npc töten kommst du nicht ins Buch also musst du auch keine angst vor den Assassinen haben.

Antwort #2, 01. November 2011 um 23:03 von Bonebreaker

danke euch für die schnelle antwort :)
laut bischof hab ich aber gesündigt, das muss doch iwie folgen haben oder nicht? bzw. einen grund.

aber man kaann doch später online pvp spielen ohne dass man im buch landet oder? wäre ja sonst mist^^

Antwort #3, 01. November 2011 um 23:27 von Warfighter

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
Sry,aber ihr Leute habt nicht wirklich Ahnung von PvP ,oder?:D
Du kommst ins Buch wenn du Eide brichst,Angeklagt wirst oder nen NPC killst.Und das sind keine Assasinen sondern einfach Klingen des Dunkelmondes.Genau wie jedes Phantom greifen sie dich nur an wenn du ein Mensch bist und sind genauso wie alle anderen Phantome.Sie können sich nicht heilen und müssen dich killen um ihr Eid Item das Ohr des gekillten zu kriegen.Sie benutzen das Blauer Augeapfel (Darkwraiths den Roten) um in Welten der Schuldigen einzudringen was in 9 von 10 Fällen (ja ich hab diesen Mist gemacht um den Talisman zu bekommen) failt.
Sie sind sogar weniger gefärlich als normale Phantome-Allerdings wenn du den NPCs ,der dir später nen wichtiges Item gibt,killst kommen sie auch die ganze Zeit.Mach die Absolution nicht die sind echt keine Gefahr.Und ja du kannst später immer Angeklagt werden,weil es (freundlich gesagt) "unfaire" Spieler
gibt die nur Gewinnen wollen und dich Anzeigen (meißtens),falls sie es nicht schaffen dich zu killen.

Antwort #4, 02. November 2011 um 09:09 von Bangling

k danke dir für die ausführliche und hilfreiche erklärung, habe dir 56k seelen zu verdanken :)

Antwort #5, 02. November 2011 um 15:04 von Warfighter

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)