Ich weis es nervt und Frage nach guter Grafikkarte (Skyrim)

PC AMD AthlonII X4 630 Quadcore (4x 2800MHz) | 4GB DDR2-800 Dual-Channel | 500 GB SATA | nVidia Geforce GT 220 1024MB HDMI + DVI | DVD-RW | 6-Kanal-So

dazu den hier(Bildschirm):

FTS SL3220W 55.9cm (22 Zoll) Widescreen TFT Monitor DVI (Kontrastverhältnis 10.000:1, Reaktionszeit 5ms) schwarz FTS SL3220W 55.9cm (22 Zoll) Widescreen TFT Monitor DVI (Kontrastverhältnis 10.000:1, Reaktionszeit 5ms) schwarz

statt 500GB sind es Heute 2TB, der Rest ist seit dem er vor ca 2 Jahren mein Haus betrat unverändert.

Desweiteren hätte ich die Frage, nach einer richtig guten Grafikkarte und/oder CPU...ich weis jetzt nicht wie gut das dort ist, allerdings lief biss jetzt alles fließend(CodMW2, BdfBC2, CodBO, Oblivion, Fifa10-11-12, RunesofMagic...etc).

Im Budget sind ca 250€ - 350€.

Frage gestellt am 06. November 2011 um 16:35 von Twousti

11 Antworten

Müsste laufen aber die Einstellungen weiß ich nicht.

Ne Grafikkarte in dem Bereich wäre ne GTX570 (evtl. auch GTX580 wenn du eine billig findest) oder ne HD 6970.

Antwort #1, 06. November 2011 um 16:40 von sasketai

Sind die gut? :D

http://www.systemrequirementslab.com/CYRI/analy...

Hab ich gerade gemacht, sieht eig. ziemlich gut für mich aus.

Antwort #2, 06. November 2011 um 16:44 von Twousti

Eigentlich sollte das Spiel kein Problem sein mit deinem System, allerdings würde ich mir an deiner stelle vielleicht eine neue Graka zulegen, zb eine amd radeon hd 6850, die sind im moment sehr billig und bieten viel leistung. Eine teure Graka wie oben empfohlen würde ich nicht nehmen, weil man sich für den preis einer gtx580 oder der 6970 schon einen halben gamer pc zusammenstellen könnte, außerdem laufen sogar auf meiner "alten" hd5770 noch fast alle neuen Games auf max.

Antwort #3, 06. November 2011 um 17:32 von HerpDerp

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
xBox 360 holen kostet so ca 80 € wenn du dir die alte holst und läuft super mit guter grafik xDDD

Antwort #4, 06. November 2011 um 17:33 von xFaustx

@xFaustx

Korrigieren aus Leidenschaft an Bethesda Games:

** Grafik wird auf den PC noch enorm verbessert.
** Mods.
** allein schon weil der PC so oder so LÄNGER hält als sone "Blech"Box nächstes jahr kommen wa ja schon an der "Xbox 720" bzw "Ps4" ran (blöde Namen, sollten mal nen neuen Raussuchen), das heißt so viel wie, wenn du dir jetzt ne Box oder PS holst kannste se in 1-2 jahren wieder vergessen.

mfg!

hier mal ein "Low-Mid-High-End" PC der die beiden Komponente enthalten sollte, damit Skyrim flüssig auf Ultra läuft, erzählt jetzt bitte nix falsches falls ihr mir nicht glauben solltet, fragt einen WISSENDEN und motzt nicht rum falls rumgemotze auf eurer Tagesordnung steht :(:

intel core i5 2500-k
evga Geforce GTX 560 ti

Antwort #5, 06. November 2011 um 18:09 von Nordgewitter

@Nordgewitter
es kommt nächstes jahr keine neue xbox oder playstation raus

Antwort #6, 06. November 2011 um 18:26 von gelöschter User

egal ob nächstes jahr eine xbox 720 od ps 4 raus kommt, der pc wird immer eine bessere grafikkarte haben

Antwort #7, 06. November 2011 um 19:48 von sait1994

@xfaustx
Ich hab ne Playsi 3, aber ich will es eben auf dem PC spielen ;).


an HerpDerp und Nordgewitter vielen dank ;)

Antwort #8, 06. November 2011 um 22:20 von Twousti

Ich find ja solche Spiele zockt mann aufen PC nicht auf ne Dreckskonsole!

Antwort #9, 07. November 2011 um 03:30 von Dark_SSJ2

Euch ist aber schon bewusst, dass neue Konsolen die ersten Jahre meistens viel mehr Leistung bieten, als jeder normale Rechner, damit spreche ich auch von Highendrechnern.
Ich würde mir Skyrm aber für den Rechner holen, wenn man denn einen Leistungsstarken besitzt oder in naher Zukunft aufrüsten will. Solche Spiele sind auf dem PC meiner Meinung nach viel besser, als auf einer Konsole. Mittlerweile haben die Konsolen wirklich nicht mehr die nötige Leistung um mit schnellen Rechnern noch mithalten zu können. Das können sie wie gesagt, nur die ersten Jahre nach erscheinen. Ich möchte wissen wann es die ersten Rechner gab, die es mit einer Ps2 die damals schon einen Dual-Core Prozessor besaß aufnehmen konnte, glaube erst seit 2004, boten Highendrechner eine ähnliche Leistung. Aber die Techniken sind auch meist unterschiedlich, habe zwar auch Konsolen, spiele aber nur Spiele darauf, die es für den Rechner nicht zu kaufen gibt.

Antwort #10, 07. November 2011 um 16:28 von Spielejoker

@Nordgewitter naja egal immer noch günstiger als ein pc und ich spiele das spiel eh ohne mods oder so damit ich das spiel original erleben kann weil Bethesda gibt sich nich die mühe und knallt uns son geiles spiel hin nur damit ich es wieder veränder aber is ja auch egal am ende ist es jedem selbst überlassen zu entscheiden hauptsache is das wir alle skyrim mögen

Antwort #11, 07. November 2011 um 19:38 von xFaustx

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)