Warum so schlecht bewertet? (MW 3)

frage oben

Frage gestellt am 08. November 2011 um 15:08 von GumbelBuby

11 Antworten

ich denke es war auch ein fehlkauf...

die grafik..naja nicht die beste aber ok
und der multiplayer ist genau so wie in MW 3 nurnoch schlechter kann bischen teambasiert nurnoch iwelche ego freischaltungen

mir gefällt es nicht!

Antwort #1, 08. November 2011 um 15:17 von renreot100

Ich würde eher auf Battlefield Fanboys tippen.

Antwort #2, 08. November 2011 um 15:28 von vendeta84

Wieso vergleichen immer alle genau diese beiden Spiele ok sie konkurrieren aber sie haben beide verschiedene Schwerpnkte das ist so als vergleicht man einen Camembert mit nem gouda . Das sind beides Käse aber trotzdem total verschieden.

Antwort #3, 08. November 2011 um 15:54 von Max2013

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Ich habe es heute gekauft und werde es morgen zurück geben!
Sorry... Fehlkauf des Jahres für mich persönlich und bin auch grad ein wenig enttäuscht, weil ich mir doch mehr gehofft hatte, als ein MW2..

Antwort #4, 08. November 2011 um 16:40 von PLAYER_OF_GIRLS

Was mich ziemlich ärgert ist, dass die Battlefield 3 Fanboys zu Call of Duty gehen und mit ihrer tollen Grafik angeben. Wenn sie aber unter sich sind, dann beschweren sie sich über die Grafik. Die Lichter sind zu hell und blenden sehr, kann man sie abstellen usw... Ist ja irgendwie lustig, das ist ja so als ob ein COD Fanboy bei Battlefield mit Last Stand angibt.

Ganz ehrlich die COD Grafik ist optimal und mehr braucht man da nicht. Hab bei meinem Freund Battlefield gespielt und mich hat die Sonne und die Taschenlampen aufgeregt. Ja es ist wie im richtigen Leben, doch muss das nicht in einem Spiel sein. Man fühlt sich ziemlich Scheiße, wenn man wegen der Sonne oder irgendwelchen Grafikeffekte stirbt wie z.b. wenn man gegen das Licht zielt ist man blind, dein Feind der aber vor dir steht kann dich sehen 0.o

Bin jetzt aber nicht von MW3 begeistert. Die neuen Modi machen extrem Laune. Endlich muss man etwas auf die Mitspieler achten z.b bei Kill confirmed hier wird man als Einzelgänger nicht lange überleben und das Team geht runter. Nur wer mit dem Team spielt erreicht mehr. Man achtet mehr auf seine Mitspieler weil man ja die Geschtorbenen noch retten kann wenn man ihre Marke aufhebt. Die 3 Killstreakklassen sind auch super. Wer nur auf das töten hinaus spielt muss jetzt mit Konsequenzen leben, und wer seinem Team hilft wird belohnt. Was meinen Spielspaß bremst sind die Maps. Sehr winzig und eng, schade. Was ich aber komisch finde, dass ich nur maximal eine x4 fache Kantenglättung machen kann. Black Ops lief mit einer x16 fachen Kantenglättung und ist dammit schärfer und schöner WTF. Auch dass ich hier mein Sichtfeld nicht vergrößern kann ist schaden. Man merkt das Spiel ist für die Konsolen gemacht.

Ob das aber ein totaler Fehlkauf für dich ist entscheidest nur du und nicht die anderen, ich bin aber nicht zufrieden.Wenn ich hier eine Meinung schreibe gebe ich dem Spiel eine Note von 79.

Antwort #5, 08. November 2011 um 16:54 von NintendoPlayer1994

@NintendoPlayer1994
Wenn du meinst die COD Grafik reicht für dich dann bitte.Ich selber spiele BF 3 und werde mir MW3 holen,allerdings sind mir in BF3 bis jetzt keine überzogen Lichteffekte oder derartiges aufgefallen.Der Vorteil einer Taschenlampe ist nunmal das sie auch blenden kann,allerdings wird man dann auch schneller gesehen.Also hat alles seine Vor und Nachteile .Gleiches gilt für die Laiserpointer.

Antwort #6, 08. November 2011 um 17:17 von maxmad

Also ioch habe mw3 bei nem kumpel gespielt und ich bin froh das ich das getan habe denn ich werds mir nicht kaufen es ist eigentlich nur ein großer mw2 dlc für 60 euro was mir wirklich zu teuer ist man hätte ruhig mal an der grafik schraube drehen können klar die grafik ist gut aber reicht leider nicht mehr aus
und wieso sollten sich battlefield fanboys eigentlcih mw3 kaufen?

Antwort #7, 08. November 2011 um 18:03 von Lufti1994

@maxmad also wenn ihr euch einen ego shooter, wegen der hübschen und supi tollen grafik kauft, dann könnt ihr gleich sims 3 kaufen ^^

also ICH kauf mir einen ego shooter nur wegen der action ;) --> Call of Duty !

Antwort #8, 08. November 2011 um 18:03 von AntiHacker

Die beiden Shooter sind nun einmal Grundverschieden.
Wer auf schnelle Spiele,mit viel Action und Kills aus ist,wo man so richtig schön Rambo spielen kann,der holt sich MW3.Wer es lieber etwas strategischer mag,mit mehr Team Play,großen Maps und Fahrzeugen,der nimmt bf3.
Und nur weil jemand MW3 lieber mag,heißt dass nicht,dass derjenige gleich ein hirnloses "Baller-Kiddie"ist.
Ich persönlich habe das Problem der Wahl Gott sei dank nicht,Bf3 bekomme ich geschenkt,MW3 kauf ich mir.

Antwort #9, 08. November 2011 um 18:14 von DartJesus

Ich frag mich aber wieso sich Battlefield Spieler so über COD aufregen ist ja schon seltsam... Sind die dumm oder was? Die können ihren Frust ja soffort auf Super Mario auslassen !

Antwort #10, 08. November 2011 um 19:47 von NintendoPlayer1994

ich verschtehe die leute nicht alles dreht sich um die grafik ei für mich kann cod auch so ne schlechte grafik haben wens mir spass macht ist es geil der spass ist das was zält und es ist schon noch viel neu die noobtubes sind schwächer das messern ja ok das ist schade das das man das nicht geändert hat aber hey neue maps neues abschusserien sistem und es macht total spass und die waffen sind mehroderweniger auch nicht so nervend wie einpaar andere in mw2 und nochwas last stand ist weg und comando die fehler die mw2 hate sind einwenig verschwunden keinne overpowerten waffen glaub ich hab noch nichts gehört und es macht riesen spass und Bf3 macht auch riesen spass ich kritisiere diese spiele nicht weil mir die grafik egal ist und darüber bin ich sehr glücklich die spiel welt dret sich nurnoch um die grafik wieso ja man hat ein besseres feling aber ich find diese mw3 grafik ok das feling bleibt also das ist meine meinung bitte nicht übelnehmen ^^ MFG ChickenNugget-Ej

Antwort #11, 08. November 2011 um 19:56 von Teven

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)