Okular Rätsel (Skyrim)

Ich versteh das einfach nicht :S Wenn schon jemand soweit ist bitte so gut es geht erklären ich sitz da schon seit ner stunde dran und bin zu dumm für... mfg

Frage gestellt am 11. November 2011 um 23:53 von xSh00terx

5 Antworten

In welchem Dungeon ist das?
MfG Twoeye

Antwort #1, 12. November 2011 um 00:23 von Twoeye

Bei den Magiern is ne Quest von der Akademie das ist in "Mzulft"

Antwort #2, 12. November 2011 um 00:25 von xSh00terx

"fokusire das okular" meinst du das ich schaff das auch nicht ich komm da net weiter help pls! danke schon mal !

Antwort #3, 13. November 2011 um 15:31 von Afaisir

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
http://www.nudefix.ch/forum/viewtopic.php?t=181...


hir ist die lösung zu der Quest ziemlich ganz unten setehts !

Antwort #4, 14. November 2011 um 22:17 von Afaisir

Ich will mal versuchen, eine einigermaßen verständliche Anleitung zur Einstellung des Okulares zu schreiben.
Zuerst belegt man die li. und re. Maustaste mit Flammen und Frostbiss.Wer diese Zauber nicht hat,kann sie aus den Büchern auf dem Tisch bei den Schaltern lernen.
Dann begibt man sich nach unten auf die Kuppel und aktiviert mit E
die Zwergenarmillarsphäre. In meinem Spiel sind die Lichtstrahlen sehr schwach zu sehen, daher habe ich das Rätsel rückwärts aufgelöst. Wenn mann weiß wie, kann man genau so gut an der Decke anfangen. Man drückt den linken Schalter 1 mal und die obere Linse wandert ( von der Kuppel aus gesehen ) Richtung Ost. Wenn wir das in Bezug auf die Wandvorsprünge nehmen,( der hinter uns ist Null ) sind das 1 1/2 Stück. Die Mitte drücken wir 6 mal,entspricht 4 1/2 Vorsprüngen für die mittlere Linse Richtung West. Der re. Schalter wird 5 mal gedrückt, untere Linse wandert 4 1/2 Vorsprünge Richtung Nord.
Dann begibt man sich auf die Kuppel und befeuert die große Linse in der Mitte von vorne 2 mal mit Flammen und 3 mal mit Frostbiss von der linken Seite, an der Wand erscheint eine leuchtende Karte und Paratus beginnt mit einer Schimpftirade.
Ich denke übrigens nicht, dass man ihn töten sollte, für den Fortgang der Geschichte ist dies unerheblich.

Antwort #5, 25. Februar 2012 um 19:01 von rentnervonderalb

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)