wie wird man den vampirzustand los? (Skyrim)

ich dachte mir am anfang hmm vampir klingt doch ganz cool. es ist in wahrheit ein fluch. man kann nicht mehr normal questen, handeln oder sonstiges. bitte, ich bin überall verhasst und suche einen weg das zu beenden, egal wie beschwerlich er auch werden mag.

Frage gestellt am 12. November 2011 um 03:36 von maxxville

2 Antworten

also in oblivion hat es geholfen inner kapelle/kirche zu gehen aber ich glaube wenn mane s länger als dreui tage hat musst du ganz schön lange für die heilung arbeiten :)

Antwort #1, 12. November 2011 um 05:23 von Force_freak

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Entweder man nimmt die Werwolf quest "Rising at Dawn" an, daduch wird man automatisch geheilt (den Fundort der Quest findest Du u.A. dort, wenn Du ein bisschen runterscrollst: http://www.spieletipps.de/ps3/elder-scrolls-5-s...

Oder, sofern Du Dich bereits zu einem Werwolf verwandeln kannst, einfach schnell mal zum Lykaner switchen. ;)



Die andere Möglichkeit wäre das Zitat aus einem anderem Forum:

***SPOiLER***

"Geht zuerst nach Falkenring und sprecht mit der Frau im Totmannstrunk oder wie das heisst.
Fragt sie solange nach Gerüchten bis sie was vom Typen in Morthal der Vampir studiert erzählt.
Dann geht nach Morthal und sprecht mit ihm. Ihr könnt von ihm einen schwarzen Seelenstein kaufen und müsst ihn aber selbst füllen.
Wenn ihr keine Seelenfalle habt geht nach Weißlauf zum Magier in der Drachenfeste, von dem könnt ihr jede Menge Zauberbücher kaufen, unter anderem eben auch den Seelenfallen Zauber.
Tötet nun irgendjemanden den ihr mit der Seelenfalle befallen habt und der schwarze Seelenstein wird gefüllt.
Geht nun zurück nach Morthal zu diesem Typen und er wird das Ritual durchführen."

***SPOiLE ENDE***


Kleiner Tip: Wenn Du Menschen im schlaf beisst, kannst Du als einer von ihnen unter ihnen wandeln, ohne dabei angegiffen zu werden, so kannst Du auch mit diversen Leuten reden. Alles zeitlich begrenzt, natürlich ;)

Und noch was: Wenn man gegen Vampire gekämpft hat aber keiner werden möchte, dann sollte man schnellst möglich, bevor der Virus ausbricht zu einem Schrein oder tempel gehen und sich heilen lassen!

Antwort #2, 12. November 2011 um 09:26 von essayn

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)