Camper (MW 3)

das ist doch unnormal wie viele camper es hier gibt und auch nervend da wären mir noobtuber lieber oder am besten gar keis von beiden oder wie seht ihr das?

Frage gestellt am 14. November 2011 um 15:08 von skelett83

18 Antworten

Ja habe ich auch gemerkt übelst viele camper und meistens sind die so dumm und bleiben ganzezeit (auch nach dem Tot) an die selbe stelle. Hate mal ein Gegner team. Alle haben gecampt das ist doch kein ego mehr. eher Verstecken spiel...

Antwort #1, 14. November 2011 um 15:32 von cypto

Was regst du dich drüber auf? Irgendwie macht das CoD doch aus oder nicht!? Das Noobtuben ist eh längst nicht mehr so schlimmm, wie sonst. Außerdem wird es immer Camper geben in Shooter Spielen.

Antwort #2, 14. November 2011 um 15:32 von dennis2509

es regt eben auf da fällt es einem schwer eine 2er kd zu halten und dann noch was ich gar nich wusste das es second chance mit primärwaffen gibt gerade in einem match 6 mal deswegen verreckt

Antwort #3, 14. November 2011 um 15:35 von skelett83

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Regt euch über diese Camper einfach nicht auf... Ihr müsst das Spiel locker spielen dann kommen die Abschussserien ganz von alleine..

Antwort #4, 14. November 2011 um 15:39 von dennis2509

was hat das mit abschusserien zu tun ich krieg die so oder so(und ich spiele nicht mit unterstützer)

Antwort #5, 14. November 2011 um 15:42 von skelett83

Ja ich meine dass die vielen Kills dann von ganz allein kommen

Antwort #6, 14. November 2011 um 15:44 von dennis2509

die krieg hin und davon hält mich kein camper ab nur second chance

Antwort #7, 14. November 2011 um 15:49 von skelett83

Haha ich dachte es wird so wie in mw2, wo keiner das perk hatte ghost ( ich weiß grad nciht wies in mw2 heisst) hat
Nur leeider hatte jedeer vollidiot dass Perk Attentäter dabei, wodurch solche serien wie verbesserte drohne usw unbrauchbar sind...

Antwort #8, 14. November 2011 um 16:06 von marii08

wenn dem so wäre aber zb verbesserte drohne funzt sowieso nicht so wie es sein soll bei mir is se wie eine normale drohne nicht wie ein blackbird

Antwort #9, 14. November 2011 um 16:25 von skelett83

Ich bin ehelichgesagt ziemlich froh, dass das n00btuben jetzt nicht mehr so sehr effektiv ist. Das mit dem campen ist auch nicht so schlimm, da die maps viel zu übersichtlich gemacht sind.
Außerdem kann man eindlich wieder quickscopen.
Was aber meiner meinung nach extrem misslungen ist, ist der schaden von den sturmgewehren. In Black ops war das noch ziemlich ok, aber in mw3 sind die Sturmgewehre zu overpowered.

Antwort #10, 14. November 2011 um 17:43 von gelöschter User

In Black Ops hatten die meisten Waffen, je nach Kategorie, den selben Waffenschaden. Das einzige, was sich da unterscheidet hat, war das Aussehen.

Antwort #11, 14. November 2011 um 17:45 von Terminator_01

Camper regen schon einen auf, gerade wenn du kurz vor moab bist und da sitzt einer einfach versteckt in der Ecke und brauch nichtmal richtig zu zielen, sondern einfach raufzuballern.

Antwort #12, 31. Dezember 2011 um 11:21 von papaveli

Besonders nervt es mich wenn Camper mit Sturmgewehren ürgendwo hocken-.-
Wenn sie mit nem Sniper auf nem Dach oder in einem Gebäude sind , dann find ichs noch ok sind dann immerhin richtige Scharfschützen

Antwort #13, 26. September 2012 um 17:38 von skidrow646

Finde es komisch das sich alle über Camper aufregen. Das Spiel ist so ausgelegt das es alle Spielertypen unterstützt. Und genau das macht es ja interessant. Leute das ist ein Taktikshooter. Wenn ihr Jump'n Run spielen wollt, dann spielt Super Mario!

Antwort #14, 06. April 2013 um 12:22 von Camper2509

CoD -> Taktikshooter? Dafür gibs nur diese Antwort:

http://i0.kym-cdn.com/photos/images/original/00...


Alter, CoD ist nur ein stinknormaler Shooter mit Action-Elementen. Mit Taktik hat das nichts zu tun. Und wenn ich schon sowas sehe(Ist zwar Black Ops 2, aber das spielt keine Rolle):

&list=UU4rZq6S7sV6gljt_4vjdXIw&index=21


Dann ist das echt ne geniale "Taktik". Fehlt nur noch, dass ich selber AFK beim Spielen bin und mein PC den Rest der Arbeit für mich übernimmt. Das ist kein Spielen, das zeigt von absolut größter Unfähigkeit, ein Spiel zu "bedienen".

Antwort #15, 06. April 2013 um 13:12 von Terminator_01

Das Video kenne ich. Schon ziemlich krass. Aber der tut nichts verbotenes. Er nutzt die möglichkeiten die das Spiel bietet halt voll aus. Immer noch besser als die ganzen cheater und Legswicher oder? Außerdem ist das für mich kein richtiger camper. Dazu gehört einfach ein Scharfschützengewehr. Und zwar eins mit einzelschuss und nicht diese halbautomstische kacke.

Antwort #16, 06. April 2013 um 13:30 von Camper2509

Camper bleibt Camper. Die Waffe spielt dabei keine Rolle. Und ok, wenn mir das Spiel so tolle möglichkeiten für "Taktik" gibt, dann renn ich jetzt nur noch mit Striker, Excented Mags und FMG 9 Akimbo rum, nimm Plünderer mit und bring dich die ganze Zeit um. Deine Controller fliegen schneller aus dem Fenster, als dass ich dich jemals umbringen könnte.


Sowas verdirbt anderen Leuten den Spielspaß. Aber jeder ist nur sich selbst der nächste und will nur seine eigenen Vorteile haben. An den anderen wird nicht gedacht.


Positionen zu halten (≠ Campen) sind in Taktik-Shootern (≠ CoD) wichtig, um bestimmte Einsatzziele zu beschützen. Dazu gehört aber nicht, Moos in ner Ecke anzusetzen.

Wenn du nen Taktik-Shooter haben willst, geh ArmA spielen...

Antwort #17, 06. April 2013 um 13:42 von Terminator_01

So ist es aber leider nunmal. Ich finde es auch zum kotzen. Du kommst in ne Lobby und dir fliegen sofort die granaten aus den diversen werfern oder die RPG's um die Ohren. Und die andere Hälfte der spieler macht es genauso wie du es eben beschrieben hast. Was willst da machen. Ich spiele das weils mir Spaß macht. Und nicht um in 10 min 60 kills zu haben. Grad bei Teamspielen ist die gegenseitige kommunikation wichtig. Jeder hat seine aufgabe. Das verstehe ich unter Taktik. Und nicht einfach drauf los rennen und um sich ballern wie Rambo. 

Antwort #18, 06. April 2013 um 14:11 von Camper2509

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)