Superattacke? (One Piece - Gigant Battle)

Geht des echt.?
Die vier Charaktere Ruffy, Ace, Whitebeard und Blackbeard beherrschen zu ihren Spezial und Geheimattacken noch zusätzlich jeweils eine Superattacke. Hierbei handelt es sich um einen extrem starken Comboangriff der eurem Gegner nahezu alle HP abziehen kann. Dazu müsst ihr nur folgende Bedingungen erfüllen und Tastenkombinationen ausführen.

Die Bedingungen um diesen einzusetzen sind: volle GP und 3 voll aufgeladene, einsatzbereite Supportcharaktere.

Ruffy: (L+R gedrückt halten) Oben, A, Oben, Y, Oben, X, Oben, B

Ace: (L+R gedrückt halten) Oben, X, Oben, B, Oben, A, Oben, Y

Whitebeard: (L+R+Unten gedrückt halten) B, X, B, X, B, X, X, A

Blackbeard: (L+R+Unten gedrückt halten) A, X, Y, A, X, Y, A, X, B

Bei mir klappst ned geht des un wie dann richtig?

Frage gestellt am 14. November 2011 um 19:45 von zeldafan97

9 Antworten

Ja funzt, bist aber nicht der einzige dem es nicht zu gelingen scheint.
Paar Fragen zuvor hat schonmal jmd gefragt: http://www.spieletipps.de/nds/one-piece-gigant-...
Vielleicht hilft dir das.

Antwort #1, 14. November 2011 um 23:26 von Wolveri

ja,bei mir hats geklappt,danke für die infos,wusst ich garnich:)

am besten klappt es im training hat insg. 768 abgezogen LoL

Antwort #2, 15. November 2011 um 14:03 von striker007

und bei mir gehts nach wie vor mit ruffy und ace nicht

Antwort #3, 15. November 2011 um 14:09 von OrochimaruSchlangenschwert

ja,stimmt...
hab gerade nur whitebeard auspropiert...,aber mit blackbeard gehts auch nich :{

Antwort #4, 15. November 2011 um 14:13 von striker007

Hoffe du hast bei Blackbeard nicht Whitebeard als Support genommen denn der ist sofern du Quake-Quake Code eingegeben hast dann immer auf Standby und für die Super Attacke brauchst 3 Supports ready.
Das "Nach unten + L + R gedrückt halten" muss nicht schnell gehen aber die Kombination der anderen darauf folgenden Knöpfe muss ziemlich zügig von Statten gehen.
Kannst also L+R eine Minute gedrückt halten und dann erst die A-B-X-Y combi machen, geht auch.
Bei Ruffy/Ace musste genau drauf achten, dass du bei der Combi "Oben, X, oben, A, etc" widerrum nicht zuschnell bist - lieber etwas langsamer und die Knöpfe richtig getrennt voneinander drücken...
So hoffe das hilft nun entgültig ^^

Antwort #5, 16. November 2011 um 02:47 von Wolveri

ok,versuchs mal^^

Antwort #6, 16. November 2011 um 12:09 von striker007

Für den 1ten teil oder den 2ten?

Antwort #7, 17. November 2011 um 21:18 von Aizen-sama

die superattacken sind total bescheuert gelöst...hab das nur einmal mit ruffy geschafft...3 gp,supportfiguren auch alle bereit,mit langsam drücken, mit schnell drücken...da passiert nie was

Antwort #8, 07. Januar 2012 um 21:55 von DIENEUEWELT1

Für den ersten Teil.
Ich find die eigentlich super, da man sie einfach einsetzen kann wenn der Gegner etwas weiter entfernt ist und man erwischt ihn dennoch da ja die Combi etwas andauert.

Antwort #9, 09. Januar 2012 um 07:01 von Wolveri

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: One Piece - Gigant Battle

One Piece - Gigant Battle

One Piece - Gigant Battle spieletipps meint: Motivierendes 2D-Prügelspiel der alten Schule. Das One-Piece-Universum kommt mit mehr als 70 Charaktere zur Geltung. Nur die Handlung fehlt. Artikel lesen
84
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

One Piece - Gigant Battle (Übersicht)