Hilfe (Skyrim)

Hi ich hab gelesen man kann wirklich ein Werwolf werden wie geht das genau danke im vorraus für antworetn.

Frage gestellt am 15. November 2011 um 10:25 von Dorsoduro

4 Antworten

Du musst dich den Gefährten anschließen und dort aufsteigen.

Antwort #1, 15. November 2011 um 10:26 von gjfil

Geht das auch anders? Weil ich möchte mich denen mit meinem ersten Char nicht anschließen...(ist ein Magier)

Also kann man vllt. auch so in zu einem bestimmten Ort und das "aktivieren", ohne eine Quest von den Gefährten?

Antwort #2, 15. November 2011 um 14:16 von DQ9-Zocker

nein kannst du nicht.
sind aber auch nur 4-5 missionen glaube ich bis du zum werwolf wirst

Antwort #3, 15. November 2011 um 14:21 von fan1997

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Werwolf ist nämlich ein Zauber, du kannst dich einmal am Tag in einen verwandeln und zwar wann du willst ;)

Der Zauber ist wie ein Schrei wird also auch auf R2 festgelegt!

Wie gesagt Werwolf ist ein Zauber un keine Kranheit wie beim Vampir, im gegensatz zum Vampir hat er auch nicht so schlimme Nachteile!

Er hat nur einen Nachteil in Menschenform und zwar das du nicht mehr "in ruhe Schalfen" kannst das heißt wenn du dich hinlegst und aufwachst bekommst du nicht mehr den 10% Bonus.

Antwort #4, 15. November 2011 um 15:24 von flo33

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)