assassins creed embers (AC - Revelations)

leute wer von euch hat den kurzfilm gesehen,ACHTTTTTTTTTTTTTTUUUUUUUUUUUUUUNGGGG RIEEEEEEEEEEßIIIIIIIIIIEEEEEEGER SPOILER... ... , . . . .














ich hätte fast geheult als ich es gesehen hab da spielt man 3 jahre lang ezio einen jungen eifrigen florentiner der durch verrat an seiner familie ein assassine wird und so viele sachen erlebt,man spielt mit ihm von seiner geburt bis zu seinen ältesten jahren,mich hat es sehr berührt wie er in embers gestorben ist,wenn ihr es gesehen habt was denkt ihr darüber?und glaubt ihr wird diese asiatin der neue hauptcharakter sein und glaubt ihr man wird in china oder so spielen

Frage gestellt am 15. November 2011 um 14:04 von Melican

21 Antworten

Kann sein im Trailer für die enzäklopädie meinten die sowas in der art das sie ein neuer assassine is

Antwort #1, 15. November 2011 um 14:26 von rednaxela3000

Ich finde das Ende voll schrcklich... so ein A***. Ezio tut mir leid auch noch von so einem schmirigen Typen. Mir hat es sehr weh getan Ezio sterben zu sehen...:((

Antwort #2, 15. November 2011 um 15:06 von khbbsyeah

ist embers auf deutsch synchro oder nicht, den text habe ich nicht gelesen danke dass du spoiler geschrieben hast

Antwort #3, 15. November 2011 um 16:37 von salih65

Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?
part1
&feature=related part2

Antwort #4, 15. November 2011 um 17:33 von Melican

Danke für die Spoiler Warnung :D

Antwort #5, 15. November 2011 um 18:33 von Flaber1000

khbbsyeah du laberst müll. Dieser "schmierige" Typ hat Ezio nicht umgebracht. Er hat ne Herzattacke erlitten weil er in ganz Embers Herzattacken bekommt und in Revelations auch.
Der Mann hat ihn nicht körperlich verletzt.
Ezio war einfach alt. Und da es so aussieht als würde Ezio den jungen Mann irgendwoher kennen hat es etwas damit zu tun das Ezio eine Herzattacke erleidet.
Aber getötet hat er ihn nicht deswegen so viel reinzuinterpretieren
find ich ein bisschen sehr weit hergeholt.
So zum eig Thema
Das Ezio gestorben ist find ich sehr tragisch.
War neben Sora aus Kingdom Hearts mein Favourite in Sachen Games.
Viele mögen zwar Altair mehr aber ich meine bis kurz vor Revelations war Altair mehr oder weniger eine leere Hülle da er ja weder Gefühle zeigt noch Ac1 eine so charakterumfassende Story bietet wie bei Ezio.
Man hat Ezio begleitet , er war einfach nur ein Held mit Herz und Mut und er hat mir sehr gut gefallen. Aber so findet man wenigstens ein Ende.
Mans ieht ja bereits in Revelations das er nicht mehr gerne kämpft und mordet (sein Rachefeldzug gegen die Borgia ist vorbei er sucht mehr oder weniger nur noch Antworten und Frieden)
Und auch in Embers ist er alt und mehr oder weniger willenslos.
So ein Ende sei ihm mal gegönnt

Antwort #6, 15. November 2011 um 20:15 von Altair2511

Musst ja nicht gleich sauer werden! Ich fand nur das es so aussah als ob er ihn vergiftet hat. Wenn man einen Herzinfarkt bekommt dann stirbt man sofort, wenn es Gift ist hat er noch zu seiner Familie gucken können. Und selbst wenn er nur einen Herzinfarkt hatte, dann würde der Typ das doch nicht beabsichtigen, und das hat er ganz sicher getan, mit einem Herzinfarkt kann man doch nicht rechnen. Warum hat er ihn ganz plötzlich angegrinst und gewusst, dass er stirbt?(ja er muss es gewusst haben, dass er sterben wird sonst würde er nicht einfach weggehen) Naja ist ja auch nicht so schlimm.

Antwort #7, 15. November 2011 um 21:30 von khbbsyeah

Also beim Ende sind bei mir ein paar Tränen geflossen.
Nun zu Ezios Tod: In der Enziclopädie steht (Zitat):

" Die genauen Umstände seines Todes sind unklar, doch die herrschende Meinung ist die, dass Ezio, der seine letzten Jahre unter chronischen Beschwerden gelitten hatte, letztlich seinen vielen Verletzungen aus den drei Jahrzehnten erlag, in denen ... "

Antwort #8, 15. November 2011 um 23:43 von JuveFan23

Ja er hatte ein chronisches Herzleiden. Sieht man ja auch hin und wieder während Embers.
Der Kerl am Ende naja wie gesagt ich nehm mal an das Ezio ihn kannte.

Antwort #9, 17. November 2011 um 16:01 von Altair2511

also nach meiner meinung wurde ezio umgebracht von dem typen, es gibt genügend gifte die über die haut aufgenommen werden können. man könnte jetzt sagen das das asu dem agumennt heraus nicht geht da der typ sich sonst selber vergiftet hätte, allerdings hätte bei ezios verfassung schon einen geringe dosis gereicht die für einen gesunden menschen nicht schädlich gewesen wäre. zur identitet kann man sagen das wie schon oben vermutet der typ von ezios vergangenheit wusste, meine vermutung ist das es sich um einen borgia handelte desser gesagt um den sohn von lucretia borgia. natürlich sind das alles nur vermutungen und jeder weis genau so gut wie ich das ubisoft nie mit der wahrheit rausrücken würde sofern sie das überhaupt überdacht haben.

Antwort #10, 23. November 2011 um 18:51 von reddchris

Der Typ könnte ein Nachfahre von den Pazzis sind irgenwie? Hat mich jedenfalls sofort dran erinnert xd Der hat mich irgentwie dran erinnert und mit dem einen Typ hegte Ezio eine sehr lange Rivalität.

Antwort #11, 26. November 2011 um 16:16 von gelöschter User

Das mit den Pazzis war aber eher eine Jugendrivalität.
Überleg mal Ezio war zu der Zeit 17/18 Ezio stirbt aber mit 62/63. Das ist Quatsch.
Und immernoch Ubisoft hat bestätitigt Ezio ist an seinem Herzleiden gestorben.
An keinem Gift , an keinem Attentat , sondern an einem körperlichen Defekt.
Das der Kerl in Embers der Ezio so anlächelnd allerdings wirklich irgendein wichtiger Kerl ist erscheint schon wahrscheinlich aber das ist doch trotzdem sowieso unrelevant. Ezio ist tot und Revelations war mit Verbindung mit Embers das Ende der Ezio geschichte.

Antwort #12, 26. November 2011 um 20:10 von Altair2511

Wo und wann hat Ubisoft gesagt er ist an seinem Herzleiden gestorben? Du weißt schon, dass ein körperlicher Defekt auch durch Gift entstehen kann? Wir können uns doch alle auf eines eingen: Wir wissen nicht woran er genau gestorben ist.

Antwort #13, 27. November 2011 um 14:30 von khbbsyeah

es is doch immer so das es menschen gibt die sich noch mehr vorstllen können, und menschen denen die gegebenen antworten so undurchsichtig sie auch sind reichen. und nein ubisoft hat nie offiziel bestädigt das es ein herzinfackt war sogar in der chronik steht das der umstand des todes unklar ist und der herzinfackt nur vermutet wird!

Antwort #14, 27. November 2011 um 15:44 von reddchris

Allerdings hätte ich da eine Frage zur Interpretation:
Es ist ja so, dass (ACHTUNG SPOILER!) Ezio am Ende in Florenz auf der Bank sitzt und wiedermal schwer hustet. Dann setzt sich ein junger Mann (so wird er auch im Abspann gennant) neben ihn. Nach einem kurzen Gespräch über die Frauen in Florenz und Rom (woraus ich schließe dass er von Ezios Vergangenheit weiß) sagt er ihm er solle sich ausruhen. Woraufhin Ezio sich nicht mehr quält und 'entspannt' stirbt.

Ich denke jetzt das der Mann ein weiterer (neuer) Assassine war, der Ezio klar gemacht hat, das sein Erbe weiter geführt wird und seine Familie beschützt wird. Woraufhin Ezio nicht mehr gegen seinen Körper und damit den Tod kämpft.

Antwort #15, 25. Dezember 2011 um 16:42 von Undertaker31192

Kommt bissl spät, aber ich hab ja die Vermutung, dass der Kerl vielleicht Ezios Sohn war? Ich mein, am Anfang von Brotherhood, wenn ich mich Recht erinnere, schläft Ezio ja mit Katharina Sforza, und dieser Junge eben, könnte aus dieser Beziehung hervor gekommen sein. Würde auch erklären warum der Junge auf Ezios Vergangenheit in Sachen Frauen anspielt. Und wenn ihr mal genau drauf achtet, Bevor Ezio stirbt, schaut er diesem Typen ziemlich bedeutungsvoll in die Augen. Ach, und die Narbe, die der Junge an seiner Backe trägt, die hat mich schon stark an Ezios Narbe erinnert. Wäre doch also gut möglich :)

Antwort #16, 28. Dezember 2011 um 01:49 von X-xJeJex_X

Wow daran habe ich wirklich noch nicht gedacht. Ich finde die Idee an sich ziemlich gut.

Antwort #17, 28. Dezember 2011 um 18:55 von khbbsyeah

Zu X-xJeJex_X Theorie:
Also die Idee ist wirklich gut.
Aber jetzt mal ganz ehrlich wer will den so ein hässlichen sohn;D
Velleicht ist ezio an seiner hässlichkeit gestorben.
spassXD
Also ich fande es auch sehr traurig.Und dann noch die letzten Sätze von ezio. HEUL .

Antwort #18, 07. Januar 2012 um 10:28 von LoLxD12

Ich finde der typ ist selbst ezio als jugendlicher.
Die Nase und das Gesicht sind doch gleich,
was meine Theorie aber beeinträchtigt, ist das der typ eine Narbe auf der anderen seite hat.

Antwort #19, 02. März 2012 um 20:15 von knoppi95

Es könnte aber auch sein das er das spiegelbild von ihm war deshalb die narbe auf der anderen seite

Antwort #20, 02. März 2012 um 20:26 von knoppi95

er wusste das er umgebracht wird deswegen hat er diesen Brief geschrieben, wahrscheinlich wollten die Assassinen in die letzte ruhe geben.

Antwort #21, 03. August 2012 um 19:57 von XXLMajin

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Revelations

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Revelations (Übersicht)