ein paar fragen (Dragon Age)

1. würdet ihr mir das spiel empfehlen?
2. um was genau geht es in diesem spiel?
3. ist das spiel heftig also mit blut und massakern? xD
4. wie fängt man an?

thx im vorraus =)

Frage gestellt am 17. November 2011 um 21:25 von desaster007

3 Antworten

Moin,

1) Wenn du Action-Rollenspiele magst, würde ich es dir auf jeden Fall empfehlen. Das Siel hat einen guten Mix aus Kämpfen und diplomatischem Feingefühl, wenn man es mal so sagen will.

2) Es geht um das Land Ferelden. Dort droht eine nahende Verderbnis. Das bedeutet, dass fiese verderbte Viecher das Land überrennen und alles niedermachen und verseuchen wollen. Dies kann nur durch den Bund der Grauen Wächter aufgehalten werden. Die Mitglieder, zu denen du dann auch gehörtst, haben spezielle Fähigkeiten und sind stark im Kampf. In einer Schlacht fallen nach einem Verat jedoch nahezu alle Wächter. Nun liegt es an dir für den Krieg Verbündete zu suchen, die dir in der Schlacht beistehen werden.

3) Also heftig an Blut ist es nicht wirklich. Zumindest sind die Kämpfe nicht sehr brutal. Allerdings bist du und deine Gruppe nach einem Kampf immer mit Blut bespritzt.

4) Wie man beginnt hängt von dir ab. Du entscheidest dich vor dem Spiel für eine Klasse (Krieger, Magier, Schurke) und Rasse (Zwerg, Elf, Mensch). Innerhalb der Rasse gibt es noch verschiedene Unterscheidungen. Je nachdem welche du wählst, verändert sich deine Anfangsgeschichte. Es gibt insgesamt 6 mögliche Geschichten die du spielen kannst.

LG

Antwort #1, 18. November 2011 um 11:01 von Pinki666

cool danke =) also das spiel kommt aufjedenfall schon mal auf meine weinachts-wunsch liste^^

Antwort #2, 18. November 2011 um 15:12 von desaster007

3) Was das betrifft bin ich nicht ganz seiner Meinung also du kannst durch grafik.patches das Blut komplett ausschalten oder extrem deutlich machen und du siehst schon wie die Köpfe fliegen und das Blut sprizt deswegen hats ja auch 18+ aber ich persöhnlich wäre richtig enttäuscht wenn dem nicht so währe.
Noch ein kl. Tipp am Rande da der 2.Teil nicht mit Origins und Awakinging mithalten kann( und zwar um Welten schlechter normaler weise würde man den 2ten für den ersten halten spiel den zu erst oder du wirst, und da bin ich mir ziemlich sicher nur sehr sehr enttäuscht sein aber beide sind halt irgendwie auf eigener Art und Weise Geil wobei Origins ein absolutes muß Game ist, und teil 2 Naja Spielbar von story OK aber Grafik und totaler Charakter different zum 1 wenn du es spielst wirst du es sehr schnell verstehen was ich meine das teil 2 hätte teil 1 heißen müßen und umgekehrt nur story ist an dem 1teil irgendwie ein wenig angelehnt.

Also Dragon Age Ultimate (mit allen erw.) mußt have ok.

Antwort #3, 13. März 2012 um 01:02 von Randy-the-butcher

Dieses Video zu Dragon Age schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age

Dragon Age

Dragon Age spieletipps meint: Das beste Rollenspiel 2009: Episch, packend, grandios erzählt. Der geistige Nachfolger von Baldur's Gate ist großes Rollenspiel-Kino. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age (Übersicht)