Welche Klasse am besten? (Skyrim)

Welche Klasse findet ihr persönlich am besten? Kann mich nicht entscheiden :D Sollte ich lieber mit Waldelf, Echse weitermachen oder eine neue Klasse machen? Bin halt hin und her gerissen wegen den Kräften die alle haben...

Frage gestellt am 17. November 2011 um 21:47 von CRonaldokev

8 Antworten

Keine Ahnung also ich hab Nord ^^

Antwort #1, 17. November 2011 um 21:48 von Billy8Jackie

finde kaiser sehr gut. er klingt am anfang langweilig aber er ist gut in magie und nahkampf uns somit sehr abwechslungsreich und stark

Antwort #2, 17. November 2011 um 21:56 von rapper_10

Ich finde persönlich Kahjit sehr gut ;) Die Nachtsicht ist wirklich hilfreich C: Und er ist gut mit Starken Waffen und im Schleichen ;)

Antwort #3, 17. November 2011 um 22:16 von XxAsadxX

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
argonier sind einfach nur geil :D bist immun gegen alle Gifte und kannst unendlich unter wasser atmen :D dann haste noch ein extrem starker Heilzauber 1mal am Tag für 60sec, wo dich nicht mal 4 Drachen auf einmal down bringen würden xD

Antwort #4, 18. November 2011 um 08:52 von BlackWolf13

Argonier sind cool, aber nicht immun gegen Gift, sondern resistent gegen Krankheiten.

Am besten sind Bretonen wegen ihrer Magieresistenz, aber rein optisch sind mir die Tierrassen, besonders die Khajiit am liebsten.

MfG Wahnsinn

Antwort #5, 18. November 2011 um 11:45 von Der_Wahnsinn_hat_einen_Namen

wenn man werwolf hat ist man sowieso immun gg alle krankheiten da machts kein unterschied ob man die echse ist oder ned

Antwort #6, 18. November 2011 um 19:00 von rapper_10

meine erfahrung nach ist der nord eine gute wahl wenn man einen krieger haben will, egal ob mit schwerer oder leichter rüssi, 2hand- oder 1handwaffe, schild oder zusatzwaffe. durch die frostresistenz gegen eisdrachen gut, mit entsprechenden magischen attributen auf rüssi etc. für feuerresistenz sind die feuerdrachen auch schnell platt.

bei dieben/schurken/assassinen bieten sich dunmer und khajiit an wegen besonderer schleichfertigkeit. jedoch tendiere ich eher zum dunmer wegen feuerresistenz boni auf frostresistenz, die aber auch anderweitig erreicht werden kann.

denn die ultimative option ist vampirismus in fortgeschrittenen phasen (3 & 4) wobei da die verschlechterung der feuerresistenz zu beachten ist.

Antwort #7, 27. November 2011 um 14:03 von Raven417

Ich hatte eine Sehr gute erfahrung als Rothwardonischer Krieger mit Schwerer Rüstung, Schmieden und Zweihändig als Hauptskills. Tu oft Auf Ausdauer skillen da ich öfters versuche, mit Wuuthrad einen gegner zu köpfen, Starke attacken mache und Ausdauer erhöht pro level 5 Pfund Traglast.
Ich töte jedes Tier das ich finde, das Pelze fallen lässt damit ich damit Rüstungen anfertigen kann. Hab ungefähr 90 Drachenknochen also könnt ihr schonmal raten wie viele Drachen ich getötet habe xD

Antwort #8, 25. Januar 2014 um 15:52 von FreakinTroller

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)