Festenverteidigung (AC - Revelations)

Hi, ich weiss die Frage wurde schon gestellt, aber alles was dort als Tipps steht, hab ich schon ausprobiert.

Wie zerstört man bei der Festenverteidigung am Ende die Kanone?

Ich hab schon mal versucht viele Barrikaden aufzustellen, die Kanone zerstört diese aber viel zu schnell.
Die Kanone, die man selber benutzen kann (mit L1), zieht irgendwie nicht so viel ab.

Irgendwelche Ideen?

Frage gestellt am 19. November 2011 um 03:38 von miunde

2 Antworten

Also ich hatte das problem auch und habe es folgendermaßen gelöst. ich habe die barrikaden "griechisches feuer" gebaut und eigentlich nur diese gewehrschützen aufgestellt. immer deine moral aufbrauchen, die barrikaden aufleveln und mit der pistole (also viereck) auf die kanone schießen. dann auch deon eigenes artilleriefeuer benutzen, aber nur kurz L2 drücken, damit nur ein baljen verbraucht wird und dann sofort wieder kurz drücken und die amderen balken verbrauchen, um maximalen schaden anzirichten.
Ich kann dir nur empfehlen, die herausforderumg mit den drei erfolgreichen festenverteidigungen zu schaffen und dann einfach alle meisterassassinenmissionen abschließen. dann gibt es keine etwas nervigen minispiele mehr und du bekommst eine von den beiden besten rüstungen im spiel. aber wenn du das minispiel magat, dann solltest du es nicht so schnell machen.
P.S.: die minispiele wurden glaube ich einfacher, nachdem du die eine gildenherausforderung beendet hast. heißt es kam keine kanone mehr, nur noch infanterie

Antwort #1, 19. November 2011 um 08:50 von gelöschter User

Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?
Ok danke, werds so mal probieren. Ich wollt sowieso, danach alle Meisterassassinenmissionen machen, aber will eben diese blöde Herausforderung schaffen.

Antwort #2, 19. November 2011 um 11:16 von miunde

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Revelations

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Revelations (Übersicht)