Merkt man die Verzögerung beim Schwert ? (Zelda Skyward Sword)

Frage gestellt am 19. November 2011 um 19:58 von Pokemaster1998

11 Antworten

Also bei mir ist keine Verzögerung vorhanden.

Antwort #1, 19. November 2011 um 20:02 von na_ma_sehn

Ich hatte bisher auch keine Probleme...

Antwort #2, 19. November 2011 um 20:03 von Shila-Shinya

Danke für die Antworten nur nocheine Frage
Gibt es irgendwelche Steuerungs probleme ?

Antwort #3, 19. November 2011 um 20:25 von Pokemaster1998

Dieses Video zu Zelda Skyward Sword schon gesehen?
Hm.. eigentlich nicht...
Für mich persönlich war es nur ziemlich gewöhnungsbedürftig, da sie schon ziemlich von der von Twilight Princess abweicht..
Deswegen sind mir auch schon einige Schilde zerbrochen sind
Aber es geht dann schon (vllt bekommst du das ja dann schneller hin als ich)

Antwort #4, 19. November 2011 um 21:03 von Shila-Shinya

Bei mir hat's auch am Anfang n bissl länger gedauertt, da ich Twilight Princess auch leiber auf'm GameCube haben wollte & der ja ne normale Knopfdruck-Steuerung hatte ^^. Aber nach n bisschen Eingewöhnungszeit geht das alles ganz locker von der Hand.

PS: Wenn die Schilde zu oft zerbrechen, mach sie am besten so früh wie möglich stärker (Ich hab den Holz- und den Eisenschild beides auf 'Hart' gehabt, als ich in der Wüste war). Und: Versuch nicht nur normal zu blocken, so wie in den früheren Spielen, sondern schüttel lieber das Nunchuk, sodass du diesen Schildschlag ausführst. Dadurch sind die Gegner (bisher zumindest) immer betäubt + der Schild nimmt keinen Schaden.

Antwort #5, 20. November 2011 um 10:26 von FrozenNightmare

Edit: Sorry, "Hart" ist glaub ich Stufe 2 von den Schilden, und "Stark" ist die Letzte - diese meinte ich nämlich eigentlich.

Antwort #6, 20. November 2011 um 10:32 von FrozenNightmare

Das hab ich ja auch inzwischen gemacht ^^
Nur das Schütteln mit den Nunchuck...
Das hat etwas gedauert bis es sich eingefleischt hat XD
Mir sind aber shcon lange keine Schilde mehr zerbrochen.

Du musst auch bedenken das du Materialien brauchst die man erst in späteren gebieten bekommt ^^'

Antwort #7, 20. November 2011 um 12:55 von Shila-Shinya

Danke für die antworten .
ich freu mich schon auf morgen wenn der Postbote endlich da ist ;-)


Nintendo hat ja angekündigt 100-150 Stunden Spieldauer , könnte das hinkommen ?

Antwort #8, 20. November 2011 um 19:04 von Pokemaster1998

hm... vielleicht...
Ich denke wenn du halbwegs geschickt bist.. eher nicht...
Ich hab zur Zeit ca. 20 Spielstunden und hab 3 Dungeons gemacht...

Aber ich vermag nicht drüber so genau zu urteilen...

Du kannst natürlich auch 50 Stunden Insekten jagen oder so :D

Antwort #9, 20. November 2011 um 20:09 von Shila-Shinya

50 Stunden Insekten jagen ? Warum nicht :D Bei Twilight princesss habe ich zngefähr 4-5 Stunden für 1 Goldinsekt gebraucht . ( glaube die eintagsfliege)

Antwort #10, 21. November 2011 um 15:41 von Pokemaster1998

Aye das ist viel Zeit :D
Aber im Vergleich zu TP wimmelt es bei SS nur so von Insekten :D

Ich glaub ich lass es jetzt lieber ich spoiler dich noch zu sehr ^^

Antwort #11, 21. November 2011 um 17:35 von Shila-Shinya

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Skyward Sword

Zelda Skyward Sword

The Legend of Zelda - Skyward Sword
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Skyward Sword (Übersicht)