früher cool jetzt verhasst ? (MW 3)

also in mw 2 und auch teileweise in back ops kamen ja bei SuZ fast immer nur quick-scoper und sniper und alle fanden es cool wenn man einen 720 no scope a cross the map etc. macht und wollten am ende immer nice final-killcam haben. inzwsichen lese und höre ich oft : boah diese scheiß quickscoper bla bla bla also ich finde es immer noch sau geil und gehörte auch zu denn bzw. gehöre zu denn die in SuZ immmer nice killcam haben wollen. hasst ihr es auch inzwischen wie viele andere oder seit ihr den quickscopen treu geblieben ? :)

Frage gestellt am 23. November 2011 um 21:04 von Santana8000

6 Antworten

Ich bin dem "normalen" Quick Scopen treu geblieben, das ist einfach ne gute Methode die auch schnell geht den gegner zu killn.
Ne "gute" Killcam brauch ich net, nen simpler QS reicht vollkommen. Mich nerven die leute die unbedingt nen 360er oder sowas in der KC machen wollen und am ende eh verkacken.
Doch QS ich zurzeit sehr wenig, da mir einfach keine Sniper richtig zuspricht. Hab mich woh zu sehr in die Intervention aus MW2 verliebt :D

Sprich ich habe prinzipiell nix gegen QS, aber gegen die die ihre blöden Trickshot machen wollen, die nerven!

Antwort #1, 23. November 2011 um 21:25 von gelöschter User

ich hasse "quickscoper", sprich die die denken sie könnten es. wenn die versuchen dich 5 mal zu quickscopen und dich danach einfach schlitzen. oder die die hardscopen. oder die die mit zweitwaffe rumlaufen (am besten Overkill) und zum letzten kill dann einen quickscopen versuchen. dann meinen die "quickscoper" "boah, jetzt denken alle ich wär voll der pro^^"

Antwort #2, 23. November 2011 um 22:02 von gelöschter User

kilroy das ist irend wie ganz lustig was du magst man kann ja nur das eine oder das andere also ich bin einer der es auf die jeweiliege situation ankommen läst

Antwort #3, 24. November 2011 um 18:17 von N1K0GHC

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Also ich spiel eig. immer mit der L11 und finds eig. ganz cool das die gegener nach einem Schuss tot sind. Bei MW2 fand ich es sau geil wenn da so5 stück im Gegener team immer Trickshots gemacht haben weil sie sind immer die leiter hoch und dan runter gesprungen und ich killte sie immer alle und das fande ich eig. gut weil 500EP pro kill...bei S&Z regen mich eher die mit der FMG auf muss ich ehrlich sagen da werde ich lieber gequickscopt als von einem mit ner FMG Akimbo gekillt. Und was ich noch ziehmlich nervend ist(da ich erst Prestige gemacht habe, hatte ich kein Attentäter) das viele Sniper+ACOG+Herzschlagsensor benutzen ey das ist so ein dreck.-.-

Antwort #4, 24. November 2011 um 18:49 von -Packi-

@Kilroy jane is kla. Du hasst Quickscoper und Harscoper, sprich du Hasst alle Sniper wa?

Was ist aber mit den QSlern DIE es drauf haben dich beim ersten mal zu killn ;) ?

Antwort #5, 24. November 2011 um 19:57 von gelöschter User

Die die es können gerne. Ich beschreib hier ja nur die noobs.

Antwort #6, 24. November 2011 um 23:38 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Neues Video bestätigt die Rückkehr der Inselwanderschaft

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Neues Video bestätigt die Rückkehr der Inselwanderschaft

In etwas weniger als zwei Monaten erscheinen mit Pokémon - Ultrasonne und Ultramond zwei neue Pokémon-Spi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)