Das ende (AC - Revelations)

Kann mir jemand das ende aufklären z.b. Warum altair in die kluft zum sterben geht oder der kurzfilm wo die eine stadt zerstört wird oder dass dan desmond aufsteht und weiss wohin sie gehen müssen und viele sachen wo die fragen offen bleiben.

Danke im vorraus

Frage gestellt am 27. November 2011 um 01:59 von dilhan

5 Antworten

Altair geht dort sterben weil er alt ist und die naricht übergeben wollte die stadt die zerstört wird ist die 1. zivilisation man zeigt ihren untergang und desond weiss wo er hin geht weil...
I was muss fürn dritten teil spannend sein xD

Antwort #1, 27. November 2011 um 02:13 von welbers97

Das Ende von ACR ist da wo ember anfängt Desmond sucht das Haus von ezio auf wo er sich zur Ruhe gesetzt hat um nach weiteren hinweisen zu suchen was ezio ihm per schriftform hinterlassen hat und das Mädchen im embers die ist denke ich mal sehr das der neue Charakter sie sein wird da sie von ezio den Edensplitter gegeben hat und Desmond sie jetzt als Erinnerung spielt da sie durch den Edensplitter wiederum mehr Sachen herausgefunden hat!woher ich das weiß das sie den hat weil die Schachtel die altair hatte der drinne war und das die gleiche ist die er ihr gegeben hat

Antwort #2, 27. November 2011 um 09:24 von jagenau

Und sollte ich recht behalten werden wir auch nicht mehr die hookblade oder die hidden Blade haben da sie uns schon eine neue methode gezeigt hat eine versteckte Klinge zu tragen eine bootblade oder Footblade wie die auch immer dann genannt wird da sie keine andere bei sich trug.ea sei denn die Hersteller sagen egal Film ist Film die hookblade war ein gutes angekommenes Future und die wird einfach weiter geführt.Das wird wenn es so ist dann so hin gestellt das der Edensplitter ihr dies gezeigt hat da altair durch den Edensplitter schließlich auch die versteckte Klinge verbessert hat ohne das man einen Ringfinger abtrennen muss und die Pistole

Antwort #3, 27. November 2011 um 09:40 von jagenau

Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?
@jagenau: dann erkläre mir mal einiges. Wie kann der edensplitter in der Kiste sein, die Ezio an Shao Jun gibt, da er den ersten edensplitter doch in Junos Tempel gelassen hat (und Desmond diesen dann dort fand) so dass es dieser nicht sein kann und Altairs edensplitter wurde von Ezio in der Bibliothek gelassen, wo er erst später von abstergo gefunden und dann im Denver Zwischenfall zerstört wurde. Und wann wird bitte gesagt, dass Desmond und Shao Jun verwand sind, da dies ja Voraussetzung für das nacherleben im Animus ist (und auf die Variante mit den Artefakten zur Bibo, Die ja Erinnerungen aufnehmen können, deutet auch nichts (zumal diese erst von Desmond gefunden werden müssten und dann in einer unglaublich großen Anzahl, da sie ja scheinbar nur nicht sonderlich lange Erinnerungen aufzeichnen können)

Antwort #4, 27. November 2011 um 15:49 von Stoffel84

Und woher willst du das alles wissen?Glaubst du wirklich das ezio den ganzen weg um in die Bibliothek für umsonst macht um am Ende zu sagen nee sowas mächtiges lasse ich einfach hier liegen?!?Denn hat er mit genommen um ihn zu verwahren und wenn wir eines wissen dann dass ezio immer Vorraus denkt!Wenn ezio gemerkt hätte das sein Ende kommt hätte er ihn versteckt aber stattdessen erzählte er der Frau alles was er erlebt hatte und somit gab er ihr den mit!Abgesehen davon der Edensplitter ist nicht einfach zerstörbar so wie du das sägtest,aber da dies ein Forum ist und jeder eine andere Meinung/Denkweise hat werden solche fragen immer offen stehen!Warten wir einfach ab wenn der nächste Teil kommt!

Antwort #5, 27. November 2011 um 16:39 von jagenau

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Revelations

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Revelations (Übersicht)