wie verwende ich eine waffe ? (Gothic)

ich habe ein problem... ich weiß nicht wie ich meiner Figur eine waffe anlegen kann. ich hab schon alles probiert aber es funktioniert nicht. vieleicht könn ihr mir helfen.

Danke im voraus =)

Frage gestellt am 28. November 2011 um 17:28 von Sabrina1998

1 Antwort

Ich habe mir mal eine Zusammenfassung geschrieben, damit ich nicht immer wieder alles neu schreiben muss. Wundere dich bitte nicht, wenn da Sachen stehendie du selber schon weist.

Wenn du ein Schwert benutzen willst, musst du ins Inventar gehen, dass machst du mit der TAB Taste, da wo links, die beiden Pfeile drauf sind. Jetzt gehst du zu den Waffen. Hast du das Schwert entdeckt, dass du haben möchtest, dann klick es einfach an. Nun wird das Schwert farblich unterlegt und bekommt eine Nummer zugewiesen. Bei Schwertern ist es die 1. Drückst du jetzt die 1 zieht er das Schwert. Mit der eins oder der Leertaste kannst du es wieder wegstecken. Das gleiche machst du mit Armbrüsten und Bögen. Die sind auf 2 festgelegt. Ab 4, kannst du Spruchrollen anwählen oder auch Heiltränke, Fackeln, na ja, alles was sich halten lässt.
Wenn du handeln willst, geht das ähnlich. Du sprichst den Händler an, dann öffnen sich drei Fenster. Das Inventar vom Händler, deins und in der Mitte zum Warentausch. Mal angenommen du möchtest Pfeile kaufen, dann klickst du die Pfeile im Inventar des Händlers an. Mit der Pfeil nach rechts Taste, legst du jetzt die Anzahl der Pfeile rein. Nun gehst du mit der Pfeil nach rechts Taste in dein Inventar. Dort kannst du Gegenstände oder Erz in die Mitte legen und zwar soviel, dass der Preis oben Übereinstimmt. Wenn du jetzt Enter drückst kommt in der Mitte unten ein weiters Fenster. Da kannst du angeben ob du den Handel Akzeptierst oder nicht.

Du kannst auch mit den Fäusten gegen die Viecher kämpfen, ist jedoch sehr gefährlich. Zudem wirst du am Anfang auch mit Waffe einen Waran nur sehr schwer Töten können. Gegen einen Feuerwaran hast du eh nur eine Chance, du stellst dich auf einen hohen Stein, oder irgendeine Erhöhung, wo die Viecher nicht hoch kommen und beschießt sie dann mit Pfeil und Bogen. Feuerwarane sind hier wohl mit den gefährlichsten Viechern, also sei auf der Hut.
So und nun viel Spaß. :o)

Antwort #1, 28. November 2011 um 20:21 von gelöschter User

Dieses Video zu Gothic schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic

Gothic

Gothic spieletipps meint: Ein Rollenspiel, das mutig Klischees demontiert und dennoch unverkennbar Fantasy ist. Schräge Charaktere, viele neue Ideen, Monster und Abenteuer. Grandios! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic (Übersicht)