Serverfrage (SWTOR)

HI,
Ich habe eine Frage,da ich Neueinsteiger in diesem Genre bin.Ich habe gehört,dass es verschiedene server gibt.(PvP-,PvE-,RP-,...Server)Was hat es damit auf sich?Heißt das,dass ich auf einem PvE Server nicht Online spielen kann oder was?

Danke

Frage gestellt am 30. November 2011 um 18:57 von bastilei

6 Antworten

Nein, damit wird die Art des Servers bezeichnet.

Auf PVP kann man außer im Startgebiet, jederzeit einen von der anderen Fraktion angreifen, man ist nie sicher.

RP sind Rollsenspieler-server, wo oft peinlichst genau auf die Gespräche geachtet wird, da redet und handelt man, als wäre es das echte Leben.
Würdest du im Chat sagen: Ich habe ein neues Auto. Hättest du gleich ein paar Feinde unter den Spielern ;)

PVE-Server sind normale Server, hier kann man nur Leute angreifen, wenn sie entweder den PVP-Modus manuell aktiviert haben oder sich in einem PVP-Gebiet befinden.



Speziell für Neulinge wären PVE-Server am besten, da man in Ruhe das Spiel genießen und kennenlernen kann.

Antwort #1, 30. November 2011 um 19:42 von Lufia18

PVE(Player vs environment) ist ein server wo man sich auf das kloppen von monster konzentriert auch instanzen oder auch raids macht.

PVP(Player vs Palyer) ist mehr darauf ausgelgt gegen andere spieler zu spielen, heißt du kannst überall von der gegenseite angegriffen werden was beim PVE server nicht so ist.

RP ist ein ROllenspiel server, dort macht man halt rollenspiele im spiel und schreibt auch dementsprechend.

vorteile bieten die aber keine.

Antwort #2, 30. November 2011 um 19:44 von olyndria

Danke.
@lufia:
Kann man auf einem PvE Server wirklich manuel PvP einschalten oder habe ich das falsch verstanden?Achja und wie kann man auf einem PvP Server direkt den gegner jederzeit angreifen,heißt das etwa ich kann mich als Imperialer direkt auf ein republikanisches gebiet teleportieren kann?

Danke.

Antwort #3, 01. Dezember 2011 um 16:58 von bastilei

Dieses Video zu SWTOR schon gesehen?
Nun, es gibt natürlich Gebiete, wo jeder questen kann, sobald du einen von den Imperium siehst, kannst du ihn angreifen.

Das geht aber nur auf PVP-Servern.


Auf PVE ist es genauso wie du vermutest, man kann die Leute der anderen Fraktion nur angreifen, wenn der Gegner vorher absichtlich seinen PVP-Modus einschaltet. Vorher ist es für dich unmöglich, ihn mit Atacken zu treffen oder ihn überhaupt anzugreifen.

Wenn er seinen PVP-Modus aktiviert, kann er aber niemanden angreifen, er ist nur angreifbar. Sobald ihn jemand atackiert, wird dessen PVP-Modus automatisch gestartet.

Antwort #4, 01. Dezember 2011 um 18:11 von Lufia18

Ok danke.Ich werde auf einem PvP Server starten,da ich keine Lust habe,darauf zu warten,dass jemand seinen PvP Modus einschaltet bis ich ihn niedermetzel kann.

Antwort #5, 02. Dezember 2011 um 16:47 von bastilei

ODer er dich ;)

Antwort #6, 02. Dezember 2011 um 22:12 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars - The Old Republic

SWTOR

Star Wars - The Old Republic spieletipps meint: Eine ähnlich tolle Geschichte wie Mass Effect trifft das Spielprinzip von World of Warcraft. Dabei heraus gekommen ist ein faszinierendes Online-Rollenspiel. Artikel lesen
  • Genre: MMORPG
  • Plattformen: PC
  • Publisher: EA
  • Release: 20.12.2011
Spieletipps-Award87
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SWTOR (Übersicht)