Steuerung :/ (Skyrim)

Ist die Steuerung auf PC gut ? und ist es besser als für Ps3 Danke Im Vorraus

Frage gestellt am 02. Dezember 2011 um 23:49 von niko333

7 Antworten

Ich finde die Steuerung für den PC viel leichter, da du dir die Tasten genauso legen kannst wie es dir angenehm ist. So kannst du dir das Spiel und die Bedienung einfacher gestalten. :)

Antwort #1, 02. Dezember 2011 um 23:53 von Thorgrimm97

Außerdem kannst du Schnelltasten einrichten,denn bei ps3 muss man Objekte,Waffen und Zauber immer über das Menü wählen und bei pc ordnet man z.B. einen Zauber der Taste 1 zu und kann während des Spiels schnell wechseln ohne dabei eine Pause zu machen.

Antwort #2, 03. Dezember 2011 um 00:33 von gelöschter User

Auch wenns nicht gerne gelesen wird, seit dem Patch ist es noch viel schlechter geworden, mit der Belegung (Maus und Tastatur)vorher, gings' einigermaßen. Jetzt ist es reine Verarschung am Kunden. Was Bethesda nicht passt, kann man nur mit Tricks einigermaßen ausgleichen, und ist nicht zufrieden stellend.
(klar mach ich die schlecht, wenn die so ein ^^ bauen) Mir egal wenn ich Sympathien verliere - Mist muss bestraft werden. Ob das Spiel ursprünglich für die Konsole entworfen wurde, ist dabei völlig nebensächlich, ich habe das Spiel für den PC gekauft!

Antwort #3, 03. Dezember 2011 um 05:08 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
@Zwerg-X Für was findest du es jetzt besser für die Konsole oder PC

Antwort #4, 03. Dezember 2011 um 10:45 von niko333

Zur Zeit Konsole, (wegen Patch und Problemen-habe es bei einem Kumpel mit der Konsole probiert) allerdings ist das Zielen mit der Konsole etwas ungenauer.

Antwort #5, 03. Dezember 2011 um 14:15 von gelöschter User

eindeutig PC sofern er die empfohlenen Mindestanforderungen erfüllt (;

zumal man auf der playsi nichts modden kann (wer auf den Geschmack gekommen ist^^).
Klar sollte auch sein, dass das Zielen am pc einfacher und schneller funkioniert, wie im Post vor mir beschrieben.

aber auch, wer schon einen pc mit 'ner ordentlichen Grafikleistung hat, dem empfehle ich das spiel sowieso für den pc.
Die playsi holt da zwar auch einiges raus aber bei weiten siehts nicht so gut aus aus wie mit ner durchschnittlich aktuell guten GraKa.

Was Zwerg-X da an der Steuerung rumzunörgeln hat versteh ich absolut nicht, aber Jmd der unbedingt mit Pfeiltasten spielen will ist eh nicht ganz zu trauen ;p

Antwort #6, 03. Dezember 2011 um 15:46 von sEthPliskin

Ich spiele nun mal' nicht gerne mit "Stadionbeleuchtung". Was ist daran nicht zu verstehen? Mwine Leuchttastatur ist im Eimer.
Suum cuique.

Antwort #7, 03. Dezember 2011 um 20:56 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)