Welcher Zauber? (Skyrim)

ich bin Kaiserlicher lvl 45 mit den meisten Skills auf schwere Rüstung und Einhandwaffe.
da ich ziehmlich alle nützlichen fertigkeiten für einhand und schwere rüstung besetzt habe will ich nun ein paar fertigkeitspunkte auf Zauber setzen.
1. welcher zauber typ lohnt sich für mich am meisten trotz schwerer Rüstung? (setze nie Magierroben auf)
2.lohnt es sich noch auf Zerstörung zu setzen? und wenn ja welche art? (feuer, eis, blitz)
3. (an alle schwertkämpfer) auf was habt ihr geskillt?

würde mich über antworten freuen ;)

Frage gestellt am 03. Dezember 2011 um 19:00 von rapper_10

8 Antworten

Also ich bin fast nur magier... Würde dir feuer empfehlen aus dem grund wenn du in hohlen gehst sind da ja viele leichen und die sind sehr feuer empfindlich naja aber eig musst du es selber wissen weil es auch andere kreaturen gibt die gegen blitz opder eis empfindlich sind...

Antwort #1, 03. Dezember 2011 um 19:32 von Julian113

naja hilft mir jetzt nicht sonderlich...
wenns geht bitte auf meine fragen antworten ;)

Antwort #2, 03. Dezember 2011 um 19:40 von rapper_10

Hallöchen ;o
Bin selber ein Kampfmagier (hab in der rechten Hand immer ein Schwert und in der lniken einen Zerstörungszauber achja und lvl 49 falls das irgendwie hilft ^^)
Es läuft wirklich sehr gut muss ich sagen vorrausgesetzt du hast vor deine Zerstörungsmagie zu lvln.
1.) Du brauchst auch keine Roben anzuziehen ne schwere Rüstung reicht da man ja kein reiner Magier ist und auch mit dem Schwrt kämpft.
2.) Ja unbedingt am besten du fängst gleich damit an es intensiv zu lvln. Ich hab mich auf Blitz "spezialisiert".
3.) Einhand 97, Schwere Rüstung 100, Zerstörungsmagie 100
Die 3 sollteste für nen Kampfmagier unbedingt lvln bin auch grad dabei Einhand endlich auf 100 zu bringen ._.
Geskillt hab ich: Einhand, Schwere Rüstung, Zerstörung, Schmiedekunst und Verzauberung ^^
All meine Skillpunkte bis jetzt hab ich da reingesteckt und bin sehr zufrieden damit ;O
Ich hoffe das du einige Punkte auf Magicka gesetzt hast sonst kannst du es gleich vergessen da sie sehr viel Magicka brauchen.
Ich hab 380 Gesundheit, 300 Magicka, 100 Ausdauer.
Wenn du bis jetzt fast garnichts auf Magicka gesetzt hast lass es lieber ich kann Blitzgewitter (Meisterzauber) gerademal 12 Sekunden einsetzen. (Mit 50% weniger Magicka durch Perk und 38% weniger Magicka durch Verzauberung aber das wird bestimmt nicht zusammengezählt kein Plan wie das gerechnet wird)
Aber in den 12 Sekunden hauste ordentlich Schaden raus (112 Schaden pro Sekunde)
Achja und noch ein Tipp zum Schluss xD:
Sieh zu das du Verzauberung auch noch lvlst^^

Antwort #3, 03. Dezember 2011 um 20:12 von xXReDdEaDXx

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ok danke ;)
ja ich habe momentan 190magika,350 gesundheit und 200 ausdauer. ich setzte jetzt die nächsten upps auf magika.
einhand 92,schwere rüstung 89, zerstörung(bis jetzt)51, Illusion 100 (wollte unbedingt unsichtbar xD) und verzauberung ist erst 38.
skills sind auf Illusion(wegen unsichtbar und dann noch die fertigkeiten damit der "nicht kampf" zauber auf höhere wirkt) einhand, Schwere rüstung und schmiede kunst. zerstörung habe ich bis auf das Novizen ding und doppelt wirken noch garnix geskillt. habe aber noch 2 talente übrig und bin au glei widda lvl up.

hast du noch ein tipp wie ich verzauberung schnell hoch bekomme?

Antwort #4, 03. Dezember 2011 um 20:29 von rapper_10

Hab Verzauberung selber erst auf Stufe 64 macht aber jetzt schon nen großen Unterschied wenn du gezielt 1 oder 2 Dinge verbessern willst.
Ja am besten du schmiedest dir Eisendloche und verzauberst sie mit schwachen Seelensteinen ich glaub viel mehr kann man da nicht machen ö.ö

Antwort #5, 03. Dezember 2011 um 20:48 von xXReDdEaDXx

ok danke ;)

Blitzgewitter ist der beste zerstörungszauber auf meisterstufe oder?
hab ma youtube geguckt und der feuer zauber macht ja nur 1mal 100 schaden und braucht dafür ja massig magika. und der frostzaubert macht ja wenn eingesetzt 10sec lang 20 schaden pro sec, braucht dafür aber auch wieder massig magika
und blitzgewitter kann man ja auch mit weniger magika einsetzen zwar nur kurz aber mit 2sec hat man ja schon mehr schaden als mit dem feuer zauber ;)

Antwort #6, 03. Dezember 2011 um 21:09 von rapper_10

Ich selber benutze auch nur ausschließlich Blitzgewitter.
Er macht mit Abstand den größten Schaden aber die 2 anderen haben den Vorteil das es ein Flächenangriff ist und man nicht zielen muss.

Antwort #7, 03. Dezember 2011 um 21:23 von xXReDdEaDXx

ja schon aber meistens sind ja höchstens nur 2-3 gegner auf einmal und die kommen in z.b einem dungeon auch nur aus ca. der gleichen richtung ;)
und gg drachen brauch man eh kein flächenskill
naja dann werd ich wohl mal mein zerstörungszauber hochleveln
danke für deine hilfe ;)

Antwort #8, 03. Dezember 2011 um 21:39 von rapper_10

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)