welches spiel? (MGS 4 - Guns of the Patriots)

hi leute ich habe mal eine frage was für ein spiel soll ich mir kaufen ich habe drei zur auswahl:
1.battlefield bad company
2.metal gear solid 4 (mgs4)
3.dragonball Z burst limit
ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir meine endscheidung leichter machen würdet!brauch die antwort aber bitte schnell!
thx im voraus

Frage gestellt am 29. Juni 2008 um 15:53 von lol95wwe

7 Antworten

Hyi
Dragon ball ist mit abstand das schlechteste von diesen 3. Das spiel soll dur eine erweiterung von Budokai Tenkaichi 1 sein.Also wen du nur auf geballer stehst dann würd ich battlefield empfehlen wenn du aber mehr wert auf ein spiel mit storymodus legst würd ich Mgs4 nehmen.
Ist halt meine Einschätzung

Antwort #1, 29. Juni 2008 um 16:57 von Playstation3_King

MGS 4 ist bei weitem am besten. Ballern, Stealtheinsatz, Geile Story, und CQC.(Besser als Dragonball)

Antwort #2, 29. Juni 2008 um 17:28 von TheBoss

MGS 4 mit abstand am besten ich hab die demo von dragonball (einfach nur lächerlich das game) da warte ich lieber bis zum 31.7 und hol mir soul calibur 4 macht auch noch mehr fun

Antwort #3, 29. Juni 2008 um 20:16 von crysishawk619

Dieses Video zu MGS 4 - Guns of the Patriots schon gesehen?
Kommt wirklich darauf an worauf du wertlegst, wenn du die vorgänger kennst, ist es ein absolutes muss, wenn du bereit bist das spiel um einiges bzw. sehr vieles freizuspielen auch vll. 2 oder 3 mal durchzuspielen hält sich das auch, wenn du jetzt mehr über wochen beschäftigt sein willst musst du überlegen, inwiefern du den online-modus von MGS für gut hälst, denn selbst ein sehr schwacher spieler beendet das spiel in maximal 20 stunden mit allen videos etc. wenn du die teile nicht kennst und dich dann mit der story vertraut machst, wirst du natürlich viel länger lohnen, also wenn du viel wert auf tolle story etc. legst, ist es ein pflichtkauf, MGS ist sicherlich das momentan beste spiel das man kaufen kann wenn die kurze spieldauer nicht dagegenstünde^^

Antwort #4, 29. Juni 2008 um 20:58 von Alfadas

battlefield bad company

Antwort #5, 30. Juni 2008 um 00:10 von southpark1993

Battlefield Bad Company ist mehr als Online Spiel ausgelegt. Wobei ich den Wiederspielwert schlechter als bei Call of Duty 4 einschätze da es kein Belohnungssystem gibt.
Mein Tipp klar MGS4, wie schon gesagt von allem etwas dabei. Sehr guter Story im Einzelspieler Mode. Sehr hoher Wiederspielwert im Einzelspieler Mode und als Beigabe Metal Gear Online zum online gedaddel.

Antwort #6, 30. Juni 2008 um 11:02 von Froppa

MGS 4 natürlich. Das Dragonball - Spiel ist dreck wirklich glaubs mir, habs bei einem Freund gespielt und fands so richtig übel.

Antwort #7, 30. Juni 2008 um 21:19 von Huebi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots

MGS 4 - Guns of the Patriots

Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots spieletipps meint: Spielerischer Meilenstein und gleichzeitig würdiger Abschluss der Serie. Endlich mit Online-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 4 - Guns of the Patriots (Übersicht)