Hiiiiiilfeeeeee, bei mir sind auf einmal ganz viele fremde Teenager im Haus, die dann sterben (Sims 3 - Lebensfreude)

Meine Sim Mutter arbeitet als Tagesmutter:
also erstens: sind seit ein paar Tagen vier Kleinkinder da , die einfach nicht mehr abgeholt werden ?Ich weiß nicht wo ihre Eltern bleiben ?

und zweitens :stehen plötzlich 4-8 Teenager in meinem Haus, wenn man sie anklieckt steht immer keine interaktion möglich...also stehen sie da nur rum ,machen irgendwann in die Hose, fallen öfter vor Müdigkeit um und nach ein paar Tagen sterben sie weil sie verhungert sind.
Am nächsten Tag sind plötzlich wieder neue Teenager da und das ganze Spiel geht von vorne los...
Hat jemand auch so ein Problem und was kann man dagegen tun, ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Vielen lieben Danke schon mal im vorraus

Frage gestellt am 06. Dezember 2011 um 22:09 von Apollonia

6 Antworten

hört sich i-wie lustig an :D

Antwort #1, 08. Dezember 2011 um 14:47 von Das-Cola

Hm keine Ahnung. Fang am besten einen neuen Spielstand an.

Antwort #2, 09. Dezember 2011 um 21:46 von Vivi1997

Hallo Vivi 1997, ich hab aber so gar keine Lust alles neu zu machen...ich war doch schon so weit. Hab da sechs eigene Kinder...und durch diese blöden Tagesplegekinder...ist alles total durcheinander. Ich bin da jetzt sogar schon in ein neues Haus gezogen, aber die Tagesplegekinder sind immer noch im alten Haus und schreien vor Hunger und so weiter. Ich hab den Job als Pflegemutter gekündigt, hat aber auch nicht genützt...jetzt werd ich mit Nachrichten von den Eltern zugeschüttet. Hab schon über 1000 Beschwerden vom Jugendamt und den Eltern der Tageskinder. Dadurch kann ich die aktuellen Nachrichten nicht mehr lesen...weil mein Infofach oben links steht überhaupt nicht mehr still.
Langsam krieg ich echt zuviel

Antwort #3, 11. Dezember 2011 um 15:04 von Apollonia

gib den cheat 'testingcheatsenabled true' ein und lösche die Teenager und die anderen und dann kündige und nimm wieder den Job an.oder gib moveobjects on ein und verkaufe alle.

Antwort #4, 13. Dezember 2011 um 14:38 von Roman_OBST

hallo Apollonia. stimmt, dadrauf hätte ich auch kein bock.
du kannst das am besten mit dem cheat machen, wie Roman_OBST schon sagt. Sterbrn die Leute nicht ? :D

Antwort #5, 11. Januar 2012 um 19:21 von Vivi1997

hört sich voll Lustig an aber ich hatte auch schon mal sowas meine Sim Frau hatte geheiratet und ich hatte eine Party veranstaltet.Bis jetzt war alles gut doch dann ist eine Frau plötzlich einfach im Türrahmen stehen geblieben die hat sich einfach nicht mehr bewegt!Und immer wenn ich sie angeklickt habe stand da ,,keine Aktion möglich" diese Frau hat dann immer in mein Haus gepinkelt und nach essen geschrien...dann hab ich das Cheatfenster geöffnet und ,,Move_objects on"eingegeben (ohne ")und habe sie dann verkauft.Dann war wieder alles gut und ich konnte normal weiter Spielen!

Antwort #6, 05. April 2012 um 15:23 von Peanut785

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3 - Lebensfreude

Sims 3 - Lebensfreude

Die Sims 3 - Lebensfreude spieletipps meint: Lebensfreude integriert sich gut ins Simsleben, jedoch heben sich die Neuerungen wenig vom Rest ab. Spaß macht das Add-On trotzdem. Artikel lesen
70
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 - Lebensfreude (Übersicht)