4Story

meint:
Trotz leichter Fehler eine gut gelungene und vor allem kostenlose Kopie von World of Warcraft. Gutes Balancing, viele Quests und ein bekanntes Interface. Test lesen

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Der Kontinent Iberia leidet unter einem nicht endenen Krieg zwischen den drei verfeindeten Königreichen. Um nicht weniger als die absolute Macht im Land streiten sich die Fraktionen und zerstören dabei die eins friedliche Welt. Valorian, Derion und Gor, die Völker in 4Story, kämpfen bereits seit Tausenden von Jahren in erbitterten Schlachten, wirst Du nun der Held sein, der das Schicksal der Welt ändert?
Das Free-2-Play Online-Rollenspiel 4Story entführt euch in die sagenumwobene Welt Iberia, in der unzählige Geschichten, rasante Kämpfe und spannende Quests auf euch warten. Traut dabei niemandem, seid immer auf der Hut und wagt einen Blick hinter die offensichtliche Realität.
In 4Story könnt ihr alleine Quests bestreiten oder gemeinsam im Team die gefährlichen Dungeons bezwingen. Gerade die Dungeons sind eine echte Herausforderung für Online-Rollenspieler. Harte Gegner und noch härtere Bosse machen euch das Leben schwer. Doch wer die Dungeons bezwingt, wird reich belohnt.
Auch für PvPler hat 4Story so einiges zu bieten: Die Eroberungsfeldzüge in das Gebiet der verfeindeten Völker stellt eine echte Herausforderung da. In Gruppen mit bis zu 50 Teilnehmern dringt ihr hierbei in fremde Gebiete ein oder verteidigt das eigene Territorium.
Die Rassen in 4Story:
- Die Menschen, klassische Standartrasse in fast allen Online-Rollenspielen, sind schnell, wenig, intelligent und nutzen ihr Wissen um hilfreiche Technologien.
- Die Feline sind wahre Krieger! Ihre hohe Ausdauer und enorme Körperkraft, sowie ihre Verbundenheit zur Natur macht dieses Volk zu erfolgreichen Nahkämpfern.
- Die Feen sind ein zierliches, aber extrem intelligentes und magisch gesegnetes Volk in 4Story. Ihre mentale Stärke macht sie in magischen Kämpfen stark überlegen.
Neben der Rassenwahl, habt ihr natürlich noch die Wahl zwischen verschiedenen Charakteren, die da wären: Krieger, Schattenläufer, Bogenschütze, Magier, Priester und Beschwörer.
Seid ihr bereit die Geschichte der Welt neu zu schreiben? Die abenteuerliche Welt von 4Story erwartet euch bereits.

Systemanforderungen

- Windows 2000/XP
- Pentium 4 1.6 GHz
- 512 MB RAM
- GeForce FX 5700
- DirectX 9.0c
- 2GB Festplattenspeicher

Meinungen

75

1338 Bewertungen

91 - 99
(672)
81 - 90
(199)
71 - 80
(140)
51 - 70
(57)
1 - 50
(270)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.6
Sound: starstarstarstarstar 3.5
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.9
Jetzt eigene Meinung abgeben 55 Meinungen Insgesamt

1

SgtBlackBoy

22. März 2014Online: Damals gut aber Gameforge hat es zerstört

Von :

4 Story ja was soll man dazu sagen damals als ich angefangen habe war es echt ein geiles Spiel die Leute waren nett und es hat einfach Spaß gemacht.

Tja und dann würde es richtig sche***e, Gameforge stellt neue GameMaster Teams zusammen und es beginnt.

Leute die sich nicht an Regeln halten aber die neuen GM´s noch von damals kannten sind immer fein raus.

Beschwerden werden nicht ernst genommen.

Ich kann dazu nichts weiter sagen das Game wird untergehen das steht Fest aber wann dafür gibts kein Termin und wenn doch dann könnt ihr bei Gameforge´s Termineinhaltungen noch 1-2 Jahre weiter spielen.

Viel Spaß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

buddy00

17. November 2013Online: Früher war es besser

Von (40):

4story ein mmorpg für alle Altersstufen. Aber seit den neusten Patches nur noch eine Enttäuschung.
Die Grafik ist sehr gut und die Landschaften farbenfroh was erfreulich ist. Die 3 Rassen und 6 Klassen ihre Vor-Nachteile machen wirklich Spaß.
Was aber immer schon schlecht war ist die Dauer beim Aufsteigen eines Levels, denn ab lv 20 wird es eine Heiden Arbeit.
Seit den neusten Patches sind die Monster und die Quest viel schlechter als sonst.
Wenn man mit seinen Account durchkommen will muss man ca. 200 Euro ausgeben damit man gut wird und andere auch killen kann, was einfach nur eine Frechheit ist. Also bevor es nicht besser wird Hände weg.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

60

L3NnNiXX

05. November 2013Online: Vor langer Zeit hab ichs gern gespielt

Von :

Ach ja wenn ich das höre geht mir vieles durch den Kopf, gutes und auch schlechtes. Ich habe damals so gegen Oktober 2008 angefangen das Spiel zu spielen, auf Empfehlung meines besten Freundes. Das müsste ungefähr Patchstand 1.1 gewesen sein oder irgendwas um den Dreh. Es war damals echt was cooles, schon allein das Leveln und die Grafik des Spiels gefielen mir unglaublich gut. Es war damals im Übrigen auch leider sehr Hackerverseucht und nicht ganz Bugfrei aber so schlimm fand ich das nicht. Was sich in diesen 5 Jahren grundlegend geändert hat war einfach...prinzipiell alles. Früher hat das Leveln an sich wahnsinnig lange gedauert, und ich betone das nicht so, weil es schlecht war, sondern weil es tatsächlich besser war. Bis man z.B. Level 20 erreicht hat, konnte es Wochen dauern. Aber das war auch einer der großen Reize die das Spiel mit sich brachte. Man war unglaublich stolz, wenn man es bis Stufe 20 geschafft hatte. Auch das PvP empfand ich persönlich besser, soll heißen: Das nicht ein Spieler mit komplett +20 Equipment das Dokument (Level 10) allein beherrschte, sondern das man sich abgesprochen hat (mehr oder minder, je nachdem wie die Möglichkeit gegeben war) und mit Strategie vorgegangen ist. Auch diese seltendämliche Idee jetzt in Gor anzufangen und dann jeden neuen Charakter auf Level 9 zu starten. Ich mein dann kann man das Levelcap auch einfach um 9 senken und auf Stufe 1 starten. Noch ein Kritikpunkt ist für mich, dass wirklich tolle Sachen wie z.B. die Level 80 Bosse in den Startländern herausgenommen wurden nur weil irgendwelche Spieler rumheulen mussten, das sie ständig beim Töten der Questmobs sterben, dann sollen sie halt auf Respawn warten. Die alten Startgebiete sind dadurch natürlich auch fast vollkommen ausgestorben. Mein Fazit lautet: Das Spiel hat mich früher um einiges mehr gefordert und mir durch die oben genannten Punkte auch sehr viel mehr Spaß gemacht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

8

KratosIII

22. August 2013Online: Es war mal gut

Von :

Ich habe schon vor Jahren mit dem Spiel angefangen so etwa mit Patch 3.0 und damals war das Spiel noch richtig gut. Damals waren Mondsteine noch nicht so wichtig und alles war allgemein ausgeglichener. Das Leveln War zwar anstrengend aber Ich hatte immer einen Gewissen Antrieb und hatte mich richtig gefreut wenn Ich einen Level up hatte und mir eine neue Fähigkeit oder Waffe Kaufen konnte. Doch mit jedem Neuen Patch wurde das Spiel schlechter. Der PvP-Kampf wurde immer Schwerer da Mondsteine immer mehr in den Vordergrund rückten und es für Leute ohne Mondsteinzeug immer schwieriger wurde. Mittlerweile ist 4 Story bei Patch 4.2 Angekommen und Es ist ein Desaster. Auf den ersten blick sied es zwar ganz gut aus aber eben nur auf den ERSTEN Blick. Es gibt so viel Schnickschnack das keiner braucht z.B die ganzen Verkleidungen, is zwar manchmal ganz witzig aber 4 Story übertreibt es maßlos.

Ein weiteres Fiasko ist das Feature das man sich ganz einfach +12 oder +15 Ausrüstung für relativ wenig Geld leihen kann. Das macht die Upp- Stufen 1-11 sinnlos. Es ist zwar gut gemeint aber es nimmt dem Spiel einfach die Herausforderung und Vereinfacht es zu sehr und verliert so seine Reiz.

Der PvP Kampf ist auch nicht besser. Da gilt je mehr Mondsteine du Hasst desto besser stehen deine Chancen, hat man keine hat man schon verloren.( ich spreche da aus Erfahrung).

China Gold war das Todesurteil für 4Story. Es wurden so Unmengen an Gold auf den Markt geworfen. Die Folge: Gold wurde wertlos und die Möglichkeit mit Gold Ms. Mangel auszugleichen war zu nichte gemacht.

Das neue Interface und das Begleiter System gaben 4Story den Rest. Mann kann noch so viel aufhübschen aber das macht das Spiel auch nicht besser.
Das Prinzip von 4Story: Free to Play but Pay to win.

Mein Fazit: 4Story war mal gut aber das ist lange her, es gibt viel bessere Spiele z.B. Skyrim. ich kann es niemanden mehr empfehlen. Schade eigentlich wo doch alles so gut anfing.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

88

Finalernightmare

08. Mai 2013Online: Krass, aber langsam langweilig

Von :

ich spiele schon seit 2007 ,zuerst war ich richtig suechtig nach dem spiel .Habe echt lange gelvlt
aba dann wurde 4s langsam langweilig weil man dauernt nur in pvp getötet wurde.
Ich war früher der schlechte allerzeiten... hatte 3monate gebraucht um 10 lvl zu steigen ich habe mit ein schatti angefangen.

als ich lvl 34 wurde lief es mir über den kopf weil http://backend.spieletipps.de/userrating/opinion/#previewnur getötet wurde also habe ich 100 euro verballert und habe mir Mondsteine gekauft.Das hat mir sehr geholfen . aber imma noch haben mich viele spieler getötet da hatte ich kein bock und habe für ein jahr aufgehört . Nach dem jahr kam der neue patch 4.1 raus und ich habe mir ein 34 krieger gemacht mit dem läufts eig. ganz gut er ist jetzt lvl 83. Trotzdem kommt nix interessantes mehr lvln ist langweilig geworden und die monster sehen imma gleich aus nur mit anderen lvl das ist ech blöd. Ich komme jetzt nur noch on um mit paar freunden zu chillen.

aba gunsetzlig gefällt mir das spiel sehr bis auf ein paar hacker sonst nichts
ist ein tolles p2p spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

cunnero

22. April 2013Online: Gutes Spiel

Von :

4Story ist meiner Meinung nach ein sehr sehr gutes Spiel!

Es ist keineswegs eine Abzocke denn man kann durch Quest erfüllen und die gedroppten Items verkaufen! Dank der Seelenlotterie verdient man neben bei auch noch Silber/Gold! Schon wegen diesen ganzen Sachen kann man 50g machen! Viele schreiben das 4story abzockt... Aber eigentlch ist das doch nur eure Schuld das ihr deswegen Geld ausgibt? 4Story zwingt niemanden Geld auszugeben! Zurück zum spiel. Die Leute sind da echt korrekt und ziemlich nett. Die Quest sind immer wieder interesannt(hauptquest)

Ich spiele es schon seit einem Monat wieder und es ist eines der besten Spiele überhaupt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

50

Thierli

12. März 2013Online: Teufelskreis

Von (10):

Ich begann 4S zu spielen vor zweieinhalb Jahren. Damals hat es mich gefesselt, die ersten 30 Lvl waren hart erkämpft, umso größer das Erfolgsgefühl. Durchs Traden mit anderen Spielern konnte ich mir eine +18 Axt(es geht bis +24) ergattern und habe damit im PvP die meisten Kämpfe gewonnen. Klingt ansich ganz gut..

Wären da nicht die Gold-Seller gekommen, 10€ für 200 Gold, wofür man ein halbes Jahr mit Durchschnitts-Equipment Leveln müsste. Also war man um mithalten zu können mal 'ne 50€ Paysafecard investieren, um seine Items zu "uppen", also zu verbessern. Um zu uppen braucht man einen Glückstrank um die Upp-Chance zu verbessern, eine Tinktur damit das Item nicht verschwinden kann und eine Formel. Mit der Formel kann das Item jeweils 3 Stufen sinken oder bis zu 3 Stufen steigen. So können mühelos hunderte Euro verballert werden, um ein halbwegs aktzeptables Equipment zu bekommen. Natürlich möchte man die neue Ausrüstung im PvP gleich testen, jedoch bemerkt man schnell, dass es immer noch bessere Spieler gibt, die einen nach mehreren hundert Euro noch immer One-Hit machen.

Zum Spiel selbst: es mag vielleicht gratis sein, oder besser gesagt Free2Play, jedoch sind mehr Bugs zu finden als Wasser im Meer. Das Leveln selbst mag zwar sehr anstrengend sein, für ausdauernde Spieler ist es jedoch kein Problem. Auf dem technisch neustem Stand ist das Spiel beim besten Willen nicht, Bugs werden teilweise jahrelang nicht gefixt, man kann zum Beispiel unter der gesamten Welt herumlaufen und sich so vor Duellen verstecken.

Die Community ist die allerschlimmste die ich je kennenlernen musste, Anfänger werden eiskalt abgezogen, Highs sind arrogant und viele Spieler versuchen alles um an Gold und Items zu kommen.

Fazit: Am besten das Game garnicht erst anfangen, es fesselt zu sehr und ist schlimmer als Spielsucht!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

26

_Mew_

20. September 2012Online: Die guten Tage sind vorbei

Von (5):

Ich bin seit fast Anfang an dabei und konnte so genau miterleben, wie es mit dem Spiel langsm bergab ging. Mal abgesehen von einer eher unwünschenswerten Spielgemeinschaft hat das Spiel meiner Meinung nach zwei essentielle Fehler:

- Der Mondsteinkauf ist beinahe unerlässlich, um mithalten zu können. Irgendwelche Idio*** kaufen sich für 100 Euro Mondsteine, um die Chance auf ein besseres eq zu bekommen oder EINEN WEISSEN BÜFFEL ZU REITEN! So hat jeder, der nicht uppt, bald den Spaß am Spiel verloren, da man so ab lvl 55 sogar für die dq und hq Monster eq ab 15 braucht, um produktiv lvln zu können.

- China Gold hat dem so angeschlagenem Spiel den Rest gegeben. Schlagartig wurde dermaßen viel Gold auf den freien Markt geworfen, dass alle mühsam ersparten Gs wertlos wurden. Man kann auch nicht mehr richtig aufschließen, da man früher zumindest mit etwas Gold den Mondsteinmangel ausgleichen konnte.
Doch wenn man genz ehrlich ist, war klar, dass das Spiel eine begrenzte Lebensdauer hatte.

Fazit: Neueinsteigern würde ich abraten, das Spiel jetzt noch zu kaufen. Ich persönlich würde GameForge bitten, ein oder zwei neue Server beim nächsten Patch gleich mit online zu nehmen, denn dann hätte man zumindest 1/2 Jahre nochmal richtig Spielspaß, denn Grafik und Gameplay sind eigentlich völlig in Ordnung.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

52

massivado123

27. April 2012Online: Totale Abzocke

Von :

4story ist eigentlich ein schönes Spiel.

Doch man merkt relativ schnell, dass 4story nicht gerade ein richtiges free 2 play game ist. Denn um seine Ausrüstung zu upgraden (also zu verbessern), muss man sich Mondsteine kaufen, die man mit Euros kauft. Da die Chance aber sehr klein ist, seine Ausrüstung zu verbessern, kann das schon mal ein paar hundert Euros kosten.

Ich war so doof und habe 50 Euro für das Spiel ausgegeben!

Aus einem ganz einfachen Grund: Ich habe die anderen Leute angeguckt und habe gesehen, dass sie sehr gutes Equipment haben und wollte es auch mal.

Ich sag es euch: Finger weg von 4story! Das wird sogar nach ner Zeit teurer als p2p-Spiele!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

Brickser13

07. April 2012Online: Gelungenes MMORPG mit wenigen Mankos

Von (3):

Das MMORPG 4Story ist meiner Meinung nach eines der besten gratis Online-Rollenspiel welche zur Zeit auf dem "Markt" sind.

Es biete spannende PvP Duelle aber auch schweres Questen. Die Grafik wird den Erwartungen gerecht und die Sounds sind auch in Ordnung! Das Leveln in diesem Spiel ist sehr zäh, doch das aufeinandertreffen mit anderen(auch gegnerischen) Spielern bringt viel Abwechslung in´s Spiel.

Am Anfang von 4Story kann man zwischen mehreren Charakteren aussuchen und es gibt auch drei verschiedene Rassen. Das gröstet Manko in diesem Spiel ist das mann ab einem Bestimmten Zeitpunkt nicht darum herum kommt echtes Geld auszugenben, da man entweder von Npc-Massen angegriffen wird oder ein Feindlicherspieler kommt und einen mit einem Schlag tötet.

Aber im großen und Ganzen ein tolles Spiel mit wenigen Mankos viel Freude am spielen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

R4IS3R

07. April 2012Online: Genial

Von :

Ich spiele jetzt seit langer Zeit 4Story und habe noch nie den Spaß daran verloren. Ob man alleine spielt oder Freunde aus dem "echten Leben" oder Gamefreunde mit zum so genannten questen nimmt, ist egal. Es macht riesigen Spaß, man hat immer was zu tun und es erfüllt meiner Meinung nach alle Kriterien für ein gutes MMORPG.

Es ist kostenlos und hat meist nette und vor allem junge Spieler.
In Gilden, kann man Gebiete erobern um Leistungspunkte zu sammeln. Diese benötigt man um spezielle Waffen oder Rüstungen (PVP) herzustellen. Es gibt 90 Level, die immer schwieriger werden, um so höher man gelangt. Es scheint manchmal schwer, aber mit ausprobieren oder Fragen an Erfahrene, kann man alles schaffen. Ich wünsche allen Zockern ein schönes Spiel und viel Spaß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

5

SpieleSpielerDeluxe

01. April 2012Online: Nicht gerade empfehlenswert

Von (7):

Das Spiel ist von der Idee recht schön allerdings gibt es da einige Mängel.
Es fängt eig. ganz schön an, in einem neutralen Gebiet macht man die ersten Schritte und sucht sich dann eine von zwei Nationen aus, bis dahin ganz in Ordnung. In der Nation die man gewählt hat befolgt man dann die Quest-Reihe.

Und dann fängt das Spiel schon an zu nerven. Wenn man die Quest bis ungefähr Level 25-30 abgeschlossen hat hören die Anfangsquests auf und es müssen Dauerquests gemacht werden (wiederholbar). Dies wird ohne Gruppe oder andere Beschäftigung langweilig.

Deswegen muss man ins Doku (Ort mit stärkeren Monstern aber auch Feinde aus der anderen Nation die einen Töten können). Dort merkt man schnell, dass man von den stärkeren Feinden permanent am Leveln gehindert wird. Also muss was besseres her. Wie bekommt man das? Man braucht die 2. Währung um sein Equip zu verbessern, aber da dass Uppen des Equips soo eine schlechte Erfolgsrate hat, dass man dann schonmal mehrere 100€ dafür ausgeben muss, nervt mich das Spiel schon etwas.

Und ja, das war eigendlich schon das Spiel. Nicht mehr und nicht weniger. Achja und das Equip von Shops von anderen Spielern zu kaufen ist eine schlechte Idee, da das nicht mehr bezahlbar ist, seid das China Gold sich breit gemacht hat.

Alles in allem:

Pro´s
-Kann ich leider nichts finden. Sry Gameforge!

Contra´s
-Nicht bezahlbar mit der Spielwährung
-Letztes Equip-Set mit Level 34
-Zu wenige Storyquests
-Das Lvln ohne gutes Equip ist später nicht mehr möglich
-Man wird praktisch dazu gezwungen sich Mondsteine zu kaufen
-Schlechte Community (die meisten sind abzocker, schnorrer oder Doku Chars die sich für was besseres halten un immer nen dicken raushängen lassen un die Highs machen sich meistens nicht die mühe mit einem zu reden)
-Ich finde die Klassenbalance ist schlecht ausgelegt (da mann z. B. als Bogenschütze den Magier nicht besiegen kannst)

Ganz Kurz: Zu Monoton zu Teuer!
Dort muss noch einiges geschehen, bis sie wieder neue Fans bekommen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

10

MessnerTh

26. Dezember 2011Online: Es war mal ein tolles Spiel

Von :

Anfangs fand ich 4story eigentlich ganz gut.

Allerdings merkt man mit hörerem Level langsam, dass man ohne Geld ausgeben nicht weit kommt.

Ich habs mehrere Jahre gespielt und das Spiel drehte sich immer mehr darum, wer mehr Geld ausgab und das meiste Gold hatte. Inzwischen kauft sich jeder nur Gold und Anfänger hätten gar keine Chance mehr da alles überteuert und overpowerd ist.

Fazit: Es zu spielen lohnt sich nicht mehr. Es war mal ein super Spiel doch nun ist es der letzte Dreck!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

81

TheBane

22. Dezember 2011Online: Eigentlich ein recht schönes Spiel

Von :

4 Story ist ein eigentlich recht schönes Spiel, mit einer tollen Community - natürlich mit einigen ausnahmen -, welche gutes PvP ermöglicht.

Allerdings gibt es dabei einen Nachteil, auf den ich aber später zu sprechen komme, und es gibt auch Belohnungen für gutes udn viel PvP, wie PvP Waffen oder Rüstungen. Aber gesehen davon gibt es allerdings keine große Auswahl an Rüstungen und Waffen, was das in diesem Punkt eigentlich langweilig macht. Iberia ist eine große Welt in der noch mehr kommen soll, und bietet daher viel Spaß.

Das Level-Cap beträgt 90, und man wird n das Spiel mit einem kleinem aber guten Tutorial eingeleitet. Es gibt 3 Rassen (Feline, Mensch und Fee) und 6 Klassen (Beschwörer, Priester, Magier, Krieger, Bogenschütze, Schattenläufer).

Nun zum größten Nachteil von 4 Story, wobei das bei fast allen F2P MMORPG ist: Man kommt ohne das man viel Geld reinsteckt mit, nur mit wirklich viel Zeit und Geduld wirklich weit und kann oben mitmischen. Aber wie gesgat das ist bei allen F2P so, wenn man das nich will sollte man sich ein offline-RPG suchen, auf ein P2P umsteigen oder Minecraft spielen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

72

Pyrogolas

04. Dezember 2011Online: Ganz in Ordnung und mehr auch nicht!

Von (22):

Das Spiel mit dem seltsamen Namen 4Strory, ist ein absolut typisches MMORPG. Es gibt verschiedene Klassen, Quests zum Erfüllen, Gilden, Schlachten, Level, Skills, Rassen.

Jede Rasse ist in bestimmten Klassen besser als in anderen. So sollte man mit einem Felyne lieber Krieger spielen als Magier, da Felyne viele Leben dafür wenig Mana haben. Das Gleichgewicht zwischen den Klassen und Rassen ist gut ausbalanciert und hält keine fiesen Nachteile bereit.

Wie in allen MMORPGs geht es auch hier darum, sein Level zu steigern, neue Skills zu erlernen und bessre Ausrüstungen zu erhalten. Hier macht 4Story wenig falsch, es gibt viele Fähigkeiten, jede Klasse hat drei Skillbäume und es gibt genug, verschiedene Rüstungen.

Die Quest allerdings, sind mehr als fade. Meistens sind es Missionen in denen man irgendwo hin rennen oder Gegner in Massen töten muss. Oft sind zu wenige Quest vorhanden und man muss sich das restliche Stück zu Level- Up durch das Töten von Monstern erarbeiten. Selten gibt es Spannendes zu erleben und noch seltener etwas Faszinierendes.

Die nahe Anlehnung an WoW ist deutlich zu spüren. So sehen die Welten tatsächlich, ähnlich wie in WoW aus und auch die Rassen sind eindeutig von beiden Spielen verwendet worden. Im Vergleich zu anderen Online- Rollenspielen dieser Art, verliert 4Story eindeutig!
So ist die Questvielfalt in Herr der Ringe Online größer, die Grafik in Runes of Magic und die Spannung in Cabal.

Trotzdem macht 4Story genug richtig um doch als gut bezeichnet zu werden. So gibt es interessante Schlachtfelder, der Kampf der zwei Länder ist gut inszeniert und die Fähigkeiten sind schön anzusehen.
4Strory ist ein mittelmäßig, gutes Spiel mit Anlehnung an WoW und ganz interessanten Einzelheiten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

10

elsegador

03. Dezember 2011Online: Abzocke pur

Von (4):

Als ich 4Story anngefangen hab war ich ganz aus dem Häuschen, denn 4story war mein aller erstes MMORPG! Aber nach und nach wurde mir langsam klar das, dass ganze nur eine Abzocke ist. Denn für das Uppen und stärker werden braucht man die sogenannten "Mondsteine" um sich die uprollen zu kaufen. Doch das fieße ist das es nicht garantiert ist das es klappt.

Damit ist es noch nicht zu ende denn "damit" die spieler eine "bessere" chance bekommen das es klappt und damit das item nicht verloren geht muss man sich mit noch mehr mondsteinen die bestimmten Sachen kaufen! Das finde ich erst mal ne abzocke und zweitens gemein und fieß.

Das Gameplay ist eigentlich ziemlich in Ordnung. Aber damit kommen wir zu noch einer schwachstelle von 4Story, denn es gibt bestimmte Quest: die Siegelquests. Das Ziel dieser quests ist es die Monster zu töten die im Ziel stehen. Aber z. B wenn man lv 28 ist und man diese quest machen muss ist es die einzige quest die man zu verfügung hat. Damit meine ich das es nicht viele und abwechslungsreiche quest gibt sonder immer nur die gleichen zur verfügung stehen. Außerdem bringen diese quests nicht sehr viele EXP-Punkte ein, dass auch heißt da man sie ungefährt 6 mal machen muss damit man enlich ein level up ist. Und das geht auf die dauer auf die Nerven.

Die Community ist auch nicht grade die netteste da es viele betrüger gibt die angeben für jemanden zu uppen oder zu veredeln und das Item dann stehlen. Noch dazu kann eigentlich jeder in dem Alle-Chat chatten. D. h das man dann volgespamt wird. Die Auswahl an Monster ist eigentlich passabel. Aber was mich auch nervt ist das es immer die gleichen danach sind. Nur der name und dasLevel sind dann anders.
Die Gamemaster haben übrigens kein respekt vor euch!

Die grafik schwankt zwischen Duchschnittlich und Schlecht. Die Landschaft ist ziemlich groß, und es gibt viele Gegenden zu erkunden!
Die Skills sehen eigentlich ziemlich gut aus. Die Musik geht auch nach einer weile auf die nerven!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

87

Giftstream

10. November 2011Online: AllgeMein-ung

Von (2):

Das Spiel 4Story ist einfach gehalten. Es sieht gut aus und spielt sich leicht. Man braucht nicht lange, um das Prinzip zu verstehen. Die Aufgaben sind einfach gehalten und seit dem letzten großen Patch gibt es auch für Neueinsteiger Hilfe, im Sinn von Richtungspfeilen zur Aufgabenbewältigung.

Beide Parteien (Derion/Valorian) bieten dem Spieler Abwechslung, Spaß und eine große Gemeinschaft. Egal welchen Server man wählt, man findet immer viele Spieler mit demselben Level oder denselben Aufgaben, die man gemeinsam lösen kann. indem man jeweilige Spieler in eine Gruppe einlädt und sich über den "Gruppenchat" koordiniert.

Dafür, dass 4Story bereits 2008 erschienen ist, erfreut es sich an einer großen Spielerzahl, die stetig wächst. Die Grafik lässt selten zu wünschen übrig, allerdings gibt es ziemlich viele Bugs (hauptsächlich grafisch) die man an vielen Orten findet.

4Story ist ein sehr gutes Teamspiel, wenn man in einer Gruppe zu einer der zahlreichen Gebietseroberungen geht, einen mehr als doppelt so starken Gegner besiegt oder sich mit seiner Gilde zur Burgeroberung aufmacht. Allerdings ist es nicht einfach zu überleben, da man in 4Story, wie in vielen anderen Free-To-Play-Spielen Ingame-Geld kaufen kann, um seine Ausrüstung zu verbessern. Der Unterschied von "F2P" & "P2P" ist bei 4Story extrem groß, da man ziemliche Schwierigkeiten haben dürfte, eine gute Ausrüstung durch Handel zu erwerben, was jedoch möglich ist.

Fazit: Die Grafik ist gut, abgesehen von einigen Bugs, der Angriffs-Sound ist passend, die Musik auf Dauer etwas lästig; das Gameplay ist so einfach, dass man für anspruchsvollere MMORPG'S "verdorben" wird.
Man kommt immer wieder zu 4Story zurück und spielt entweder mit einem alten Char weiter oder erstellt sich fix einen neuen.

Schlusswort: Das bunte Treiben in den Hauptstädten Iberias ist ein Erlebnis, was man unbedingt ausprobieren muss, sollte man auf RPG'S stehen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

92

iKruemel

07. November 2011Online: Muss man haben!

Von :

Also, 4Story ist ein sehr gutes Gesamtpaket und es macht viel Spaß das Spiel zu spielen.

Fange ich mit der Grafik an:
Die Grafik ist recht gut obwohl neuere Spiele eine viel viel bessere haben. Bedenkt man das Alter des Spiels ist die Grafik schlicht und einfach sehr gut. Langsamere PC's werden mit der Grafik kaum überlastet und sie ist nicht klobig oder klotzig.

Sound:
Am Anfang ist der Ton noch recht schön doch bald fängt er an zu nerven. Trotzdem ein sehr gelungener Sound da jeder Schritt und jeder Skill einen Ton hat und dieser auch auftritt. Der Ton nervt auch nur, wenn man mit einer Gilde spielt und sich mit dieser unterhält, sonst würde auch ich ihn anhaben.

Steuerung:
1A Steuerung meiner Meinung nach. Der Charakter lässt sich gut steuern und auch die Kamera kann man selbst einstellen. Das Interface ist beliebig verschiebbar und teilw. von den Größen auch veränderbar, außerdem behält man gut den Überblick. Ein großes Plus ist es noch, das man springen und sich während einigen Skills bewegen kann. Meiner Meinung nach ein großer Vorteil auch für das angenehme Steuern des Charakters.

Atmosphäre:
Die Atmosphäre des Spielst ist der Wahnsinn! Die Spieler sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Ich selbst bin seit einiger Zeit in einer Gilde wo die Leute super nett sind. Auch die Grafik trägt zur Atmosphäre bei. Die Grafik ist leicht kindlich und erweckt den Eindruck das Spiel sei ausschließlich von Kindern gespielt, was aber definitiv nicht der Fall ist. Also eine Begeisternde Atmosphäre mit sehr netten Leuten.

Negatives:
Ich habe prinzipiell nichts gegen das Spiel auszusetzen. Trotzdem:
-> Sehr sehr viele Flames
-> Massenverhältniss von zwei Fraktionen ist sehr unterschiedlich und dementsprechend gestaltet sich auch das PvP

Fazit: Geniales Spiel, muss man haben!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

mobai11

03. Oktober 2011Online: Super-Game

Von (2):

4Story ist ein super Game. Viele haben es versucht WoW zu kopieren wie z. B. RoM. Meiner Meinung nach ist 4Story der perfekte Klon von WoW.

Gehen wir mal zur Grafik:
Die Grafik ist super gelungen.
Vieles ist sehr Bunt.
Die Rüstungen und Waffen sind Farblich gut angepasst.
Ich finde sie auf jeden Fall besser als die in WoW.

So kommen wir zur Atmosphäre:
Die Umgebung wenn man einfach Mal Gegner sucht super
Und die Musik passt Super dazu.

Jetzt zum Gameplay:
MMORPG Typisch. Es gibt einen Shop wo ihr mit "Mondsteinen" bezahlen kann. Diese Mondsteine muss man bezahlen mit realen Geld. Trotzdem macht das Spiel so auch ohne Mondsteine FUN. PVP ist auch gut.

Fast am Ende die Steuerung:
Einfach MMORPG-Typisch.

Vorteile:
Das spiel macht auch alleine FUN.
Super Feeling.
Schöne Grafik.
Nette Spieler.
Wenn Events dann Super.
Support gut.
Free.
Es gibt viel zu Erkunden.
Viele Player.
Sehr Gutes Tutorial.
viele Waffen bzw. Rüstungen

Nachteile:
Nervige Dauerquests.
Slow levling.
Shop-Preise Teuer.
viele Bugs.

Zum Schluss das Fazit:
Die Super Grafik überzeugt mich einfach. Das Feeling ist einfach sehr Gut. Shop-Preise sind aber leider super teuer. Das Spiel ist einfach Super alleine zu Spielen oder mit Freunden. Die 99er-Wertung ist angebracht denn das Game ist einfach der perfekte World of Warcraft Klon.



Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

1

PainSoldier

20. Juli 2011Online: Schlechte Kopie von World of Warcraft

Von :

Das Spiel ist tausend mal eine Kopie von WoW. Habe WoW nur die Testversion gespielt, aber wie ich dann 4Story gesehen habe, hab ich mir gedacht das kenn ich doch von WoW. 4Story ist sozusagen WoW "kostenlos", aber damit man einer der Besten wird muss man sogenannte Mondsteine kaufen mit echtem Geld und das ist nicht wenig. Es ist auch sehr vieles von WoW kopiert worden z. b Dungeons oder die Umgebung wie alles ausieht, alles erkenne ich ihn WoW wieder. Da würd ich lieber WoW spielen (15€ im Monat zahlen) anstatt für 4Story zu zahlen und dann zu uppen aber mit Misserfolg.

Das ist meine Meinung zu 4Story, ich hab es auch selbst gespielt und kann nur sagen ihr solltet damit so schnell wie möglich aufhören, es zieht nur eure Geld von eurem Geldbörsel ab.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Gameforge
  • Genre: MMORPG
  • Release:
    15.07.2008 (Online)
  • Altersfreigabe: ab
  • EAN: 4041756010963

Spielesammlung 4Story

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

4Story in den Charts

4Story (Übersicht)