Abenteuer auf dem Reiterhof 2 - Verschwörung

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Das Spiel Abenteuer auf dem Reiterhof "Die Verschwörung" ist das zweite Spiel der Reiterhof Spiele. Das Spiel ist erhältlich für den PC und für Nintendo DS.

Im Spiel schlüpft man in die Person von Annie. Annies Pferd, das gepflegt und trainiert werden muß, steht auf dem Reiterhof von Maurice. Im Laufe des Spieles müssen verschiedene Aufgaben (Pferd einfangen oder Tierarzt holen) erledigt werden und so lernt man auch alle Mitspieler des Spieles kennen. Neben der Pflege des Pferdes werden auch ein Übungsturnier und Turniere geritten. Nach dem ersten Turnier bekommt man ein Pferd dazu und es gilt nun täglich 2 Pferde zu pflegen. Gegen Ende des Spieles ist man dann stolzer Besitzer von 6 Pferden. Pflege, Betreuung und das reiten von 6 Pferden bringt dann aber auch eine Menge an Arbeit, die bewältigt werden muß.

Aber auch das Geheimnis des Reiterhofes muß gelüftet werden. Was befindet sich hinter der Geheimtür - und wo findet man den Code zur Tür?

Das Spiel vermittelt aber auch Wissen über Pferde, da in Annies Zimmer ein Computer steht, auf dem man wissenswertes nachschauen kann. Je weiter man sich im Spiel befindet, je mehr Informationsdaten über Pferde kann man vom Computer abrufen.


Für Pferdefans gibt es tolle Gelände zum Reiten mit dem passenden Sound von Hufgeklapper, Vogelzwitschern bis zu Windgeräuschen. Auch ein Ausritt im Schnee glänzt durch realistisches Schneeknirschen unter den Hufen und macht richtig Spaß.

Meinungen

72

30 Bewertungen

91 - 99
(6)
81 - 90
(3)
71 - 80
(15)
51 - 70
(2)
1 - 50
(4)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.2
Sound: starstarstarstarstar 3.5
Steuerung: starstarstarstarstar 3.6
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

71

Dylii

10. April 2011PC: Eine recht gelungene Pferdesimulation!

Von (5):

Abenteuer auf dem Reiterhof 2 ist ein Spiel, in dem es natürlich wieder darum geht, Wettbewerbe zu bestehen. Die Grafik hat sich zum Vorgänger sehr gebessert und mir gefällt auch die Umgebung des Spieles sehr gut.

Man muss neben dem typischen Reiten, Pflegen, Wettbewerbe gewinnen Spiel noch zahlreiche Geheimnisse/Aufgaben lösen. Leider sind manche Aufgaben von den Charakteren im Reitstall recht schwierig. Z. B. Die Stelle wo man Reglisse reiten muss auf dem Parcours. auch mit anderen Pferden ist es sehr schwer.

Ich habe es, glaube ich, nur einmal geschafft. Einmal habe ich das Spiel durchgespielt es ist wirklich vielfältig und ganz gut gemacht. Nach gelungenem Abschließen eines Wettkampfes kann man sich ein neues Pferd aussuchen. Nach Spielende wird es aber leider extrem Langweilig, man kann eigentlich gar nichts mehr machen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

87

Sinakatze

07. April 2011PC: Langweilig? Falsches Wort!

Von (4):

Dieses Spiel mag zwar eine nicht so toll Grafik haben (es ist halt eben schon etwas älter) aber dafür sind die Pferde und Menschen echt klasse! Auch dieser Tag-Nacht- Zyklus ist interessant und in den anderen Pferdespielen selten zu finden. Gut. das Rätsel habe ich nur mit spieletipps. de erraus gefunden, aber das ist doch nciht so schlimm! Klar, jedes Spiel wird beim zweiten mal durchspielen langweilig, aber da du im "Training" auch noch mal alle Turniere erneut reiten kannst, kannst du mit deinen Freunden viel Spaß haben. Die Umgebung ist zwar noch nicht so schön wie in den anderen AadR Spielen, aber man kann alle sgut mit dem echten Leben vergleichen, z. B. Die Zimmer, du kannst andere Leute ansprechen und kannst nach belieben umherreiten.

PS: Probiert es einfach aus und macht euch selbst eine Meinung!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

68

_Kadda_

03. Januar 2011PC: Verschwörung? Denkste!

Von gelöschter User:

Ich bin große Reiterhof-Spielerin und habe alle Spiele durch. Als AadR 2 erschien, war die Grafik von Ubisoft noch nicht so gut. Das Spiel ist einmal spielbar, danach ist es todlangweilig. Die Steuerung ist auch nicht die beste und die Pferde sehen überhaupt nicht echt aus. Das Spiel ist eigentlich ganz gut durchdacht, weil man anfangs nie Christobald verdächtigen würde ... Dass es am Ende gar nicht weitergeht, sondern man immer nur an diesem komischen Rad drehen kann, ist auch blöd. Den Code herauszubekommen ist ziemlich schwer.
Das Spiel lohnt sich für Sammler der AadR-Reihe (wie mich), aber für Neulinge ist es nicht unbedingt empfehlenswert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

Spielesammlung Abenteuer auf dem Reiterhof 2

Abenteuer auf dem Reiterhof-Serie



Abenteuer auf dem Reiterhof-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Abenteuer auf dem Reiterhof 2 in den Charts

Abenteuer auf dem Reiterhof 2 (Übersicht)