Age of Pirates 2

meint:
Ein Piratenabenteuer mit viel Potenzial und grottenschlechter Umsetzung. Zeitverschwendung in Reinform.

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

84

110 Bewertungen

91 - 99
(57)
81 - 90
(23)
71 - 80
(17)
51 - 70
(4)
1 - 50
(9)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.8
Sound: starstarstarstarstar 3.8
Steuerung: starstarstarstarstar 3.7
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 6 Meinungen Insgesamt

97

PeterPett

30. Juli 2012PC: Ein dreifaches Hoch

Von :

Ein dreifaches Hoch auf AOP2! Das nenne ich nun wirklich ein sehr gut gelungenes Piraten Spiel! Vor allem weil es kein Film-Abklatsch wie POTC ist, sondern eine eigene Story hat. Mit wunderschönen historischen Schiffen aus dem 17. Jahrhundert, dass die Seele und Stolz jedes Piraten und Held der Nation ist!

Man kann am Anfang zwischen drei Charakteren wählen: Der Abenteurer Peter Blood, der Kaufmann Ian Stance oder der Korsar Diego Espinoza. Ausserdem stehen dem Spieler die vier grossen Seemächte Frankreich, England, Holland oder Spanien zur Verfügung.

Wenn der Spieler bereit ist, kann er Arbeit beim Gouverneur einer bestimmten Kolonie annehmen. Somit erntet der Spieler Ruhm, Ehre und eine Beförderung. Der Spieler kann feindliche Schiffe durch Kanonen versenken oder durch einen Enterkampf erobern. Man kann einer Nation die Loyalität erklären oder als der meist gefürchtete Korsar die Piratenflagge über eine eroberte Stadt hissen!

Zum Schluss bleiben noch eine Vielzahl anspruchsvolle Quests zum lösen, in denen man vielen Personen wie auch gefährlichen Feinden und Fallen begegnet. Dort erwarten einem dann Untote Skelette in Höhlen oder versteckte Azteken-Schätze in Pyramiden. Viele Geheimnisse und Rätsel sind zu lüften.

Fazit: Ich spiele das Spiel schon über 6 Monate und Langeweile ist noch nicht aufgetreten. Das Spiel bleibt spannend. Die Grafik ist akzeptabel. Den Sound finde ich sehr melodisch. Man fühlt sich gleich in diese Zeit versetzt. Die Steuerung kann manchmal etwas ruckeln wenn der PC überlastet ist. Es hat auch einige bestens bekannte Bugs drin. Oder einige Stellen mit erheblichen Schreibfehlern. Mit all den kleinen Fehlern, mit denen ich leben kann, konnte es mir die gute Stimmung bis jetzt noch nicht vermasseln. Die Atmosphäre ist wirklich nur atemberaubend, um es kurz auszudrücken!

Endlich mal ein Piratenspiel mit Spass-Garantie!

Ich wünsche euch Seebären noch viel Freude bei euren spannenden Abenteuern in der Karibik!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

94

Jack_Sparrow_1996

30. April 2012PC: Pirat ein Leben lang

Von :

Das Spiel spiele ich nun schon seit ca. 1 Jahr und mag es immer noch sehr. Anfangs ist es nicht leicht mit dem wenigen Geld, dass man zur Verfügung hat, ein starkes Schiff und eine gute Mannschaft zu haben.

Man muss also erst ein paar Missionen erfüllen, bis man irgendwann eine richtig gute Flotte besitzt. Dann wird es zwar ein wenig langweilig, außer große Schiffe (Kriegsschiffe, Schlachtschiff etc.) greifen an oder man versucht eine Stadt zu erobern/plündern.

Bei mir halten sich die Abstürze zum Glück in Grenzen. Die Steuerung finde ich einfach. Blöd finde ich aber die Grammatik.

Zum Abschluss kann ich jedoch sagen, dass Age of Pirates 2 ein sehr gutes Spiel ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Orso55

11. Juli 2011PC: Volle Breitseite!

Von :

Wenn man Geschichten von tollen Spielen erzählen will, kann man über Age Of Pirates 2 ein Buch schreiben.

Zwar hat man es anfangs nicht ganz leicht, kommt jedoch nach einigen Stunden richtig in Stimmung. Sich an die Spitze der Freibeuter-Karriere zu kämpfen ist nicht leicht, dafür aber umso spannender. Während man zu Anfang noch mit einer Badewanne unterwegs ist sollte man sich an den kleinen Quest der verschiedenen Gouverneure oder Piraten versuchen.

Diese sind nicht all zu schwer und nach etwas grübeln schnell lösbar. Auch die Land- und Seegefechte sind, sobald man die richtige Taktik gefunden hat schnell und einfach zu überwinden. Man sollte zwar klein anfangen, aber man kann sich natürlich auch gleich ins große Abenteuer stürzen. Die Entscheidungen bleiben einem selbst überlassen und man kann tun und lassen, was man möchte. Die Atmosphäre von Age Of Pirates 2 ist atemberaubend. In den vielen Siedlungen von Barbados bis nach Havanna ist immer recht viel los und oftmals wird man ganz unerwartet, in vielversprechende Quests verwickelt. Hin und wieder wird man über kleine Bugs im Spiel oder Synchronisationsfehler stolpern. Nach einiger Zeit jedoch kann man ganz gelassen darüber hinwegsehen und die vielen anderen, tollen Dinge des Spiels bewundern. Ein weiterer schön ausgearbeiteter Aspekt, ist die wunderschön detaillierte Landschaft, aber auch die Schiffe die vom Steuerrad bis zum Bugspriet perfekt modelliert wurden.


Kurz gesagt: Age Of Pirates 2 ist ein grandioses Spiel, das nicht nur auf den ersten Blick gut aussieht, sondern hinter dieses Fassade noch sehr viel mehr zu geben hat und kleine Bugs mit einer packenden Atmosphäre und Spitzengrafik wieder wett macht. Für echte Seebären eine absolute Empfehlung!

Deshalb ab in die Wanten und volle Breitseite!


Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

84

BadPirate

23. November 2010PC: Hisst die Flagge!

Von :

Ich finde das Spiel sehr gut. Es ist auf jeden Fall keine Zeitverschwendung!
Ich spiele es seit ungefähr einem Jahr und mir ist mit dem Spiel immer noch nicht langweilig geworden, was bei mir wirklich sehr selten vorkommt. Die vielen verschiedenen Quests bieten Abwechslung und auch die Steuerung ist ziemlich gut.
Das Spiel ist zu Beginn sehr schwierig, doch wenn man eine Weile gespielt hat, geht es schon viel leichter.

Die Abstürze sind ziemlich nervig, sowie die vielen Rechtschreib- bzw. Grammatikfehler.
Es ist auch ziemlich blöd, dass Fehler in der Datei sind, wie zum Beispiel bei dem Tenochtitlan-Quest, den ich leider immer noch nicht spielen kann.

Trotz einiger Fehler spiele ich "Age of Pirates 2" sehr gerne und ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen. Also hisst die Flagge und stürzt euch in das Abenteuer!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

70

-Robert97-

10. Juni 2010PC: Tolles Spiel doch sehr schwer

Von (2):

Age of Pirates 2 ist richtig toll, doch es gibt auch Mängel.Z.B. die Steuerung ist sehr schwer zu bedienen, wenn man von W A S D und der Maus dann auch noch die Eingabetaste erreichen muss. Und was mich erschreckt hat, war, dass das Spiel sehr gewalttätig ist, denn bei jedem Schlag mit den Schwert oder bei jedem Schuss spritzt Blut, welches in größeren Gefechten wie eine Blutlache wirkt und dies ist meiner Meinng nach nicht ganz ab 12 Jahren.

Doch es gibt auch viel Plus, wie die Super Grafik und die tolle Geschichte, die hinter dem Spiel steht. Auch die Vielzahl von Quest´s ist beeindruckend, auch wenn sie sich im Kern schnell wiederholen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

70

JediKnightZocker

10. Mai 2010PC: Yoho - A Pirates life for me!

Von (3):

Age of Pirates war bereits eins meiner Lieblingsspiele und der Nachfolger ist es auch. Er stürzt zwar auch noch ab, aber nicht mehr so häufig. Bedauerlicherweise ist es nur die "aufgemotzte" Version des ersten Teils. Ich hätte mir etwas eigenständigeres gewünscht.

Grafik: Die ist bekanntlich nicht sehr gut, aber total ausreichend für ein so kleines Game. Dennoch ärgere ich mich über einige Clipping-Fehler, vorallen bei den Gehängten Piraten vor Port Royal ist das gut zu sehen.

Sound: Durch den Seefahrer-Akzent kommt Piratenstimmung auf, die Musik wurde verbessert, sonst ist das Spiel aber vorallen in der Musik ein Sea-Dogs-Klon. Sehr Schade.

Steuerung: Die Steuerung ist wirklich zu simpel und hat auch eine Menge Fehler. Manchmal spricht man, ohne die Maus zu klicken, Leute an. Sowas nervt einfach und stört die sonst geniale...

Atmossphäre: Gelungen. Details wie ein Treffen mit Henry Morgan und Edward Low, gehängte Piraten vor der Port-Royal-Küste und ein gelungenes Mannschafts und Schiffsystem, gepaart mit dem neuen "PIRATE"-System, sorgen für eine gelungene, räuberische Atmossphäre. Story ähnelt sehr stark Fluch der Karibik...

Fehler: Gibt leider viele. Das Spiel stürzt grundlos ab, manchmal erkennt er die CD nicht (hängt nicht an Kratzern) und was der wohl gravierenste Fehler ist... die Übersetzung der Texte. Wirklich, das ist scheußlich! Wenn ein Logbucheintrag lautet: "With the galeone Fury ich bringen soll 1000 Segeltuch nach fort orange das auf Jamaika" verdirbt einem sowas echt die Seeräuberlaune. Inzwischen habe ich gelernt, über solche Fehler "Hinwegzulesen". Man muss sich damit leider abfinden. Ob es eine Übersetzungsmod gibt, ist mir nicht bekannt, das wäre jedoch echt mal eine sinnvolle Erweiterung.
Kleinere Fehler wie das fälschliche benennen der Schiffsklassen (die 'Pinasse' ist eigentlich eine 'Pinas') sind nicht so schlimm.

Sonst aber ist das Spiel jedem zu empfehlen. Also, Augenklappe und Papageien parat, wir gehen an Bord!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Playlogic
  • Genre: Rollenspiel
  • Release:
    08.05.2009 (PC)
  • Altersfreigabe: ab 12
  • EAN: 8717545402269

Spielesammlung Age of Pirates 2

Age of Pirates-Serie


Age of Pirates-Serie anzeigen

Age of Pirates 2 in den Charts

Age of Pirates 2 (Übersicht)