Antichamber

meint:
Ein verrückter Trip, der nicht nur mit Spaß sondern auch Erkenntnissen belohnt - vorausgesetzt man lässt sich darauf ein.

Neue Videos

Neue Tipps und Cheats

  1. Kurztipps

Bilder

Meinungen

94

28 Bewertungen

91 - 99
(20)
81 - 90
(8)
71 - 80
(0)
51 - 70
(0)
1 - 50
(0)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.4
Sound: starstarstarstarstar 4.4
Steuerung: starstarstarstarstar 4.3
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.9
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

93

merten

27. Februar 2013PC: Du spielst nicht mit dem Spiel sondern das Spiel mit dir

Von (10):

Antichamber ist im Grunde ein Rätsel Spiel. Die Rätsel bestehen meist daraus Würfel an richtiger Stelle zu platzieren. Doch auch nur im Grunde.

Antichamber ist schwer zu erklären, da es immer anders ist. Anders als in "normalen" Spielen gibt es keinen Schlüssel, der für alle Rätsel gilt. Raum für Raum sind die Rätsel unterschiedlich. Das zwingt den Spieler mal etwas weiter um die Ecke zu denken. Doch sobald ihr ein Rätsel mit um die Ecken denken geschafft habt ist das nächster vielleicht schon wieder so simpel dass ihr das Offensichtliche überseht.

So fühlt ihr euch langsam aber sicher immer verarschter von dem Spiel. Doch das ist keinesfalls schlecht für das Spiel. Nein ganz im Gegenteil! Ihr denkt euch eben ihr müsstet gegen das Spiel gewinnen. Das motiviert ungemein.

Mehr möchte ich hier gar nicht preisgeben, ihr sollt das Spiel ja auch noch genießen können.

Wo wir grad bei genießen sind: Ihr solltet euch das Spiel wirklich nicht vermiesen, indem ihr euch irgendwelche Videos dazu anseht! Wenn ihr das Spiel habt, dann macht am besten das Licht aus, setzt Kopfhörer auf und lasst euch nicht stören.

Aber nun auch mal was zur Technik.
Antichamber läuft selbst auf meiner Kiste (5 1/2 Jahre) ziemlich flüssig. Natürlich nicht auf der höchsten Auflösung, aber bei diesem Grafik-Stil ist das auch gar nicht so schlimm. Dieser ist nämlich überwiegend in schwarz-weiß gehalten. Natürlich gibt es auch Farben, die sind aber nur nicht sehr oft anzutreffen. Das macht die Spiele-Welt irgendwie steril, und trägt maßgeblich zur unglaublich guten Atmosphäre bei.

Der Sound ist auch einfach super. Zwar gibt es soweit ich das gehört habe keine Musik, was auch zur sterilen Welt passt, aber der ganze Rest ist super gelungen.

Die Steuerung mit WASD und Leertaste ist leider nicht sonderlich genau und etwas schwammig, was mich persönlich aber nicht weiter gestört hat.

Eine ganz klare Empfehlung meinerseits.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Demruth
  • Genre: Puzzle
  • Release:
    31.01.2013 (PC)
  • Altersfreigabe: ab

Spielesammlung Antichamber

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Antichamber in den Charts

Antichamber (Übersicht)