Army Men

Neue Tipps und Cheats

  1. Cheats
  2. Passwörter
  3. XPloder-Codes
  4. Trainer +8

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Wer hat als Kind nicht mit den kleinen Plastiksoldaten gespielt? Genau mit diesen Männchen muss man in diesem Strategiespiel Krieg spielen. Durch die putzige und detaillierte Grafik fühlt man sich wirklich in die Kindheit zurückversetzt, aus der man aber spätestens beim ersten Gefecht in die knallharte Gegenwart zurückgerissen wird. Auch wenn hier mit Spielzeugsoldaten gespielt wird, ist dieses Spiel alles andere als für Kinder gedacht.

Meinungen

94

5 Bewertungen

91 - 99
(4)
81 - 90
(0)
71 - 80
(1)
51 - 70
(0)
1 - 50
(0)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.6
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.6
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

79

Night-Watch-Men

27. Januar 2016PC: Plastisch bunt, knallharte Action, mörderische Schreie, kein Kinderspiel

Von (37):

Welcher Junge hatte sie damals nicht, die vielen wuseligen Soldaten in der Spielzeugkiste. Egal aus Plaste oder Gummi, Krieg spielen war angesagt. Schießen, Verstecken, Angreifen, Töten. Natürlich all das nur mit dem besten Freund.
3 DO nahm sich diese Kindheitsfantasien voll zu Herzen und machte eine ganze Gameplay Serie daraus. Mit Army Men und Sarge als Haupthelden fing alles an.

Einführung und was auf dich bald zurollt erfährst du im harten Intro:

Die grüne Armee wird von der braunen Armee überrollt und du als Sarge sollst die Invasoren zurückschlagen: mit Sturmgewehr, Handgranaten, Mörsern, Panzerfaust...
Ich sag dir nur eins, das wird kein Zucker lecken. Die Gefechtsübungen solltest du wirklich alle absolvieren, bevor es richtig ernst wird. Die KI der braunen Truppen ist gepfeffert, sie sind dir zahlenmäßig stets überlegen und gut geschult. Passt du mal nicht auf zerfetzt dich eine ihrer Minen oder der Flammenwerfer röstet dich oder deine Truppe.
Koordination und richtige Ausrüstung jedes Spielkameraden sind überlebenswichtig. Schnelltasten im übersichtlichen HUD erleichtern ungemein. Alles was du an Equipment irgendwo liegen siehst, solltest du auch einsammeln. Was du nicht brauchst, kannst du per Mausklick oder Schnelltastendruck fallen lassen. Die Minmap zeigt alles nötige an.

Die Grafik ist schön bunt, die Militärtechnik gut gestaltet und die Gefechtsgeräusche real und schonungslos. Damit die Freigabe FSK 16 total ok.

Du kannst dich als auch deine Kameraden heilen, aber setze die raren Items dafür sparsam ein, du wirst sie noch brauchen.
Bei Kreuz- Sperrfeuer hilft dir nur Fernattacke oder wenn du schon den Bonus hast Luftangriff- oder unterstützung.
Übe unbedingt auch das Fahrzeuge lenken, sonst überrollt dein erbeuteter Panzer am Ende die eigenen Leute.
Die Missionen haben es in sich und das Steuern von schwerem Militärgerät macht einfach richtig Fun.
Speichere so oft du kannst, es wird immer schwieriger von Mission zu Mission.

Achtung: Suchtgefahr!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Empfehlungen

Infos

  • Genre: Third Person
  • Release:
    30.06.1998 (PC)
  • Altersfreigabe: ab

Spielesammlung Army Men

Army Men-Serie



Army Men-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Army Men in den Charts

Army Men (Übersicht)