Backbreaker

Neue Tipps und Cheats

  1. Freischaltbares
  2. Kurztipps
  3. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

85

59 Bewertungen

91 - 99
(33)
81 - 90
(15)
71 - 80
(4)
51 - 70
(2)
1 - 50
(5)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.5
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 4 Meinungen Insgesamt

80

Tornado2k84

17. Oktober 2012PS3: Die Lizenzen fehlen

Von (53):

Das Spiel wurde kurz nach dem NFL-Finale erworben. Seit 1995 habe ich kein NFL-Spiel mehr gespielt, umso gespannter war ich von diesem Spiel.

Das Spiel bietet nicht wirklich viel Umfang. Es hat keine Lienzen, die Präsentation ist bescheiden und der Sound ist auch nur besserer Durchschnitt. Das Spiel an sich macht aber ungemein Spaß. Backbreaker ist keine Simulation, Backbreaker ist Actionfootball. Ohne das Regelwerk wie in Madden NFL kennen zu müssen, kann man hier loslegen und tolle Spielzüge hinlegen.

Leider fehlt dem Titel die Langzeitmotivation. Das Spiel hat kein einziges lizensierters Footballteam. Mit dem mitgeliferten Edtior kann man aber zumindest hier mit sher viel Arbeit nachbessern.

Wer gerne eine Partie Football spielt ohne sich tief in die Materie einarbeiten zu müssen liegt mit diesem Titel goldrichtig.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

86

Cun14

04. August 2012PS3: Fast perfekt

Von (155):

Backbreaker ist für mich das beste Rugby-Spiel für mich und macht einen riesen Spaß. Warum? Das Spiel hat eine tolle Grafik. Die Lichteffekte und die Atomsphäre haben mich sehr überzeugt. Mit der Kameraperspektive fühlt man sich mittendrin und die harten Tackling, sowie alle anderen Aktionen, sehen ausgezeichnet aus. Das einzige, das negativ auffällt ist, dass das Spiel keine NFL-Lizenz hat. Trotzdem ist das Spiel für mich kein bisschen schlechter als Madden und somit von mir empfohlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

LuckyPunch

28. November 2011XBox 360: Backbreaker - Eine Sache für sich

Von (4):

Ich habe mir das Spiel vor einiger Zeit gekauft weil ich einfach mal ein neues "Genres" ausprobieren wollte. Wie vielleicht manche Wissen, gibt es ja keine richtigen deutschen Footballspiele, was ein bisschen schade ist.

Vom Spielen her ist Backbreaker wirklich ganz schön. Die Grafik ist gut, die Steuerung geht relativ leicht von der Hand und auch der Sound ist ordentlich gelungen.

Die Nachteile sind aber auch schnell aufgelistet. Das erste wäre natürlich zum einen, dass es keine deutsche Sprachausgabe gibt. Wenn man also nicht einen gewissen Ansatz von Englischkenntnissen hat ist man da schon schnell überfordert. Es geht ja dabei nicht um einfache Englischvokabeln sondern um Sportbegriffe die einem auch auf Deutsch rein gar nichts sagen. Ich musste zunächst ein paar Wörterbücher wälzen, hatte danach aber meinen Spaß.

Der zweite Nachteil sind die Mannschaften. Es ist natürlich eine Sache, wenn ein Spiel keine Lizenzen für die Teams hat. Find ich auch nicht schlimm. Aber wenn man dann nur schlechte Vereine erstellt, die im Spiel einfach schwer zu handhaben sind, ist es schon etwas schade. Ich konnte dies zwar durch erstellen von neuen durchschnittlichen Mannschaften ausgleichen, aber es ist trotzdem schade.

Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit dem Spiel, und da es nur ca. 15-20 Euro kostet hab ich mich darüber auch nicht geärgert. Wer mal eine Alternative zu Madden von EA sports sucht ist mit Backbreaker bestens beraten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Domceck

23. Juni 2010PS3: Neues Konzept

Von (16):

Nach dem ich jahrelang Madden NFL verfolgt und gespielt habe, ist die Serie immer mehr verkommen und deshalb bin ich dankbar und froh, dass ein neuer Entwickler das Spielprinzip überarbeitet hat. Nicht mehr so taktisch, mit gefühlten 500 Spielzügen, sondern simple, intuitive Steuerung und eine 3rd-Person Kamera, die dem Spiel ein völlig anderes Feeling geben sind nur die wichtigsten Änderungen für mich. Dazu die spaßige Physik, die bei jedem Aufprall einen Schmunzler auf die Wangen zeichnet machen das Spiel für mich zu einem frischen, spaßigen Football-Spiel, dass ich gerne weiterempfehle.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: 505 Games
  • Genre: Sport, Simulation
  • Release:
    27.05.2010 (PS3, XBox 360)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 8023171023168, 8023171023212

Spielesammlung Backbreaker

Backbreaker in den Charts

Backbreaker (Übersicht)