Batman - The Brave and the Bold

meint:
Das Spiel überzeugt mit gelungenem Batman-Flair. Spielerisch trumpft es mit einem Koop-Modus auf, aber es fehlen Abwechslung und Tiefgang. Test lesen

Neue Tipps und Cheats

  1. Cheats
  2. Cheats
  3. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

65

24 Bewertungen

91 - 99
(9)
81 - 90
(4)
71 - 80
(1)
51 - 70
(3)
1 - 50
(7)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.7
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 3.9
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

90

Dragoon68

14. März 2011Wii: Viele positive Aspekte

Von :

Das Spiel hat zunächst einen positiven Aspekt, der in der Technik liegt, wie man die Gegner besiegt. Als etwas "unerfahrener" Spieler stürmt man eigentlich sofort auf die Gegner ein und besiegt sie mit solchen Techniken wie beispielsweise dem "Knochenbrecher" (beim Training nennt Wildcat es zumindest so) oder mit den kritischen Schlägen, die ziemlich wirksam sind, aber auch etwas Energie kosten.

Nun, wenn man es genau betrachtet, kann man mittels dieses Verfahrens die Gegner zwar außer Gefecht setzen, aber insgesamt wirkt das etwas "roh", und nicht besonders "Batman-haft", da wir diesen als eher als athletisch betrachten. Aber es gibt ja noch die "kunstvolle" Weise, in der man sich auf das Werfen und das Schlagen konzentriert. Beispielsweise wirft man den Gegner hoch und greift ihn in der Luft an und anschließend, beim dritten Schlag (oder Tritt), wird er auf den Boden "geworfen" und rutscht ein Stück.

Tja, einen Grund zur Trauer gäbe es aber leider: Das Geld. Und letztendlich stimmt das Sprichwort: "Bei Geld hört die Freundschaft auf", denn man hat ursprünglich ein Recht auf das Geld, das aus einem Feind "springt" sofern man diesen konventionell ausschaltet. Aber wenn jemand bei einem Power-Angriff, in dem man sich ja nicht frei bewegen kann, das Geld der besiegten Feinde einsammelt, dann stellt das eigentlich ein Verletzung ein alten Regel dar, die besagt: "Wenn jemand die Belohnung derer einheimst, die er nicht ehrenhaft und mit konventionellen Mitteln besiegt hat, so hat er die uralte Ehre der selbsternannten Meister des jeweiligen Szenarios arg verraten und somit ein ganzes Gesetz gebrochen".

Dummerweise existiert im Spiel nicht die Möglichkeit, dieses wirklich alleine zu spielen. Aber wir haben ja 16 Techniken, die wir nutzen können, um die Gegner zu besiegen. Allerdings habe ich bereits einige Codes zum Einsetzen der regulären Extras preisgegeben, die aber von einer anderen Website stammen. Und noch etwas: Ich bin kein Erwachsener!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

Spielesammlung Batman - The Brave and the Bold

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Batman - The Brave and the Bold in den Charts

Batman - The Brave and the Bold (Übersicht)