Battalion Wars 2

meint:
Hier zählt zwar mehr die Action als die serientypische Taktik, Spaß macht es aber trotzdem. Vor allem in online Koop-Modus.

Neue Tipps und Cheats

  1. Savegames
  2. Freischaltbares
  3. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

"Battalion Wars 2" ist der erste Auftritt der Battalion-Wars-Reihe auf der Wii. Wer hier ein rundenbasiertes Strategiespektakel à la "Advance Wars" erwartet, wird schnell eines besseren belehrt: Namen und Setting der beiden Nintendotitel mögen zwar ähnlich sein, doch handelt es sich bei "Battalion Wars 2" um ein Echtzeitstrategiespiel mit zahlreichen Actioneinlagen.

Den Spieler erwarten zahlreiche Kampfeinheiten, wie verschiedene Panzerklassen, Schlachtkreuzer, Bomber, aber auch Infanteristen. Das Besondere an "Battalion Wars 2" ist jedoch, dass alle Einheiten direkt gesteuert werden. So liegt es in der Hand des Spielers und an seinem geschickten Umgang mit Wiimote und Nunchuk, ob die feindlichen Raketen den wertvollen Kampfpanzer tatsächlich treffen, oder ob er in letzter Sekunde ausweicht. Gleichzeitig bleibt die Steuerung denkbar einfach und intuitiv, da viele Manöver durch die Zeigefunktion der Wiimote und die A-Taste vollzogen werden.

Im Gegensatz zum Gamecube-Vorgänger hat sich allerdings nicht nur die Steuerung verbessert, auch am Umfang wurde gearbeitet: nun warten sechs verfeindete Armeen mit unterschiedlichen Eigenschaften auf einen kompetenten Anführer. Als wäre das noch nicht genug, verpasste Nintendo dem Titel auch noch einen Mehrspielermodus, welcher vorbildlicher nicht sein könnte. Von Spieler-gegen-Spieler-Gefechten, einem Coop-Modus, bis hin zum Onlinemodus ist alles vorhanden, was das Spielerherz begehrt. Online kann mit und gegen andere Spieler auf der Wii-Freundesliste gekämpft werden, was die Langzeitmotivation beim neuesten "Battalion Wars" ins Unendliche steigen lässt.

Meinungen

85

52 Bewertungen

91 - 99
(25)
81 - 90
(16)
71 - 80
(6)
51 - 70
(0)
1 - 50
(5)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.1
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

88

Razia

14. Juli 2010Wii: Battalion Wars 2

Von (24):

Kampagne-Story: Vor 200 Jahren gab es den Krieg des Lichtes,dabei besiegte das Imperium der Sonne die Eiserne Legion mit einer Satellitenwaffe doch diese Waffe wird für die Nachfahren der Eisernen Legion Schlüssel eines Hinterhältigen Rachefeldzuges der Exilvanias gegen alle anderen Nationen werden. Erst sorgt Kaiser Vlad (Kaiser der Exilvanias) für einen Konflikt zwischen dem Imperium der Sonne und den Angloinseln. Dann schlägt das Imperium der Sonne mit Hilfe der Tundrana zurück. Deshalb ist Tundrana dann leer und der Stab vom Krieg des Lichtes liegt dort...





ONLINE:Der online Modus macht für die die WI-FI spielen können das Spiel erst recht zu einem muss.
Es gibt Koop. (Arbeite mit einem Anderen Spieler in Team)
Angriff (So ähnlich wie Kampagne Modus einer muss erobern/zerstören der andere Verteidigen)
Gefecht (2 Spieler gegeneinander für tote Gegner gibts Punkte wer nach Ablauf der Zeit an Meisten Punkte hat gewinnt)


MEINE MEINUNG:
Battalion Wars ist ein gutes Krieg-Action-Strategiespiel.
Vor allem ist die gute Grafik ist für das Spiel ein Bonus.
Die Steuerung hat Minimale Fehler ist aber sonst O.K.
Der Kampagne Modus ist zwar leicht durch zu spielen macht aber trotzdem viel Spaß.Leider kann man nich alle Einheiten die es im Spiel gibt auch steuern das ist so ziemlich das einzige negative.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

72

X--Mena

12. Juli 2010Wii: Mittelmäßiges Story mit tollem Online Modus

Von gelöschter User:

Meiner Meinung nach fehlt dem Spiel im vergleich zum ersten Teil einfach die Taktik.
Man hat nicht viele Möglichkeiten zum Angriff. Meistens geht es nur von vornen und da fehlt einfach der Überraschungsmoment.
Mir fehlt auch das man die Truppen einfach nur in eine bestimmte Richtung befehligen kann ohne den Gegner anzugreifen.
Die Story ist auch nicht wirklich überragend und viel zu einfach aber bietet ein Paar Tage gute unterhaltung. Nur wenn man überall Rang S bekommen möchte braucht man wirklich eine richtig lange Zeit je nachdem wie gut man ist.
Das wird aber auch ziemlich schnell langweilig da man überall hunderte Versuche braucht.
Die Grafik ist recht in Ordnung und die Steuerung auch.
Es gibt auch zumindest verschiedene Nationen die man spielen kann.
Nur leider haben zwar alle anders aussehende Charaktere doch alle sind gleich von der Stärke her und haben die gleichen Schwächen.

Nur der Online Modus konnte mich wirklich überzeugen. Man kann entweder mit einem Spieler Kooperieren und Missionen zusammen meistern oder gegeneinander um die meisten Punkte spielen.
In einem Modus muss man entweder versuchen das HQ eine gewisse Zeit vor dem gegner zu verteidigen oder es innerhalb der Zeitspanne einzunehmen.
Die meisten Missionen, die man Online spielen kann sind vom ersten Teil und machen richtig Spaß mit einem Freund oder einfach einem Gegner den man nicht kennt.


Fazit:
Die Story Modus bietet zwar mehrere Tage Spaß aber da einfach die taktik fehlt und es zu einfach ist wird es ziemlich schnell langweilig.
Nur wenn man überall Rang S will, braucht man eine Weile und auch das wird ziemlich schnell langweilig da man über all richtig viele Versuche braucht (je nachdem wie gut man ist)
Der Online Modus aber macht richtig Spaß und man hat endlich eine Herausforderung die nicht so einfach zu meistern ist je nach Gegner.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

88

TieJohn

21. Juni 2010Wii: Action und Strategie auf der Wii

Von (2):

Gameplay: Man kann verschieden Einheiten spielen und dabei seine anderen Einheiten befehle geben. Zwar sind es meisten nur Angreifen, Weitergehen oder stehen bleiben, aber trotzdem ist Strategie von euch gefragt.

Kampagne: Man spielt in der Kampagne verschiedene Fraktionen, Aufgaben und Landschaften. Dabei gibt es tolle Zwischensyquenzen. Die Kampagne unterhält sehr gut.

Grafik: Einer der best Außenden Spiele auf der Wii. Es gibt zerstörbare Mauern, Zelte, Fässer. Große Landschaften und gutes Einheiten Design.

Sound: Der Sound ist Gut, aber auch nicht brilliant.

Steuerung: Die Wii Steuerung ist Gut gelungen, nur manchmal hat man es nicht im Griff und Springen und eine Seitwärts Rolle wird mit Fuchtel gesteuert.

Multiplayer: Der Multiplayer macht wirklich Bock. Es gibt einen Koop Modus, Angriff und Verteidigung Modus und einen normalen Gefechts Modus. Zwar hätten es mehr Missionen sein können aber egal es macht einfach nur Spaß.

0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

Spielesammlung Battalion Wars 2

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Battalion Wars 2 in den Charts

Battalion Wars 2 (Übersicht)