Neue Videos

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

86

102 Bewertungen

91 - 99
(55)
81 - 90
(23)
71 - 80
(15)
51 - 70
(3)
1 - 50
(6)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.2
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.4
Jetzt eigene Meinung abgeben 4 Meinungen Insgesamt

93

USC-Breed

18. Juli 2011PC: Interessantes Gameplay aus dem man noch einiges rausholen kann!

Von (8):

Anfangs war ich mir nicht sicher, ob es mir wirklich Spass machen könnte, aber mittlerweile bin ich ziemlich begeistert. Zumal ich es recht günstig erstanden habe. BS: P ist eine wirkliche spannende Kombination aus Strategie Flugballerei Actiongeballer. Die Kampangen sind beide recht interessant und man sollte mit den Schwierigkeitstufen keine Probleme haben, dass Spiel durch zu spielen.

Mir persönlich ist es wichtig, dass man auch unabhänig von der Kampange noch offen spielen kann, dass wurde zwar umgesetzt und es gibt viele verschiedene Modi, aber leider fehlen mir ein paar Möglichkeiten
das Spiel interssanter zu gestalten.

Leider ist das Spiel sehr Acarde-lastig, gerade was das fliegen und das HUD angeht. Wenn das ganze System etwas weniger bunt wäre und die Schiffe auch ein Cockpit/Brücke hätten, wäre das Spiel sehr an einem perfekten Seeschlachtsstrategie Spiel.

Ich habe mir schnell Sorgen um den "Langzeitspass" Sorgen gemacht und mir waren die Schlachten im Skirmish Modus irgendwie zu klein, dann habe ich mich direkt mal wieder auf die Suche nach Mods gemacht.
Ich war überrascht, als ich mit dem Suchbegriff "Battlestation Pacific Mods" bei der Standart Suchmaschine, direkt ein Entpackungstool für die Spieldateien gefunden habe. Mit ein bisschen Einfallssreichtum konnte ich die Kommandotickets im Insel-Eroberungs Modus von max. 1200 auf 6000 erhöhen. Dies macht es möglich epische Superschlachten zu zocken. Man kann es theoretisch noch größer machen, aber irgendwann wird es zu unübersichtlich. Geschmackssache.

Im Menü ist noch ein Button für zusätzlich Inhalte, über den man noch ein paar Addons über Windows Live kaufen kann. Neue Schiffe, Flugzeuge und sogar Maps Noch bin ich mir nicht sicher ob ich mir das leisten soll, denn das Doppelte zu bezahlen, das ich für das Spiel bezahlt habe. ist mir persönlich zu teuer.


Positiv:
- Modbar
- Epische Schlachten
- Multi-Tasking Gaming

Negativ:
- zu Arcardelastig
- Windows Live Addons zu teuer

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

96

ghzj

12. Juli 2011PC: Tolles Spiel!

Von :

Ein durch aus sehr gelungenes Spiel!
Pro:
+ Tolle Grafik
+ Kleinste Details wurden ins Spiel eingeflochten
+ Gelungene und lange Kampagne
+ Viele verschiedene Einheiten
+ Spannendes Gameplay
+ Tolles Spielkonzept kann im Multiplayer/Online Modus voll ausgenutzt werden

Kontra:
- Einheiten haben in grösseren Gruppen haben Schwierigkeiten sich zu bewegen
- Steuerung für Anfänger schwer

Fazit: Tolles Spiel, muss jeder Strategiefreund und Simulationsfreund haben!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

tukidaplaya

11. Mai 2010PC: Sehr gut

Von (5):

Ich finde Battlestations Pacific macht richtig Spaß! Die Kampagnen sind sehr gut gemacht und bieten Dank der individuell veränderbaren Einheitenkontingenten langen Spielspaß! Die Steuerung ist simpel, daher ist das Spiel für Neulinge keine Schwierigkeit! Das spiel punktet vorallem mit dem alternativen Ende des Krieges in dem Japan gewinnt! Die fiktionalen Schlachten beispielsweise "Die Eroberung von Hawaii" sind realitätsnah und deshalb macht es Spaß auch die USA mal einen Krieg verlieren zu lassen!

Allerdings ist der Mehrspielermodus an manchen Stellen nicht einfach handzuhaben! Trotzdem ist Battlestations Pacifc ein rundum gelungenes Spiel!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

VanHinten

06. April 2010PC: Garnicht so schlecht!

Von (3):

Das Spiel ist garnicht so schlecht wie die meisten meinen. Die Steuerung auch nicht so schwer. Mir macht es immer Spaß und durch die gute Grafik und sein eigenes Konzept etwas besonderes, was Freunde von strategischer Kriegsführung, wechselnden Spielgeschwindigkeiten, detaillierten Fahrzeugen sowie abwechselungsreichen Situationen usw. sind.

Das "Games for windows Live" sehe ich aber etwas geteilt, vom Prinzip her eine geniale Idee (anzeigen was deine Freunde machen, Nachrichten verschicken, sehen was andere Spielen usw.), macht aber manchmal (eben nur manchmal) Probleme, die sich meistens dann lösen lassen. Einfach mal ausprobieren, oder mit Freunden besprechen ob ihr nicht mal die demo spielen wollt. Macht am meisten Spaß

Für Fans ein Muss, aber auch für Neueinsteiger mal zu testen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Eidos
  • Genre: Simulation, Action, Third Person
  • Release:
    15.05.2009 (PC, XBox 360)
  • Altersfreigabe:
    ab (PC)
    ab 12(XBox 360)
  • EAN: 5021290037045, 5021290037106

Spielesammlung Battlestations - Pacific

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Battlestations - Pacific in den Charts

Battlestations - Pacific (Übersicht)