Neue Videos

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Wenn Spiele ihren ganz eigenen und zum Teil eigenwilligen Stil besitzen, dann kann dies nicht nur dazu führen, dass die Spieler begeistert sind, es kann auch viele kritische Stimmen dazu geben. So ist es auch bei "Beyond Good & Evil", welches eine Art Mangaspiel ist und dabei mit Action- und vor allem Stealthkomponenten gezeichnet ist.

Storytechnisch dreht sich bei "Beyond Good & Evil" die Welt um den friedlichen Planeten Hillys, welcher aber nunmehr in den Klauen von einer gnadenlosen Alienrasse gefangen ist, wobei sich der Planet selbst aber noch hält. Seit Jahren währt schon ein unbarmherziger Kampf, aber die Verteidigungsanlagen des Planeten sind intakt und schlagkräftig gegen die Aggressoren.
Inmitten dieser Geschichte spielt dann die Geschichte um die Protagonistin Jade, welche von einer Untergrundorganisation den Auftrag erhält, sich doch einmal näher mit diesem außergewöhnlichen Konflikt zu beschäftigen, was dazu führt, dass Jade einigen Geheimnissen über die Alienrasse und den Konflikt aufspürt, welche die Bevölkerung bewusst nicht erfahren soll.

Die Story ist erkennbar eine nicht gerade vorrausschaubare Story und die Geschichte rund um Jade bietet auch einige spannende Momente und Wendungen, welche sehr lohnenswert sind.
Die Grafik ist in "Beyond Good & Evil" etwas sehr eigen und unterscheidet sich klar von anderen Spielen dieses Action-Genres, denn sie ist in einem Comicstil gehalten, was man gut oder weniger gut finden kann.

Die Atmosphäre ist im Spiel eine sehr angenehm spannende Atmosphäre, was natürlich vor allem dadurch gekennzeichnet wird, dass sich Jade immer besser an den Gegnern vorbeischleichen sollte, als denn wirklich immer die offene Konfrontation zu suchen, wobei hier die nicht ganz ausgewogene Steuerung etwas nerven kann.

Meinungen

92

179 Bewertungen

91 - 99
(127)
81 - 90
(37)
71 - 80
(8)
51 - 70
(3)
1 - 50
(4)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.2
Sound: starstarstarstarstar 4.4
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 10 Meinungen Insgesamt

99

Vannessi13

30. Juli 2014GC: Super Spiel

Von (4):

Super Spiel!!! Einfach an nichts etwas auszusetzen

1. Grafik toll
2. Lenkung einwandfrei
3. Tolle Atmosphäre
4. Atemberaubende Atmosphäre
5. Für alle Altersgruppen zu empfehlen

Wenn ich wirklich etwas negatives suchen müsste wären es Kleinigkeiten. Die Grafik nicht mit einer Wii U zu vergleichen ist aber für das Gamecube einfach super Grafik. Einen riesengroßen Pluspunkt muss ich jedoch auf die Handlung geben, wenn man das Spiel anfängt zu spielen will man meiner Meinung nach nicht mehr aufhören, man möchte wissen was als nächstes kommt. Von daher für Abenteurer genau das richtige. Um die Handlung zu verstehen muss man jedoch gut zuhören.

Im Groß und ganzen ein Gänsehauteffekt-Spiel mit allem wonach das Herz sich beim Spielen sehnt. Die Handlung ist wirklich mitreißend und muss einmal gespielt werden. Ich warte ohnehin schon ewig auf den 2 Teil und hoffe er wird bald erscheinen...

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Transformers

16. März 2013PS2: Ein Spiel, das nicht anerkannt wurde

Von :

Das Spiel ist mein absolutes Lieblingsspiel, weil dieses Spiel einfach perfekt ist. Trotz einigen Bugs ist es wirklich traumhaft. Nicht viele würden das sagen, aber es gibt solche Leute. Einerseits ist die Musik traumhaft bzw. der Soundtrack. Andererseits die Story. Die Story ist das Herzstück von Beyond Good and Evil. Jade, eine junge Frau muss sich durch die verschiedensten Schlupfwinkel und Gegner schlagen, damit sie ihren Onkel Pey'j wieder kriegt. Dabei findet sie neue Freunde so wie Verbündete. Und diese wollen alle bösen Informationen der Regierung finden, und publizieren damit den Leuten die Augen geöffnet werden. Es wird zum Beispiel Menschenhandel in deren geheimen Hallen. Außerdem hat man abgesehen von der Story die Möglichkeit, die verschiedensten Tiere zu fotografieren, und dafür Geld zu kassieren. Mit jedem Foto kommt man einer Perle näher. Perlen sind sehr wertvolle Währungen in diesem Spiel. Sie werden für Fahrzeugs- Upgrades. Wenn man alle Tiere einmal fotografiert hat, kriegt man als Belohnung eine MDisc, die man sich dann angucken kann. Auf dieser MDisc werden dann alle Tiere zusammengefasst, die man fotografiert hat.

Ich weiß gar nicht, was die ganzen Hater etc. gegen dieses wundervolle Spiel haben. Es ist wirklich schade, dass es keinen zweiten Teil davon gab. Vielleicht wird es diesen geben in ferner Zukunft. Wer weiß. Es war und ist eines dieser Spiele, die mich völlig beeindruckt haben, als ich noch klein war. So episch und grandios zu sein zugleich, kann nur dieses Spiel. Ich persönlich empfehle dieses Spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

--Aangi--

08. August 2012PS2: Mit Kamera und Kampfstab gegen Außerirdische

Von gelöschter User:

In Beyond Good&Evil geht es um die junge Reporterin Jade und ihren Freund Pey'j. Beide leben gemeinsam mit einigen Kriegswaisen in einem Leuchtturm auf dem fiktivenPlaneten Hyllis. Die harmonische Welt wird jedoch schnell erschüttert, denn es herrscht Krieg. Die DomZ, eine außerirdische Rasse, greifen den Planeten an und entführen seine Bewohner. Doch die DomZ müssen Hilfe haben. Die Regierung und ihre Spezialeinheit namens Alpha-Einheit und das Geheimnetzwerk IRIS schieben sich gegenseitig die Schuld am Verrat am Planeten zu.

Eure Aufgabe ist es, als Jade dem Geheimnis um die DomZ auf den Grund zu gehen. Bewaffnet mit Kampfstab und eurer Kamera begebt ihr euch tief unter die Hauptstad Hyllis und deckt eine weitreichende Verschwörung auf. Ebenso sind Kletterpassagen und
pfiffige Rätsel mit von der Partie. Durch das Fahren mit dem Hovercraft von Auftrag zu Auftrag wird der Spielfluss aufgelockert und außerdem macht es ziemlichen Spaß, riesigen Seeschlangen mit den eingebauten Maschinengewehren einzuheizen. Während der Kampfstab einzig dem Verprügeln von Mensch und Tier gilt, nutzt ihr die Kamera zum einen dazu, belastende Photos zu schießen, die später veröffentlicht werden, aber zum Großteil wird die Kamera zum photographieren wilder Tiere genutzt.

Es lohnt sich, alles, was auf zwei oder mehr Beinen durch die Gegend läuft auf den Kamerachip zu bannen, denn für jedes Photo regnet es Geld für euch, dass ihr wiederum für Medi-Kits für Euch oder euer Hovercraft ausgeben könnt. Desweiteren stehen einige Mini-Spiele und Nebenmissionen wie Hovercraft-Rennen, Air-Hockey oder Hüttchenspiel zur Verfügung, die allesamt gespielt werden können, aber nicht zwangsläufig müssen.

Einzig die Charaktere, auf die man im Spiel trifft, wirken sehr passiv und zeigen kaum Gefühlsregungen (Mimik, Gestik) Desweiteren sind die Gegner etwas schwächlich, wenngleich der Fokus nicht auf dem Bekämpfen, sondern eher auf dem Drumherum-schleifen liegt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

96

holzborg

31. Juli 2012PS2: Mehr als nur ein altes Rollenspiel

Von :

Gerade noch sitzt ihr gemütlich meditierend auf einem Stein mit einem wundervollem Ausblick, da färbt sich der Himmel plötzlich grün und nur mit Mühe könnt ihr den Meteoriten ausweichen. Das alles mündet in einem mysteriösen Bosskampf und wirft viele Fragen auf: Warum wurdet ihr angegriffen, was war das für eine Vision und warum erhaltest ihr ausgerechnet jetzt einen Auftrag zu der schwarzen Insel zu fahren?

Als erfahrene Reporterin geht ihr der Sache natürlich auf den Grund und fotografiert, kämpft, schleicht und rätselt ihr euch durch eine Welt aus Korruption, Verschwörung, Entfürung und Mord während ihr gar nicht merkt wer eigentlich das Ziel der ganzen Verschwörung ist.

Vom Spielstil her ist Beyond Good & Evil schon eine Klasse für sich. Geld verdient ihr, indem ihr "Tiere" fotografiert oder diverse Minispiele bestreitet. Das Kampfsystem sieht auf den ersten Blick wie ein "Gegner mit meinem X-Knopf kaputt spammen Spiel " aus aber hinter dem verbirgt sich viel mehr. Das faszinierende daran ist, dass die Kämpfe nicht interessanter werden, weil ihr neue Fähigkeiten kriegt, nein, sondern weil die Kämpfe so abwechslungsreich gestaltet sind, dass man den Herstellern die Daumenkrämpfe gerne verzeiht. Ein weiteres Kernelement sind auch noch die gelungenen "Schleich-Level" wie man sie selten in Spielen erlebt.

Fazit:
Eine packende Story, ein abwechslungsreiches Gameplay und ein guter Schuss Humor machen Beyond Good & Evil zu einem Allround-Meisterwerk!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

K1(-_

24. Januar 2012PS2: Enthülle die Verschwörung!

Von (19):

Jade, eine normale Reporterin, lebt mit Kindern und ihrem besten Kumpel Pey`j in einem Leuchtturm, bis auf einmal das Schildsystem der Insel lahmgelegt wird. weil das Konto "leer" ist.

Dennoch kämpft Jade schon am Anfang gegen diese komischen Aliens die die Kinder gefangen nehmen. Jade nimmt ihren Dai Jo Kampfstab und bekämpft diese. Das Vieh spuckt eine Art Perle aus und Jade fällt in Ohnmacht.

Nach dem Erwachen sieht die Situation ziemlich ernst für den Planeten aus. Jade nimmt ihre Kamera und macht sich auf den Weg mit Pey´j um eine geheime Verschwörung aufzudecken. Ich habe das Playstation 2 Original leider nicht gespielt, aber spiele zur Zeit die HD-Remake Version auf meiner PS3. Ich muss sagen ich bin wieder im "Jak and Daxter" Fieber und da war ich noch 13 Jahre alt. Ich fühle endlich wieder ein tolles Action- Jump n Run und das nach so langer Zeit.

Die Rätsel, die Atmosphäre, die neue HD Grafik und die perfekten Dialoge machen das Spiel zu einem Meilenstein, erneut!

Da zurzeit immer dieselben Spiele erscheinen, ist es leider selten, ein Sly Racoon 1-3, Jak and Daxter 1-3, Ratchet and Clank 1-3 zu finden. Heutzutage geht es um eine kurze langweilige Story, kurze Spielzeit und immer diese HD Grafik die langsam ankotzt. Beyond Good & Evil hat neben Sly, Jak und co. wieder ein Super Playstation 2 Gefühl bei mir eingeführt.

Diese tolle Atmosphäre, und die genialen Items die Jade sammelt, fügen sich zu einem verheerenden Arsenal gegen das Böse. Beyond Good & Evil 2 war ja geplant, aber fiel leider ins Wasser. Warum es so war, weiß bis jetzt immer noch keiner genau. Schade Ubisoft. Aber dennoch ein Hammerspiel. Episch!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

93

Janondorf

03. November 2011PS2: Bis heute ein geniales Spiel!

Von (2):

Grafik: Die Grafik war zu dem Zeitpunkt gut und alles sah richtig toll aus. Na ja es sieht noch bis heute toll aus, wie ich finde.

Sound: Die Sounds sind einfach nur Genial. Sie passten zu jedem Zeitpunkt. Und wenn man manchmal hinhört kann man in z. B. einer Höhle Geräusche von irgendwelchen Wesen. So hört es sich zumindest für mich an.

Steuerung: Die Steuerung ist auch gut nur ich kam Anfang mit dem Wechseln der Items nicht klar. Wenn ich mich heilen wollte hatte ich dann immer Probleme schnell zum richtigem Item zu wechseln.

Atmosphäre: Die Atmosphäre ist meiner Meinung nach auch sehr gut gelungen.

Und die Story ist auch richtig gut auch wenn sie etwas verwirrend ist (oder ich bin zu blöd)
Dieses Spiel ist nur zu empfehlen, bisher ist mir nichts Negatives aufgefallen. Ich finde es auch toll, dass man fürs Fotografieren von Tieren Geld bekommt und ich finde generell die Tiere dort toll gemacht, man kann auch die Gegner fotografieren und man bekommt Geld.
Aber dieses Spiel ist nicht perfekt, es wird auch nie ein perfektes oder ultimatives Spiel geben.


Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Sir-Sonic-Knight-of-the-Wind

24. März 2011PC: Überragendes Action-Adventure

Von :

Gute Grafik, symphatische Charaktere, eine spannende und mitreißende Story, einen atmosphärischen und abwechslungsreichen Soundtrack - was kann man sich von einem Spiel mehr wünschen? Und all das bietet BEYOND GOOD & EVIL aus dem Hause Ubisoft.

In diesem actiongeladenen Meisterwerk schlüpft man als Spieler in die Haut der jungen Reporterin Jade, die zusammen mit ihrem Onkel Pey'j eine Verschwörung der Regierung aufdecken muss. Seit einiger Zeit leidet die Hillyanische Bevölkerung schon unter den Angriffen der außerirdischen DOMZ, welche die hilflosen Hillyaner entführen, und dabei scheinbar nur von der "Alpha-Abteilung" aufzuhalten ist. Alles scheint gut zu werden- Bis Jade durch einen Geheimauftrag mit der Hillyanischen Rebellenorganisation "IRIS" in Kontakt kommt, die behauptet, die Alpha-Abteilung sei Verbündeter der DOMZ und würde helfen, die Hillyaner auf den Mond zu verfrachten. Um den Betrug aufzudecken und die Unterstützung der Hillyaner zu gewinnen, muss Jade in gefährlichen und abenteuerlichen Missionenen Beweise sammeln und in Form von Berichten veröffentlichen.

Was mir an BG&E am besten gefällt, ist die so liebevoll gestaltete, frei begehbare Welt, in der alles so lebendig und reell wirkt, von den regelmäßigen Tag-und Nachtwechseln über die im Wind wehenden Pflanzen bis zu den Hillyanern, die z. B. in kleinen Gruppen diskutierend zusammenstehen und später sogar mit Plakaten lautstark gegen die Regierung demonstrieren. Das alles wird unterlegt von einem wunderschönen, passenden Soundtrack, wie ich noch nie einen besseren gehört habe. Ein weiterer Pluspunkt ist die mitreißende Story, die mal mit Humor und Witz zu begeistern weiß, und im nächsten Moment schon wieder traurig oder spannend sein kann; sowie die symphatischen, liebenswerten Charaktere, die in einem im Spiel begegnen. Alles in allem ist BG&E ein mehr als gelungenes Actiontitel und bis heute eins meiner absoluten Lieblingsspiele, das in keiner Sammlung fehlen sollte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

92

Simpson-cheker

20. März 2011PS2: Beyond Good & Evil

Von (7):

Beyond Good & Evil,war das beste Spiel das ich je als Kind gespielt hatte,weil es eine vielfalt an möglichkeiten gab Bsp:Ich geh in ne Bar oder doch in ein Waffengeschäft,das von "Schweinen"geleitet wird,ach ne ich fahr lieber ein rennen,oder ich fotografiere einfach jedes Tier das mit über denn Weg läuft.Außerdem hat es einen Drang zum weiterspielen,denn man will einfach alles machen!!!
Pro:
-Packende,und zum weiterspielende anregende Story
-Gute Story
-Ein unglaubliches Leveldesigne
-Viele Tiere,zum Fotografieren
Kontra:
-Wurde nicht gewürdigt,und ist somit LEIDER in der Versenkung verschwunden

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

LordofAssassins

17. März 2011PS2: Ein Hammerspiel

Von :

Ich bilde 4 Überschriften zu jeweils einer Option des Spiels und ziehe anschließend mein Fazit .

1. Grafik : Die Grafik von Beyond Good and Evil auf der Playstation 2 war für damalige Verhältnisse echt schön. Hier fallen mir also keine Mängel auf.

2. Steuerung : Die Steuerung von Beyond Good and Evil ist leicht zu handhaben und lernt man innerhalb einer Stunde so gut wie auswendig . Einziger Kritikpunkt : Mit dem Ladeangriff von Jade ist es fast unmöglich den Gegner rechtzeitig zu treffen , doch das ist nicht tragisch.

3. Atmosphäre : Die Atmospähre in Beyond Good and Evil wirkt sehr schön gestaltet. Man fühlt sich hinein-gezogen , und denkt dass man selbst auf dem Wasserplaneten Hillys leben würde. Fliegende Autos und Laserschutzschilde bieten uns den Einblick in die ferne Zukunft.

4. Sound: Die Soundtracks in Beyond Good and Evil passen sich jeder Stelle des Spiels an und hören sich einfach nur gut an.

Fazit : Beyond Good and Evil bringt alle Spielemente zusammen und bleibt von Anfang bis Ende spannend. Wer auf eine gute Story steht und ein wenig Interesse für Science-Fiction zeigt wird dieses Spiel lieben. Auch für Spieler die Unterhaltung mögen , lohnt sich der Kauf des Spiels , da Beyond Good and Evil eine Vielzahl kleiner Minispiele bietet und so den Spieler eine Zeit lang vor den Bildschirm zerrt. Für mich war Beyond Good and Evil eines der besten Spiele , da es einfach nie langweilig wirund durch viele Spielelemente ( Adventure , Action , Rennspiel , Geschicklichkeit , Denken ) punktet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Praioss

27. Dezember 2010PC: Auf Fototour durch Hillys

Von (17):

Beyond Good & Evil gehört schon lange zu meinen absoluten Lieblingsspielen. Wer es nicht gespielt hat, hat etwas verpasst!
Die Protagonisten dieses Spiels von Ubisoft sind die sympatische Jade und ihr lustiger Onkel Pey`j. Die Story spielt auf dem idyllischen Planeten Hillys. Dort plant die Regierung etwas Böses... Die Story ist einfach völlig spannend und fesselnd. Während dieser erlebt man die verschiedensten Emotionen während des Spielverlaufs: Glück, Trauer, Humor, Angst, Hass, Ekel...
Die komplette Spielwelt ist mit Liebe zum Detail gestaltet. Ebenso sind die verschiedenen Figuren wirklich einzigartig und wachsen einem schnell ans Herz.

Der Spielverlauf an sich ist am Anfang noch ziemlich einfach, aber schon im ersten Level gibt knifflige Rätsel und Schleicheinlagen zu lösen. Dieses Konzept wird das ganze Spiel gut durchgehalten und gipfelt im Endkampf. Ein weiterer abwechlungsbringender Aspekt des Spiels ist das Fotografieren. Man wird am Anfang des Spiels dazu aufgefordert alle Tiere zu fotografieren, die man findet. Das ist eine lustige Aufgabe und wenn man sie bewältigt, bekommt man gleich mehr vom Spiel mit.

Ein weiteres erwähneswertes Highlight im Spiel ist der grandiose Soundtrack. Die musikalische Untermalung passt sich der jeweiligen Situation und dem Ort an. Und man muss sagen: das ist den Entwicklern wirklich gelungen!
Was mich jedoch an dem Spiel stört ist die relativ kurze Dauer der Handlung. Man fiebert zwar die ganze Zeit mit, aber wenn man am Ende ist, ist man doch entäuscht, dass es so schnell vorrüberging.

Alles in allem Beyond Good & Evil ist einfach genial. Ich bin froh, dass ich es mir gekauft habe und kann es nur empfehlen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung, die hoffentlich bald kommen wird!

Zusammenfassung:

grandiose Story mit einer Fülle an Emotionen
geniales Charakterdesign
genialer Soundtrack
stimmige Atmosphäre
knifflige Rätsel
viel Abwechslung

- zu kurze Spieldauer

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Ubisoft
  • Genre: Action Adventure
  • Release:
    27.11.2003 (PC)
    13.11.2003 (PS2)
    26.02.2004 (XBox, GC)
  • Altersfreigabe: ab 12
  • EAN: 3307210149800, 3307210149916, 3307210149831, 3307210149817

Spielesammlung Beyond Good & Evil

Beyond Good & Evil in den Charts

Beyond Good & Evil (Übersicht)