Battlefield Heroes

meint:
Battlefield-Heroes hebt sich mit seinem Comic-Stil deutlich ab und glänzt mit hohem Spaßfaktor dank unkomplizierter Death-Match-Ballerei. Test lesen

Neue Tipps und Cheats

  1. Commando
  2. Guide
  3. Gunner
  4. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

88

725 Bewertungen

91 - 99
(468)
81 - 90
(141)
71 - 80
(49)
51 - 70
(25)
1 - 50
(42)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 4.1
Steuerung: starstarstarstarstar 4.3
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 23 Meinungen Insgesamt

80

CiiTiiZzeN

28. Mai 2013PC: Lustig, lustig tralalalala

Von (4):

Ein Spiel für 10 Jährige? Nicht unbedingt. Einfach nur sinnlos? Eventuell. Unspaßig? Auf gar keinen Fall.Battlefield Heroes ist meine Meinung nach zwar nur ein Spiel für zwischendurch, dafür aber umso spaßiger.

Wenn man länger dieses Spiel spielt, indem man im Comicstyle durch Gegend läuft, ewig braucht um einen Gegner auszuschalten und irgendwann eindach nur frustriert ist, wenn man ständig "höflich" darauf hingewiesen wird, dass man ein Zitat: "Spakinator" oder "Scheißkackerhure" sei, dann kann man es schon mal mit den Nerven zu tun bekommen.

Aber wenn man es gemütlich ein paar Partien mit nem Freund zusammen spielt und sich einfach ein wenig schlapp lacht erscheint das Spiel gar nicht mehr so sinnlos. Obwohl es immer nicht sinnlos bleibt, wie jedes andere Spiel das ich kenne, es sei denn es unterstützt allgemeinnützige projekte. Aber wie das mit der Unterhaltungsbranche eben so ist.

Ein Gameplay gibt es auch nicht wirklich und wenn ihr gute Waffen wollt, die auch mal Ordentlich reinhauen müsst ihr die entweder auf Zeit kaufen oder für Echtgeld. Wie sich das für EA eben gehört. Ansonsten gibt es einen Jeep, einen Panzer und ein Flugzeug, die je nach Klasse (Nationals, Royals) verschieden Aussehen und auf der Map an bestimmte Punkten spawnen.

Für kostümierfreudige ein muss, da es eine riesige Anzahl an Einzelteilen, wie auch an kompletten Packs gibt.

Also Fazit: Zockt es nicht zu lange und nicht alleine.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

40

Pokemon-VOLLPROFI

01. Februar 2013PC: Es geht langsam den Bach runter

Von :

Ich fands früher besser Früher war alles noch billiger und es bekamen nicht alle Freeloader Noobwaffen mit dem sie nur rumnooben, da war es noch bfh Alleine als die Grenade Launcher rauskamen wurds schon kein bfh mehr und jetzt wo jeder Idiot diesen verkackten Scheiß-Grenade Launcher in der verkackten Freeloader Claw bekommen wird auf jedem Server nur rumgenoobt In jedem zweiten Server sind Kacknoobs die übers ganze Feld mit diese verdammten Waffe rumnooben, vor allem Soldier und Gunner Genauso mit der Dragonzooka Bfh ist so scheiße geworden Wetten bei den neuen Sets (Waffen) gibt es wieder rumgenörgle

Entweder. die Waffen sind zu OP, dass sich jeder aufregt und die Waffen nach ein paar Tagen verschlechtert werden und sich dann die Leute aufregen die sie sich gekauft haben die Waffe so schlecht ist das sich die Käufer aufregen oder durch die Waffe neue Bugs entstehen über sie sich jeder aufregt

Ich vermisse das alte Bfh, aber ihr kennt das ja nicht, das ALTE, das BESSERE Was ist jetz noch geil dran?
OP Waffen wofür man nur noch mehr Geld ins Spiel stecken muss.
Was ist wenn die 3mal so OP sind wie die Dragzooka?
Und die claw Da kriegen Freeloader undbegrenzte Sachen wofür Leute wie ICH 10 euro ausgegeben haben! Und jetzt dokumentieren sie das auch noch (Claw Feed) -. -
Also wenn Bfh perfekt sein soll dann sollen sie die letzden 30 updates rückgängig machen

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

82

coolercaeser

04. August 2012PC: Ein lustiger Cartoon-Shooter mit allem drum und dran!

Von (5):

Dieses Spiel ist ein lustiger Shooter mit lustigem Design, spaßigen Emotes (Emotionen) und coolen Trailern. Aber genug von der witzigen Seite in diesem Spiel geht es drum klüger, schneller und stärker als sein Gegner zu sein. Neben einer großen Anzahl an Leveln und einem großem Waffenarsenal gibt es auch noch ein sehr cooles Missionssystem. Also ich empfehle das Spiel für alle die die auf Third-Person Action stehen und taktisch im Team spielen oder für die die einfach mal richtig losballern wollen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

86

Gamefreak20000

02. August 2012PC: Ein teures Spiel

Von :

BFH sollte man mal probiert haben. Es bietet viele Waffen, Kostüme, spezielle Fähigkeiten, Spielmodi und Charaktere.

Leider sind die Waffen und Kostüme nicht gratis und mit Standardwaffen bringt man's nicht weit. Aber mit guten Fähigkeiten kann man das ausgleichen.

Die verschiedenen Berufe (Kommando, Soldat und kanonier) haben verschiedene Waffen, Fähigkeiten und Leben. Anders als bei Call of Duty kann man seine Leben nicht automatisch regenerieren.

Die Steuerung ist super und anpassbar, Grafik ebenfalls. Das einzige, was einen wütend machen kann, sind Hacker oder die bösen Kommandos von hinten

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

86

Mik0012

14. April 2012PC: Shooter mit witzigem Comic-Design

Von (5):

Battlefield ist zurück mit einem online Spiel im witzigen Comic-Design.

Gameplay
Das Spiel spielt sich sehr gut mit Maus und Tastatur man kann aber auch den guten alten Controller benutzen. Wie das Spiel schon sagt kann man sich einen eigenen Helden erstellen und zwischen drei Klassen und zwei Teams
wählen

Klassen: Soldat, Gunner und Commander

Teams: Royals und Nationals

Am Anfang hat der Held nur die Grundausrüstung und Aussehen man kann das endern in dem man mit gewonnenen VP sich Waffen und Ausrüstung ausleiht oder mit Funds die man sich mit (Echten: Euro, Doller. etc) Geld kaufen muss womit man sich Waffen und Ausrüstung auch für Ewig kaufen kann. Es gibt drei verschiedene Spielmodi die allesamt Spaß machen.

Präsentation
Das Spiel erinnert zwar nicht am klassischem Battlefield (! aber darauf kommt es nicht an! mach aber ungeheuer viel Spaß. Grafik und Sound sind sehr schön und man kann es immer wider spielen. Auch zum Vorteil ist die tägliche Kralle womit man sich kostenlos begrenzt oder für immer Sachen gewinnt.

Score

Gameplay 43/50
Grafik/Sound 24/30
wiederspiel-wert 19/20
__________________________
gesamt 86/100

Sterne: ****

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

73

deinvater

01. April 2012PC: Für Fans einen Blick wert

Von :

Am Anfang hab ich es einfach ausprobiert und es hat mich nicht überzeugt weil überall welche rumgelaufen sind, die Waffen wie AK-74 haben, lvl30 und so gut wie es geht geskillt sind. Nach ner kleinen Pause von 2 Wochen hab ich es wieder ausprobiert und es ging einigermaßen besser soweit. Habe mir bessere Waffen geholt mit den VP die ich von dem Missionen bekommen habe.

Jeden Tag bin ich Online gekommen um mir was bei The Claw abzuholen. Na Ja. Bisher hab ich noch nicht das Glück gehabt eine AK-74 bei der Claw zu erwischen.

Warum ich mir keine Funds hole? Weil ich nicht so dumm bin, für so ein Spiel viel Geld auszugeben.

Jetzt heut hab ich einen schlechten Tag gehabt. Hab den PC angemacht und wollte BH spielen, wo mein Bruder noch ein langes Video laden wollt. Später hat es auch wieder die ganze Zeit ohne Grund herumgelaggt. Und jetzt am Abend, wo das Internet wieder normal schnell war, hab ich mich tierisch aufgeregt weil überall Soldiers mit AK-74, Commandos mit M95 und Gunner mit M298 ordentlich alle Noobs, mich eingeschlossen, gekillt haben. Spawncamping Instant kill noobbashing.

Ich habe alle 4 Chars auf meinen Account auf lvl10 gebracht und ich will meinen, dass es mit den lvln nicht so langsam geht.

Fazit:
Macht Spaß, wenn ich einen ebenbürtigen Gegner treffe, sonst nicht.
Die Grafik ist mir egal, erinnert mich sehr an Team Fortress 2.
Manchmal gefällt mir der Sound auch nicht so gut.
Für Fans einen Blick wert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

rs-knackrack

31. März 2012PC: Das Beste Online-Game überhaupt!

Von :

Für mich ist Battlefield Heroes das Beste Online-Game überhaupt! Die Grafik ist super, wenn sie nicht gerade auf der niedrigsten Einstellung ist, die Steuerung ist das einfachste der Welt. Manche sagen, dass man als freier Spieler wenig Chancen hat, doch wenn man genug Übung hat, kriegt man das auch ganz gut hin. Mit den Valor-Points (VP) kann man sich ja genug Waffen kaufen, wenn auch nur für begrenzte Zeit.

Aber wenn man genug VP verdient kann man sich praktisch jeden Tag etwas kaufen. Zu den Maps: Es gibt eher grössere und auch kleinere Maps. Ich bevorzuge eher die Kleineren, auf welchen es keine Panzer oder Flugzeuge gibt, (nur Jeeps) dafür jede Menge Action. Die grösseren Maps sind auch Klasse, sie enthalten alle Fahrzeuge und man kommt schnell von einem Ort zum Anderen, dafür ist der "Actionpegel" nicht so hoch, es gibt nicht so viele Kämpfe wie bei den kleinen Maps.

Wenn man richtig zocken will, (so wie ich) sollte man schon ein wenig Geld investieren, denn ohne gekaufte Waffen oder Kleidung ist es eher ein Spiel für Zwischendurch. Mit Hilfe der Hero-Points (HP) kann man bestimmte Fähigkeiten erlernen, wobei diese von Klasse zu Klasse unterschiedlich sind. Wenn man die Fähigkeiten richtig anzuwenden weiss, hat man auch mit als freier Spieler eine gute Chance gegen solche, die bezahlen. Ich finde das Game toll gelungen und habe daran nichts auszusetzen. Downloadet es auf jeden Fall!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

94

Deathdeathbrain

27. Februar 2012PC: Unbedingt Downloaden

Von :

Ich Spiel das Spiel schon sehr lange und es macht sehr viele Spaß. Wenn man anfängt macht nicht gerade viel Unterschied ob man sich mit kostenpflichtigen Play 4 Free Fonds spielt, oder ob man kein Geld investiert, da man am Anfang sehr viele valor Pointe bekommt. Später werden die Missionen immer schwerer, was es sehr schwer macht an viel Geld zu kommen.

Aber wenn man immer die Mission des Tages macht erhält man genug VP um sich jeden Tag ne Waffe zu kaufen. Wenn man viel Geld gespart hat kann man sich auch einen Tag die über Waffen kaufen die gleich gut sind wie die Play-4-Free-Fond-Waffen.

Das Spiel ist jedenfalls den Download Wert. Und wenn ihr einmal fünfzehn Euro investiert, dann seid ihr auch ziemlich gut ausgerüstet. Sehr gutes Spiel

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

Gamer-no-1

06. Dezember 2011PC: Freeplayer haben wenige Chancen

Von (9):

Battlefield Heroes ist eine nette Idee, besonders das man es völlig kostenlos spielen kann, jedoch gibt es daran mehrere Makel. Zum Beispiel schafft man es kaum ohne gekaufte Waffen unter all den Battlefund Käufern zu bestehen. Man kann sich viele Waffen zwar mit Coins leihen, jedoch ist es immer schwerer Coins zu verdienen, da man sie größtenteils nur mit Missionen erhält, welche mit aufsteigendem Level immer schwerer werden. So muss man entweder ein sehr guter Spieler sein oder auf große Enttäuschungen gefasst sein.

Oft regt man sich darüber auf, dass man mit seiner Waffe eine Hand voll Kopfschüsse braucht um einen Gegner umzulegen, während Andere mit einem einzelnen Schuss auf die Mitte des Körpers einen schon außer Gefecht legen können. Von daher ist es zwar Play4Free, jedoch muss man um eine Chance zu haben schon mehrere Euros investieren.

Im Gesamten eine nette Idee, jedoch nicht ganz fair umgesetzt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

52

gr0m

03. Dezember 2011PC: Battlefield im Comic-Still

Von (43):

Als ich das Spiel zum ersten mal sah war ich doch etwas skeptisch, ein Battlefield im Comic-Still? Wie soll das funktionieren? Am Anfang gestaltet man seinen ganz persönlichen Helden, mit doch etwas wenigen Optionen. Die erste Enttäuschung. Als ich nach ein paar doch lustigen Runden, mir ein paar neue Waffen kaufen wollte, kam die nächste Enttäuschung, ohne Geld aus zu geben, kann man es gleich vergessen.

Für mich wirkt BF: Heroes, nur als billige Einnahme Quelle für EA, das Spiel macht ohne Geld einfach keinen Spaß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

64

LBP_HB

29. November 2011PC: Battlefield im Comicstil

Von (31):

Battlefield Heroes ist ein kostenloser Ableger der Battlefield-Reihe. Man reist zurück in die Zeit des Zweiten Weltkrieges und wird Soldat der Royal Army, die die US-Army darstellen soll und die National Army, die die Wehrmacht des dritten Reiches darstellen soll.

Es gibt zwar nicht viele Karten, aber diese sind dennoch ausreichend. Es gibt auch Infantrie-Karten, bei der Fahrzeuge ausgeschlossen werden. Die Fahrzeuge in BF Heroes sind Geländewagen (Jeeps oder Kübelwagen) Panzer (US oder Wehrmacht) und Flugzeuge (Messerschmitd und Corsair) Die Fahrzeuge sind comicgerecht dargestellt und so, dass man sie auch als Kuscheltier ins Bett nehmen kann. Panzergefechte sind allerdings langweilig: Der eine schießt und dann der andere im Rhytmus.

In BFH gibt es 3 Klassen: Soldat, Gunner und Sniper. Der Soldat ist der 08/15-Soldat, der Gunner eher der mit den fetten Kanonen und der Sniper der mit dem Schartschützengewehr und dem Messer. Das Gesundheitssystem ist nicht regenerativ und der Soldat kann sich und Kollegen heilen mit Meedipacks, die er sich mit Spielwährung kaufen muss!

Zu den Waffen: Als Gunner muss man ewig auf den Gegner halten bis er umfällt und als Soldat verbrät man dafür ein ganzes Magazin. Mit dem Messer muss man 5-mal messern und mit der Sniper braucht man 4 Schuss in den Brustbereich und 2 bis 3 Headshots. Das ist ziehmlich nervig und artet in langweilige Gefechte zweier Parteien aus.

Das alles muss aber nicht sein, wenn man sich mit echtem Geld die überteuerten Waffen kauft, die doppelt bis 3-mal so stark sind. So braucht man mit einer Dragunov (Hallo? Wir sind im 2. WK! nur einen Schuss in den Brust-Bauch-Bereich. Man kann mit seiner eigenen Waffe kaum etwas ausrichten gegen Menschen mit gekauften Waffen.

FAZIT: Die Grundidee von BFH ist toll, aber durch die Übermacht von gekauften Waffen macht das Ganze keinen Spaß mehr. Wer mit nicht gekauften Waffen vorankommen will, sollte zu BF Play4Free greifen, einer kostenlosen, abgespeckten Version von BF2.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

98

BesserWiiser

27. Juni 2011PC: Klasse Comic Stil und auch mal ohne Blut!

Von (2):

Ich habe schon viele Online Spiele Gespielt, mit viel zu viel Blut! Das ist aber recht lustig denn man hat im Spiel Emotes zum nerven des Eleminiertem und die meist lustige und klassische Kleidung Ich habe das Spiel als Tipp von meinem Kumpel gekriegt und mein Fazit: Suchtfaktor Pur! Wenn dieses Spiel einen im Griff hat dann aber mindestens 2 Stunden D Ich habe auch ein Paar Neue Kumpels da im Spiel kennengelernt Es verbindet einfach irgendwie und mit Teamspeak, Skype etc. dazu ist es Purer Spielspaß! Und das beste: Man muss nie wieder extra Freunde hinzufügen, man geht kurz auf die "Umschalt"taste und dann nur noch die Personen im Spiel anklicken!

Und nun negative Sachen:
Wenn man eine Internet Vebindung hat die schlechter als 2 Balken ist Könnt ihr das Online spielen vergessen! Denn bevor ich mir das Internet schneler gemacht habe konnte man nie mit dem Server verbunden werden. Die 2te Sache zum negativen: Wenn für einen Moment das Internet hängt dann Laggt das Spiel, ich habe mich schon ein paar mal darüber geärgert und dann passieren während es laggt auch ein paar lustige Sachen wenn ihr Glück habt (Bei mir ist ein Auto in der Luft Gefahren D) Und dann noch die Hacker: Wenn ihr mal von einem Getötet werdet der zu weit weg ist oder hinter einer Mauer steht dann ärgert euch nicht! Geht einfach Raus aus dem Server!

Gesamtfazit: Comic Spaß mit vielen Emotes, Waffen und Action (und Bugs D) Also sehr Empfehlenswert Von meiner Seite!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

93

ClaudeSpeed

04. Juni 2011PC: Bestes Onlinespiel

Von (14):

Battlefield Heroes ist eines der besten Onlinespiele aller Zeiten. Die Grafik ist richtig klasse, weil sie sehr detailliert und farbig ist. Der Sound ist nett anzuhören und lässt einen schnell vergessen, dass das Spiel eigentlich ein Kriegsshooter ist.

Die Maps sind perfekt gestaltet worden und bieten dem Spieler viele taktische Möglichkeiten. Die Waffen und Fahrzeuge sind gut zu bedienen bzw. zu fahren. Das einzige was mir nicht gefällt ist die Steuerung des Flugzeuges. Wenn man fliegt verliert man nämlich schnell die Übersicht und dann weiß nicht mehr wo man gerade ist.

Und kämpfen kann man so überhaupt nicht, weil man den Gegner nicht mal richtig anvisieren kann, weil man sich die ganze Zeit darum kümmern muss, dass man in der Luft bleibt. Außerdem gibt es noch einen kleinen Fehler den ich ich zu bemängeln hab. Einige Server ruckeln und haken und lassen einen nicht mal richtig kämpfen.

Oft wird man dann nach einer Weile auch aus der Schlacht geschmissen. Abgesehen von diesen zwei kleinen Fehlern gibt es nichts zu bemängeln. Da das Spiel ja auch kostenlos ist, ist so was zu verkraften.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

88

Schugabu98

31. Mai 2011PC: Wahnsinnig gut!

Von (4):

Also ich muss gleich mal im Voraus sagen, dass ich es für eine ziemliche Frechheit empfinde, denn manche meiner Vorredner behaupteten, das Spiel sei ein taktikloses Game ohne Teamwork. Das ist idiotisch und einfach total falsch!
Man muss korrekt mit Waffen, Fähigkeiten und der Umgebung agieren.

Und wenn man nur alleine durch die Gegend läuft, ist die Chance meist gleich null. Es gibt viele Waffen und Outfits, die das Spielgeschehen sehr viel lustiger machen. Nur das einzige was ich zu bemängeln hätte wäre, dass man für Waffen und Klamotten sehr viel echtes Geld ausgeben muss aber schliesslich gibt es ja keinen "Kaufzwang"!

Fazit: Für mich ist Battlefield Heroes auf jeden Fall eins meiner Lieblingsspiele was wirklich mal was neues hervorbringt. Dennoch sollte und kann man das Spiel nicht zu ernst nehmen. Das heißt, wer es eher realistisch mag, findet hier möglicherweise nicht die richtige Art von Spielen

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

92

Ivalicence

29. April 2011PC: Gutes Spiel

Von :

Der erste Eindruck von BFH von mir war sehr. nun ja ein Shooter im Comic Still? Kann so etwas funktionieren? JA, es kann!

Am Anfang hat man die Auswahl zwischen 2 Fraktionen und dann zwischen 3 Klassen.
Die Individualisierung eures Helden mag am Anfang eher schwach erscheinen, doch wenn man erst mal etwas gespielt hat und einige Vp bzw. Bf´s besitzt kann man sich viele neue Kleidungsstücke kaufen. Waffen gibt es auch genug, für jeden Spielertyp ist etwas dabei. Es gibt ausreichend Maps, die für genügend Abwechslung sorgen, außerdem kommen immer mal wieder neue raus. Leider sieht es bei der Auswahl der Spielmodi nicht so gut aus. Es gibt lediglich 2 Spielmodi und einer der beiden ist nur auf einer Map verfügbar.

Es gibt ein Tutorial das euch alles wichtige zeigt, dem zufolge ist der Spieleinstieg sehr leicht, Jedoch bedarf es einer gewissen Gewöhnungszeit bevor man das Spiel gut beherrscht und mit den vielen Skills und der Grafik klar kommt. Was ich besonders gut an dem Spiel finde ist das man nicht nur einen einzelnen Header stirbt.

An den Einstellungsmöglichkeiten des Spiels gibt es nichts zubemängeln man kann alle Tasten so legen wie man sie braucht. Die Grafik ist in einem Comic-Stil gehalten den ich persönlich so noch nie gesehen habe, dass alleine macht das Spiel schon einzigartig! Stellt man die Grafik und Soundqualität auf Hoch erkennt man viele Details und einen guten Sound.

Das Spiel ist im großen und ganzen sehr gelungen und ist deshalb aufjeden Fall einen Blick wert. Es ist witzig gehalten und wirkt wie eine Parodie des 2. Weltkrieges. Schade ist es jedoch das die meisten Waffen und Outfits nur für echtes Geld zu erhalten sind, wenn man jedoch bereit ist mal 20€ für das Spiel auszugeben erhält man ein echt gutes Spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

TheyCallMeNoob

25. April 2011PC: Falls man doch mal in die Tasche greift.

Von (3):

Klar, wer für den kostenlosen Shooter bezahlt, hat gleich mehrere, aber dafür gute Vorteile. Aber fangen wir doch erstmal mit der Gestaltung des Helden an, hier hat Battlefield Heroes sichs ziemlich einfach gemacht, 2 Fraktionen, 3 Klassen und nur ein paar Auswahlmöglichkeiten zum Erstellen eines Spielers. Mehr als 4 darf man sich nicht machen, für mehr muss man bezahlen

Kommen wir nun zum Spieleinstieg, der meistens stets fair ist. Je nach Level findet der Server Spieler mit den gleichen Level, jedoch kann es mal dazu kommen das man einen Lvl-30-Typ trifft. Das Toutrial sagt einem auch das Gameplay und der Rest kommt von selber

Zum Gameplay muss man das Spiel loben. Meistens ist jede Partie anders, bekloppt und lustig. Die Balance stimmt, solange man auch die gekauften Über-Waffen besitzt. Sniper machen viel Schaden, halten nicht viel aus, Gunner sind langsam, stecken aber viel weg und der Soldat ist halt so eine Art Mitteltyp.

Ja, die Grafik ist nun sehr eigenwillig. Auf dem ersten Blick wirkt sie sehr schwach, jedoch auf höchsten Einstellungen sehr detailliert, nur eben in einem Comicstil, was nicht jeder mag. Der Sound ist gut, aber auch nicht perfekt.

Der Umfang geht eigtenlich auch in Ordnung, große Maps, viele Waffen und genug Möglichkeiten, seinen Helden einzukleiden, von Sonnenbrille bis zum Anzug ist alles dabei. Die Emotes, z. B. winken machen das Gameplay ebenfals noch einmal bekloppter und unterhaltsamer.

Cheater laufen einem manchmal über den Weg, aber dank Cheaterschutz(genannt Punkbuster) kümmert sich EA um die ehrlichen Spieler.

Fazit: Wer bezahlt, bekommt ein lustiges, unterhaltsames und sehr gutes Onlinespiel. Wer nicht zahlt, der hat das ideale Spiel für zwischendurch gefunden.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

Gummer

26. März 2011PC: Full-Kretik

Von (2):

Das Spiel "Battlefield heroes" (kostenlos außer Premium) ist ein Spiel, dass für jedes Alter geeignet ist. Die lustigen Comic-Figuren, die vielen Waffen und Klassen und die Maps (Karten) Die Musik sorgt für eine gute angenehme Unterhaltung und jedes Spiel ist immer anders. Es gibt nie 2 gleiche Spiele, nie! Es gibt immer wieder Schummler (auch Hakcer/Cheater genannt) die einem die Laune am Spiel ziehmlich verdärben können. Doch das ist nicht schlimm denn diese werden gemeldet (reported) und können nicht mehr Spielen.
Meine Meinung nach aber gibt es viel zu wenige maps und Spielmodi. Und auch ein limit von nur 16 SPielern (8 pro Team) insgesammt finde ich persöhnlich auf großen Maps zu wenig. Es müssten so 20 SPieler mitspielen um die ganze Krte ausnützen zu können. Auch zu wenige Fortbewegungsmittelarten gibt es (Auto, Panzer und Flugzeuge

Sonst aber ist das Spiel einfach ein MUSS für jeden! Es macht Spaß und Laune. Nur das Premium, die sogenannten Battlefunds sind sehr überteuert: Es kommen immer neue Waffen, Outfits, raus die immer besser werden und man dann bei höheren leveln (so ab level 25) nur schwer mit den Gegnern mithalten kann. Nur echte Pros (Profis) schaffen es dort ohne Premium zu gewinnen. Doch man kann sich von teammitglieder ja helfen lassen, also alles nur halb so schlimm. Und schon allein wegen den vielen lustigen Videos/Trailers lohnt es sich, dieses Onlinegame zu SPIELEN.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

93

BigBacon

18. März 2011PC: Trotz Macken ein gutes Spiel

Von :

Zuerst zu den positiven Aspekten:
Das Spiel macht in Sachen Fähigkeiten alles richtig sie sind ausgewogen und nicht übertrieben. Auch die verschiedenen Klassen lassen sich alle Komplett anders Spielen und zwar nicht nur wegen den Waffen die einer Klasse zustehen sondern auch dadurch das jede der drei Klassen sich anders im Kampf verhält. Dadurch, dass sie zum Beispiel unterschiedliche Leben oder schnell sind. Auch das Level/Skill System find ich richtig gelungen.

Ein Levelaufstieg dauert nicht zu lang geht aber auch nicht zu schnell und mit 30 Level sind einige Spielstunden voll Spaß garantiert. Was ich persönlich aber am besten finde ist eindeutig die hohe Anzahl an Waffen, Zubehör oder auch Klamotten.

Womit ich dann zu den wenigen aber doch störenden Fehlern zu sprechen komme:
Die meisten Waffen oder ähnliches können nur mit sogenannten Battlefunds bezahlt werden die man nur mit richtigem sprich realem Geld bezahlen kann. Da man vor allem in höheren Level doch mit den Gegnern mithalten will ist es doch schon fast Pflicht sich mindestens, eine bessere Waffe zu kaufen.

Ein weiterer Nachteil ist die fehlende Tiefe im Spiel, denn die meiste Zeit ist es dann doch nur ein "Zur Flagge rennen sie einnehmen und von dort aus Gegner töten" Spiel, das für manche Menschen wahrscheinlich doch zu schnell langweilig wird.

Doch Contra von Pro abgezogen find ich kommt ein richtig gutes vielleicht etwas eintöniges doch auf jeden Fall spaßiges Spiel raus.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

31

papiertuete

01. Februar 2011PC: Wenn ihr wenig Geld habt, kauft euch Bad Company

Von :

BFH ist eigentlich ein recht gutes Spiel, aber es ist auf Dauer einfach zu teuer. Es kommen immer wieder neue sachen raus, aber alle nur mit echtem Geld bezahlbahr. Manche Typen haben dafür schon 200-300 Euro bezahlt, wobei es bei einem Free-2-Play-Spiel angefangen hat. Die Preise für Sachen, die man mit Spielgeld bezahlt, sind so extrem überteuert, da muss man schon fast echtes Geld investieren um besser zu werden. Also: Battlefield Heros hat Potenzial, ist aber einfach überteuert und Battlefield-Fans sollten das Geld lieber in den Vorgänger von Bad Company 2 investieren, wenn sie nicht so viel Geld haben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

Heihooo

26. Januar 2011PC: Gut... aber nicht perfekt!

Von gelöschter User:

Meine Meinung zu Battlefiel Heroes ist erst einmal positiv.
Als ich das Spiel zum ersten Mal gespielt habe, hätte ich sofort 99 Punkte in der Bewertung gegeben.
Aber ich habe mir gedacht, dass ich mal so 4-5 Wochen warte und dann meine Meinung abgebe.

Und dabei ist heraus gekommen, dass das Spiel nicht so perfekt ist, wie es scheint.
Wie Spieletipps schon sehr gut herausgefunden hat, ist es eigentlich nur ein sinnloses "Herum-Geballere" ohne jedigliche Taktik oder Teamwork.

Aber für zwischen durch, wenn man gerade keine Lust für seine Standard-Games hat, ist es genau das Richtige.
Es ist schön aufgemacht, fast wie ein RPG, da man seinen eigene Spielfigur erstellt und dann sofort anfangen kann zu ballern.

Was ich noch sehr positiv finde, ist die Tatsache, dass man innerhalb von ca. 30 Sekunden einen passenden Server hat, indem man spielen kann, ohne groß zu suchen! Sehr gut, meiner Meinung nach.

Als Schlusssatz würde ich sagen: Ladet es euch herunter! Es macht Spaß und man bereut es nicht, die 10 Minuten für die Anmeldung weggeschmissen zu haben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: EA
  • Genre: Shooter
  • Release:
    14.07.2009 (PC)
  • Altersfreigabe: ab
  • EAN: 5030932069443

Spielesammlung BF Heroes

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

BF Heroes in den Charts

BF Heroes (Übersicht)