BioDefense: Zombie Outbreak

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

54

3 Bewertungen

91 - 99
(0)
81 - 90
(1)
71 - 80
(1)
51 - 70
(0)
1 - 50
(1)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.5
Sound: starstarstarstarstar 2.5
Steuerung: starstarstarstarstar 3.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

82

horrorfan95

24. März 2011iPhone: Keep them off my HQ!

Von (8):

BioDefense ist ein Echtzeitstrategie und Tower Defense-Gemisch. Während ihr in Echtzeit Gebäude, Raketenwerfer und Geschütze sowie Energiestationen baut, rettet ihr mit selbigen Aktionen euren Hals vor den nach Fleisch gierenden Untoten und Mutanten, welche der große Meteoritenhagel vor mehreren Jahren angerichtet hat. Aber was taugt BioDefense denn so? Ist es zu empfehlen?

Die Spielmodi

Das eigentliche Spiel besteht um genau zu sein, aus dem Towerdefense-Modus. So lange wie möglich gilt es, euer Hauptquartier mithilfe von Geschützen und Raketenwerfern zu verteidigen. Um das Quartier ist es anfangs noch stockdunkel, weshalb ihr mit dem Einsatz von sogenanntem Toxium (das sind die Ressourcen! Scheinwerfer zu errichten, mit deren Hilfe ihr das Gebiet auskundschaften könnt, um: a) effektiver gegen die Zombies vorgehen zu können und b) Toxium-Sammler zubauen. Denn ohne ihnen, habt ihr sehr schnell verloren! An grünen Pfützen könnt ihr Sammler bauen, welche schnell Toxium gewinnen, was euch dann zum Bauen von neuen Gebäuden dient. Die Zombies kommen immer in Wellen. Auch wenn es simpel und unmotivierend klingt. In der Praxis macht das einen riesen Spaß!

Steuerung und Grafik

Die Grafik ist relativ simpel gehalten und erfüllt ihren Zweck. Nette Zombiemodelle gibt es, welche die Gebäude wegreißen wollen und auch die Umgebung sieht relativ gut aus. Da gibt es nichts zu meckern, lediglich neue Waffen gegen die Untoten wären schon langsam an der Zeit.
Die Steuerung geht flott von der Hand und sollte selbst unerfahrene iOS-User oder Neulinge nicht abschrecken. Es gibt keine Haken, außer dass man vielleicht mal einen falschen Ort etwas baut, da man mit dem Finger vom Display abrutscht. Aber sonst passt alles wunderbar!

Fazit:

BioDefense: Zombie Outbreak ist seine 0, 79 Euro echt wert! Hier wird stundenlanger Spielspaß geboten und trotz - oder gerade aufgrund - der geringen Waffenauswahl, motiviert einen das Spiel immer wieder, seinen Highscore zu schlagen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

Spielesammlung BioDefense: Zombie Outbreak

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

BioDefense: Zombie Outbreak (Übersicht)