Call of Duty - Black Ops 2

meint:
Brachiales Ballerspektakel mit altbewährtem Spielablauf und umfangreichen Online-Modi. Optik mau, Inszenierung wow! Test lesen

Neue Videos

Apocalypse Gameplay
Vorschau auf das Apocalypse DLC Map Pack
Vorschau auf das Vengeance DLC Map Pack
Behind the Scenes of The Replacers

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Activision schickt euch erneut ins Kriegsgebiet. In Call of Duty - Black Ops 2 kämpft ihr im Kalten Krieg des 21. Jahrhunderts. Ein neues Zuteilungssystem bietet euch mehr Möglichkeiten als im Vorgänger. Erstellt euch eine Klasse mit zehn Objekten und stürzt euch in die Kampagne oder den Mehrspielermodus. Im Überlebenskampf stellt ihr euch gegen eine Horde Zombies. Aktiviert den Live-Stream und zeigt allen wie gut ihr seid.Der Download-Inhalt "Revolution"mit 5 neuen Karten (inkl. einer Karte für den Zombie-Modus) erscheint am 28. Februar 2013.

Meinungen

68

4146 Bewertungen

91 - 99
(1566)
81 - 90
(741)
71 - 80
(488)
51 - 70
(295)
1 - 50
(1056)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.5
Sound: starstarstarstarstar 3.7
Steuerung: starstarstarstarstar 4.1
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 262 Meinungen Insgesamt

84

CyberAdrian27

10. Februar 2016PC: Sehr gute Fortsetzung der Black Ops Reihe

Von :

Black Ops 2 ist eine gute Fortsetzung von dem Vorgänger. Das Spiel hat eine Kampagne die leider durch wenig Abwechslung die so lange Spaß macht. Das Multiplayer Schlachtfeld wird wieder durch harte Action ausgezeichnet. Alle Karten haben wieder das gewohnte 3 Wege System.

Leider sind die Waffen nicht fair ausgeglichen was etwas den Spaß nehmen kann. Es gibt aber auch den tollen Zombie Modus im Spiel der durch sehr gute Karten und harten Easter Eggs bekannt geworden ist. Das Fazit ist das Treyarch wieder mal einen gute Shooter veröffentlicht hat.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

lorenor007

08. Februar 2016PS3: Richtig tolles Spiel

Von :

Meiner Meinung nach ist das Spiel Call Of Duty Black Ops 2 ein richtig tolles Spiel. Das Spiel ist so toll, das ich garn icht mehr aufhören könnte. Ganz besonders gefallen mir die Visitenkarten und die Zombie Karten. Ich habe bei Black ops 2 schon viele Visitenkarten errungen und bin immer noch dran alle zu bekommen.

Auch die ganzen Tarnungen die es gibt sind sehr toll und ich habe sogar schon die Scharfschützen Gewehre und sie Lmgs auf Diamant erreicht. Ich habe schon fast die Sturmgewehre auf Diamant. Im Zombie Modus finde ich besonders die Karte Origins und Mob of the Dead toll, weil sie groß sind und man auch Schwerere Gegner wie Brutus von Mob of the Dead oder den Robotersoldat von Origins.

Aber ich verrate nicht wie man sie besiegt, dass muss man schon selbst herausfinden, sonst macht es ja kein Spaß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

83

AndiRapid

08. Februar 2016XBox 360: Merspieler Top-Zombie-Mode Flop

Von :

Bei Black Ops 2 ist der Mehspielermodus besonders gut gelungen. Ich Spiele hauptsächlich mit Maschinenpistolen und Sturmgewehren und die kann man fast alle spielen. Außerdem sind die Abschussserien so gut wie schon lange nicht, dafür braucht man aber auch mehr Abschüsse um sie zu bekommen.

Der Zombie-Modus ist jedoch zum Vergleich zu Black Ops eher schlecht da es sehr schwer fällt wirkich lange zu überleben. Die Waffen sind dabei nicht wirklich das Problem sondern eher die Karten.

Zur Story kann ich nicht viel sagen da ich diese nie wirklich gespielt habe.

Trotz des schlechten Zombie-modus ist das spiel für Mehrspielerbegeisterte auf jeden Fall empfehlenswert

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

88

iiReLoX

08. Februar 2016PS3: Das beste COD

Von :

Hier meine Meinung zum Spiel Black Ops 2,
Zuerst befasse ich mich mit der Kampagne des Spieles.

Kampagne
Da COD an sich nicht der große Hit in Sachen Kampagne ist, ist ja bekannt. Jedoch war ich überrascht, dass diese Kampagne sogar etwas Tiefgang beinhaltete. Die Gründe vom 'Bösewicht' zu erfahren , war sehr interessant. Ich finde es Klasse, dass man vor der Mission seine Ausrüstung auswählen kann. Von der groß angekündigten Entscheidungsfreiheit bin ich auch positiv überrascht. Es macht Spaß die (leider nur etwa in 7h durchspielbare) Kampagne durchzuzocken , nur um herrauszufinden, was geschieht wenn man eine Person tötet die man davor am Leben gelassen hat.

Mehrspieler
Das 'Herzstück' eines COD. Anders als beim Vorgänger muss man durch Levelaufstiege 'Token' freischalten, die man benutzen kann um Waffen, Extras ect. freizuschalten. Ehrlich gesagt hat es mir bei Black Ops 1 besser gefallen, da man dort Geld erhielt womit man seine Ausrüstung kaufen konnte. Zurück zu BO2. Alle Karten sind Farbenfroh gestaltet und meiner Meinung nach besser als bei den farb- und leblosen Modern Warfare Teilen.

Zombie
Der Zombie Modus, der meiner Meinung nach beste Teil des Spiels. Wie in WaW und BO1 wird die sehr tiefgründige und ausführliche Zombie Geschichte weitergeführt, was ich erste Sahne finde. Die Maps sind sehr cool gestaltet, mit vielen Geheimnissen und Easter Eggs. Einige Waffen wie die Galil (Sturmgewehr) oder die Barett (Sniper) findet man im Zombie Modus wieder , genauso wie die Strahlenkanone oder auf jeder Karte spezielle Wunderwaffen.

Black Ops 2 , das meiner Meinung nach beste CoD hat alles richtig gemacht was ein COD ausmacht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

83

merthan

08. Februar 2016PS3: Black Ops 3 -— 4 Jahre Kultspiel und der beste Teil?

Von :

Liebe Leserinnen und Leser,

Call of Duty die Kult Spielereihe die Gamer Jahrelang prägte, geht in die nächste Runde mit Black Ops 2 schaffte Treyarch eines der besten Spiele des Jahres. Das Spiel bietet neben dem actionreichen Einzelspielermodus auch einen Mehrspieler-und einen Zombiemodus.

Einer der Hauptgründe warum das Spiel so gut ist, ist der Mehrspieler, da die Nachfolger Ghost und Advanced Warfare so gefloppt sind spielten die meisten Spieler hin Black Ops 2 erst mit Black Ops 3 welches 2015 erschienen ist wurden die Spieler auf die nächste Generation der Spielereihe vorbereitet. Meiner Meinung nach ist Black Ops 2 ein gut gelungenes Spiel welches viel Abwechslung und hohen Spaßfaktor bietet.

Die Grafik ist verhältnismäßig gut, auch wenn sie "Comic mäßig " ist. Fazit: Call of Duty Black Ops 2 ist ein faszinierendes Action Spiel welches mit einem guten Multiplayer und guter Grafik beeindruckt

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

10

MonsterHunter333

04. Mai 2015PS3: Eine Zumutung

Von (6):

Meine Meinung bezieht sich ausschließlich auf den Multiplayer-Modus, dem Kern des Spiels.

Pro:
- optisch abwechlungsreiche Maps
- hohe Waffenvielfalt

Kontra:
- keine dedizierten Server, nur vom Spieler gehostete Lobbys (was oft zu Host-Migrationen führt, welche auch nur in 6 von 10 Fällen funktionern)
- nur Matchmaking, kein Browser
- nervige, overpowerte Ausrüstung (Zielsucher, C4, Remington 870 MCS ...)
- DLCs überteuert (15€ für 4 Maps)
- Maps sind fast alle gleich aufgebaut und unzerstörbar
- sehr hoher Aim-Assist
- Quick-Scoping
- unlogisches Freischaltsystem (erst freispielen und dann trotzdem noch freikaufen müssen?)
- man kann durch Wände/Objekte schießen, was Deckung in vielen Situationen sinnlos macht
- die meisten Präzisionsgewehre töten auch ohne Kopfschuss mit einem Treffer
- verbuggte Hitboxen (besonders bei Messern, Präzisionsgewehren)
- Scorestreaks (man kann sich nicht mal gegen alle wehren)
- keine zufriedenstellende Mute-Funktion (in der Lobby kann man alle gleichzeitig stummschalten, gilt aber nicht für joinende Spieler, Ingame muss man einzeln muten)
- nur ein Chat-Kanal (selbst wenn man in eine Party geht, nutzt man den gleichen Chat-Kanal in der Lobby, wie alle anderen)
- Spawn-Trappen ist möglich
- nerviges Spawn-System

Für mich das definitiv erste und letzte Spiel dieser Reihe.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

58

Safekiller04

26. Februar 2015PS3: Ziemlich Schade, dafür dass der erste Teil so genial war

Von (6):

Ich ging mit großer Erwartung an das Spiel Black ops 2 ran, da ich den ersten Teil zu den besten Spielen zähle, welche ich je gespielt habe. Doch schon der Ansatz von Black ops 2, nämlich das Spiel in der Zukunft stattfinden zu lassen, halte ich für eine total bescheuerte Idee. Denn wieso springt man von der Vergangenheit (2 Weltkrieg und Vietnamkrieg) nun in die Zukunft? In der Kampagne findet sich kaum ein Zusammenhang und auch der Multiplayer ähnelt dem von Black ops 1 überhaupt nicht. Dennoch hat die Kampagne etwas Spaß gemacht und ist für ein Call of Duty gar nicht mal so schlecht.

Der Multiplayer hat mir mit ein paar Freunden auch ein paar lustige Stunden gebracht, doch gibt es für mich kaum einen Anreiz, das Spiel alleine zu spielen.
Vor allem die Community ist maßgeblich daran beteiligt, dass der Multiplayer keine richtige Freude aufkommen lässt. "Spawntrapper-Gruppen" ist man wehrlos ausgesetzt und auch das Schmeißen von C4 wird von einigen Spielern ebenfalls praktiziert. Man ist also alleine schon wegen solchen Aktionen gezwungen ein Perk, von denen man im Normalfall 3 hat, dafür zu verschwenden, um sich gegen ein Ausrüstungsstück (C4) zu schützen. Die Maps sind soweit gar nicht mal so schlecht, bloß die Nachbildung Nuketowns aus dem ersten Teil, ist nicht ideal gelungen. Ebenfalls der Zombiemodus ist in keinster Weise so spaßbringend wie der im ersten Teil, doch mit Transit (Hier fährt man mit einem Bus durch eine große Zombiemap) haben sie wenigstens eine neue Idee gehabt.

Der CoD Fanboy wird bestimmt ein paar Amüsante Stunden haben und wird das Spiel eventuell auch als den besten Shooter bezeichnen, doch Spieler die sich schon auf andere Shooter eingelassen haben, werden nur wenig bis gar kein Spaß haben, deshalb die Wertung 58/100.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

93

bienchen987

14. November 2014PS3: Black Ops 2

Von (6):

Ja diese Spiel ist natürlich der Knaller wie die andren auch. Die Geschichte ist gut.

Die Graphik einwandfrei für mein Geschmack. Der Sound sehr gut.Mir sind auch keine Ruckler aufgefallen. Das Handling ist gut.
Ist auch nicht so schwer zu spielen.Ich würde es jeder Zeit mir wieder zulegen.
Ich finde die ganze Call of Duty Reihe sehr gut.

Meine Meinung ist das man diese Spiele nicht nachahmen kann.
Und Kult sind sie auch,das ist meine Meinung.
Also kaufen

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 6 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

80

Green_Ser4phin

10. November 2014XBox 360: Call of Duty Black Ops 2 Zombie Modus

Von (2):

Call of Duty Black ops II ist ein Spiel das viele mögen aber andere auch nicht. Der Zombie Modus ist zum Überleben und zum Easteregg schaffen.´

Das Standard Gebiet Green Run bietet ein Easteregg sowie 4 Maps.

Map 1: TranZit ist eine Map die alle Maps einschließt. Mit einem Bus oder durch den Nebel kommt man zu den Bezirken Bus Depot, Diner, Farm, Power Station und Stadt. Man spawnt im Bus Depot und kann von da aus in den Bus einsteigen. Außerdem kann man auf TranZit ein Easteregg schaffen.

Map 2: Bus Depot kann man im Überleben Spielen oder Im Schmerz Modus. Der Schmerz Modus ist auch in Farm und Stadt enthalten. Auf der Map Bus Depot kann man sich nur in dem Haus und außerhalb aufhalten der weg zu den anderen Bezirken ist versperrt.

Map 3:Farm ist abgegrenzt mit zäunen nur da kann man sich aufhalten. Farm zählt auch zur schwersten Map des Standards.

Map 4: Stadt ist die einfachste Map da man wie in TranZit mit der Pack a Punch Maschine interagieren kann. in Stadt ist alles was einem Helfen kann nah beieinander und von daher ist es einfach da zu überleben. Über den Mehrspieler Modus kann ich nicht viel sagen außer das es Spaß macht. Den Zombie Modus von Call of Duty kann ich nur empfehlen für die Zombie Fans unter euch.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

Carlos008

27. Oktober 2014PS3: Bestes CoD

Von (9):

Story:
Die Kampagne ist einfach nur geil. Immer Entscheidungen treffen ist einfach cool , um das Spielergebnis zu entscheiden. Vor allem am Ende , wo man die Wahl hat zwischen Menendez töten oder am Leben lassen.

Steuerung;:
Ist super , kommt man richtig gut mit klar.

Atmosphäre:
Ist einfach nur genial.

Grafik:
Das Spiel ist sowohl optisch , als auch grafisch einfach bombastisch.

Fazit:
Das Spiel ist wirklich richtig gut gemacht und sein Geld auf alle Fälle wert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

InCReEzD

25. August 2014XBox 360: Kauftipp

Von (2):

"BO2" ist meiner Meinung nach der bis jetzt beste "CoD"-Teil. Vorab ich rede hier nur vom Multiplayer, Kampagne zockt bei "CoD" eigentlich eh keiner.

Also zum Multiplayer: Die Streaks sind gut gemacht, die Punkte fürs erreichen sind fair. Das Layout sieht auch recht gut aus. Generell ist die Atmosphäre in Bo2 sehr gut geworden. Größter Kritikpunkt in "Black Ops 2" ist der ungemeine Leitungsvorteil. In "BO2" kauft man sich einfach eine extrem gute conn. und hat den größten Vorteil den man sich vorstellen kann. Aus eigener Erfahrung kann ich das auch nur bestätigen (gehe von hinten an einen Gegner rann, schieße mit der wohl besten Waffe AN-94 auf ihn. Der Gegner frisst das halbe Magazin gibt mir nen Turn on mit zwei Kugeln und ich geh down.) Und ohne jetzt angeben zu wollen, denke ich doch das ich recht viel Ahnung von dem Game hab (hatte zum Beispiel in Herrschaft nen Tripple Nuklear Fail). Das "pupstumpen" macht aber richtig viel Spaß. Auf jeden Fall auch noch in nächster Zeit ein Kauftipp.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

86

Lefuet006

21. Juli 2014PC: Call of Duty Black Ops II, ein super Spiel?

Von (2):

Ich würde sagen, tolles, realistisches Ballerspiel, das endlich einmal eine Story hat, und das eine richtig gute 3D-Grafik hat und auch sehr viel Spielspaß + über 100 Stunden Laufzeit garantiert.

Es hat sehr viele Waffen, die auch realistisch sind, und die es auch in Wirklichkeit gibt, außer z.B. den Paralisator. Was ich auch noch toll finde, sind die vielen Mods, wie z.B. der Zombie-Modus. Man kann z.B. auch den D-Day nachspielen oder auch auf Alkatraz gegen Zombies kämpfen.

Man kann es genauso Online spielen oder Lokal, wenn man miteinander verbunden ist.
Ich finde auch, dass es die "FSK" mit den ab 18 nicht übertrieben hat, denn es spritzt sehr viel Blut und du könntest unschuldige Leute töten.

Was ich noch unrealistisch finde, ist dass die Zombies mit jeder Runde "viiieeel" stärker werden und sich nicht mehr so schnell töten lassen. Ich finde, dass die Zombies auf dem Niveau von Runde 3 bleiben könnten, das wäre realistisch.

Meine Wertung:
Grafik: 4 Sterne
Sound: 3 Sterne
Steuerung: 3 Sterne
Atmosphäre: 5 Sterne

Es ist für Fans zu empfehlen, da es trotz allem ein "Super Game" ist!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

62

Cyberion1994

13. Juli 2014PC: Schneller als ein Need for Speed

Von (10):

Call of Duty Black Ops war mein Lieblingsteil der Serie. Es hatte eine realistische Handlung. Darum waren meine Erwartungen an Call of Duty Black Ops 2 groß. Am Ende hat Black Ops 2 nichts mit Black Ops gemeinsam. Black Ops 2 ist sogar ganz anders als alle anderen Call of Duty Teile zuvor. Doch hier ist anders sein nicht besser sein, im Gegenteil.

Die Story spielt sich in der Zukunft und ist schwer zu verstehen. Man muss das Spiel zwei Mal spielen um zu verstehen was da alles passiert. Die Neuerungen wie größere Areale und die Auswahl der Ausrüstung vor jedem Level machen sich kaum bemerkbar, da alle Wege einem zum gleichen Ziel führen und man eh nach 2 Minuten eine neue Waffe aufhebt.

Am meisten ärgert mich der Mehrspieler, der meiner Meinung nach viel zu schnell ist und nur aus planlosen rumballern besteht. Gefühlt rennt man mit 40 km\h durch die Maps. Da haben Spieler die überlegt vorgehen einen Nachteil, da durch das extrem schnelle Tempo es kaum möglich ist die Gegner im Auge zu behalten. Dazu kommen die zahlreichen und zu starken Killstreaks und die schlechte Waffenbalance, bei der Maschinenpistolen allen anderen Waffen überlegen sind.

Der Zombiemodus gleicht aber die negativen Aspekte des Mehrspielers aus. Dieser wurde im Vergleich zu vorherigen Call of Duty Teilen verbessert. Die Maps sind größer geworden und Item Crafting kam dazu.

Wer auf realistisches Gameplay steht, Finger weg. Call of Duty Black Ops 2 hat kaum was mit Realismus zu tun. Wer aber genug von Battlefield und Call of Duty Modern Warfare hat, schaut euch das hier an.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

97

Zeticer

23. Juni 2014XBox 360: Mein Lieblings-CoD Teil

Von :

Vor "BlackOps 2" war "Modern Warfare 2" mein Lieblings CoD Teil, aber "Bo2" hat dies schnell geändert. Ich finde die Abschussserien sehr gut, gerade mit der "Dragonfire" rumfliegen und Gegner töten bringt jede Menge Spaß . . . solange sie nicht zerstört wird.
Die Maps sind sehr gut gemacht und der DLC ist auch sehr gut, ich habe mir alle DLC gekauft und bin sehr zufrieden. Der Zombie-Modus (Überlebenskampf) macht auch jede menge Spaß und könnte den einen oder anderen Spieler fordern, da es nicht immer leicht ist am Leben zu bleiben.
Die Anzahl an Waffen, ist auch wirklich genug und die Tarnungen sind sehr gut geworden, selbst die Visiere lassen sich anpassen. Das Reflexvisier zum Beispiel, hier kann man einen blauen anstatt roten Punkt auswählen (Fadenkreuz) oder sogar ein Smiley.
Die Anzahl der Möglichkeiten um sein eigenes Waffenset zu erstellen ist groß. Aber man hat nur 10 Punkte um diese zu erstellen (Jedes Teil der Waffe, Zubehör usw. zählt als einen Punkt)
Ich kann Black "Ops 2" jedem Ego-Shooter Fan empfehlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

Witcherisnt1

03. Juni 2014PC: Wahrscheinlich der beste Teil der Serie

Von (15):

Call of Duty enttäuscht uns Jahr für Jahr. Die Spiele werden gehated, verachtet und die Entwickler beleidigt. An manchen Stellen vielleicht gerechtfertigt, aber bei diesem Spiel keinesfalls.

Zum Singleplayer ist nur zu sagen das er gut inszeniert ist und die Geschichte vom Vorgänger gut weitererzählt.
Aber da es bei diesem Spiel sowieso nur um den Multiplayer geht, gehe ich da direkt drauf ein.

An der Grafik hat Treyarch nicht besonders gearbeitet, die Maps haben sich nicht vergrößert, viele Waffen aus vorherigen Ablegern wurden übernommen. Genau so soll es sein. Das Spiel ist ein Shooter auf kurze Distanz, gemacht für schnelle Einsätze. In der Grafik Engine sind Gegner gut erkennbar, die Waffen haben schöne Tarnungen und Maps sind wieder auf 3 Wege spezialisiert. Top!

Das VAC-System wurde verbessert, es gibt so gut wie gar keine Hacker (Leute die andere Leute Hacker nennen, haben lediglich keine andere Erklärung dafür, dass sie gestorben sind) und wenn es mal welche gibt, sind sie nach 1-2 Tagen vom Multiplayer ausgeschlossen. Dadurch wurde der Spielspaß schön erhöht und man wird nicht in jeder Lobby als Hacker bezeichnet.

Auch am Klasseneditor wurde gearbeitet, er ist nun individuell und man ist nicht mehr an Dinge gebunden, sondern man kann komplett frei entscheiden, zudem ist das Tarnungssystem einfach nur grandios und es macht bisher am meißten Spaß seine Waffen auf Gold zu spielen. Schade sind nur die teilweise sehr unfairen Aufsätze und Camper unterstützenden Werkzeuge, die dem Spiel an manchen Stellen den Spielspaß rauben.
Allgemein wirkt das Spiel sehr professionell, die Sichtweite kann umgestellt werden, es gibt einen Liga Modus und man kann sogar direkt über Twitch streamen. Das sind alles schon klasse Dinge die Treyarch da eingebaut hat.

Fazit:

Nicht viel Veränderung, aber die Dinge die Verändert wurden, heben das Spiel deutlich hervor. Eine klare Empfehlung!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

22

Crankdat

19. Mai 2014XBox 360: Das schlechteste Spiel in einer bereits schlechten Serie?

Von (3):

Also um vorab zu klären, ich bin weder Battlefield-Fanboy noch ziehe ich irgendein anderes Spiel vor, diese Meinung ist meine ehrliche Meinung zum Spiel und wie ihr schon an der Überschrift und Bewertung erkennen könnt, bin ich davon nicht gerade begeistert.

-Kampagne-
An die Kampagne an sich kann ich mich nicht genau erinnern da es schon ein Jahr her ist, dass ich mir das angetan habe... Ich erinner mich aber das Call of Duty einen auf Command & Conquer tun musste und unbedingt in eine 3rd Person-artige Ansicht wechselte von wo ich die Soldaten/Maschinen von einer Vogelperspektive kontrolliere und "strategisch" (ha ha - Strategie bei CoD) vorgehen musste. Sonst von der Story her so komplex mit Lücken und unlogischer Dummheit der Figuren wie bei jedem CoD, an dieser Stelle empfehle ich ein Video (Warum Black Ops 2 Scheiße ist - von AltF4Games), dass fast meine komplette eigene Meinung der Kampagne wiederspiegelt.

-Zombies-
Wurde in Black Ops 1 besser gemacht und in World at War sogar am besten. Die Black Ops 2 Version scheint mir dagegen irgendwie hässlicher und einfacher gemacht worden zu sein. Im Matchmaking kommt man, wie es aber zu erwarten ist und ich deswegen diesen Modus NIE online mit Randoms spiele, meistens mit Kleinkindern in eine Lobby. Die Maps sind am Anfang eigentlich sogar ziemlich lustig, es wurde aber so viel Fokus auf die angebliche "Story" gelegt, dass die Elemente die mal in dem Zombie Modus spaß gemacht haben, verloren gingen...

-Mehrspieler-
Über den Multiplayer lässt sich streiten, ganz ehrlich, es macht sogar Spaß und es ist lustig mit Freunden (wenn man nicht damit beschäftigt ist seinen Controller vor Frust aufzuessen) sonst derselbe Einheitsbrei wie bei jedem CoD. Zum Kotzen also.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
4 von 9 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

81

Izutalk

21. April 2014XBox 360: Ein Alltagsshooter?

Von (2):

Kampagne:

Fangen wir mit der Kampagne von Call of Duty: Black Ops 2 an. Ich selber habe sie nicht gespielt und habe nur Freunden dabei zugesehen, da ich die Kampagne von jedem Call of Duty einfach nur lahm finde. Für mich ist es unverständlich, dass diese in Trailern zum Spiel immer so groß dargestellt wird. Wer kauft sich bitte CoD oder Battlefield für die Kampagne?

Überlebensmodus:

Ich kann hier nur Gutes zu sagen. Ich bin generell ein riesiger Zombie-Fan und auch wenn mir die Zombies hier nicht so gefallen, finde ich dass dieser Spielmodus sehr gelungen ist. Es macht immer wieder Spaß eine neue Runde anzufangen und die Idee mit dem Bus ist auch sehr gut umgesetzt. Spannung wird auch immer wieder durch Pack-a-Punch und durch die mysteriöse Kiste aufgebaut.

Zu den DLCs komme ich später.

Multiplayer:

Auch wenn es bei Xbox Live kostet Online zu spielen kann man sich immer noch mit Kumpels gegenseitig bekriegen oder man spielt gegen Bots (Computer). Der Multiplayer ist natürlich wie bei jedem CoD mit Rängen, Tarnungen etc. Ich finde den Multiplayer wirklich gut, auch wenn man öfters mal frustriert ist.

DLCs: Die Tarnungen für Waffen kann man als DLC kaufen, was ich als ziemliche Unverschämtheit ansehe, jedoch kann man auch neue Maps und neue Spielmodi für den Überlebensmodus kaufen. Ich finde, dass man entweder gar nicht oder weniger für DLCs kaufen sollte, dieser Aspekt wirkt sich auch auf meine Wertung aus.

81 Punkte Empfehlenswert: Das Spiel ist im Großen und Ganzen wirklich gut, auch wenn der Singleplayer ziemlich schlecht ist, reißt der Überlebensmodus und der Multiplayermodus (auch die Bots) wieder einiges raus.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

83

camka

06. April 2014PS3: Wow mit paar Fehlern

Von (3):

Mein absolutes Lieblingsspiel. Ich habe Egoshooter gehasst, und nun liebe ich sie. Es hat eine ordentliche Grafik.
Steuerung ist leicht und man kommt schnell damit zurecht. Ich habe mir für das Spiel eine eigene Playstation 3 geholt und die CD dazu. Es gibt ab und zu ein paar Grafikfehler, man kann aber darüber hinwegsehen. Mit einer guten Internetverbindung kann man richtig gut spielen. Es gibt aber auch oft viele Server die laggen , ist aber nicht weiter dramatisch.
Ich bin verliebt in das Spiel und spiele es oft mit meinem Freund zusammen.
Begeisterte Spieler!

2 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

TheRealSpasten

02. April 2014XBox 360: Meinung als Youtuber über BO2

Von :

Ich finde das ist eines der BESTEN Shooter-Games. Denn es hat eine sehr gute Grafik. Die Maps sind auch sehr gut gestaltet, es lohnt sich die Erweiterungen zu kaufen.

Und die Waffen sind auch sehr gut (AN94 ist eine der BESTEN), man kann auch die Friedensstifter zusätzlich erwerben.

Ich würde das Spiel sofort ein zweites Mal kaufen. Da ich Youtuber bin, ist es auch sehr wichtig dieses Spiel zu besitzen und Gameplays darüber zu machen. Ich hoffe, ich konnte bei einer Entscheidung helfen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 9 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

79

ApogalakticPain

04. März 2014XBox 360: Relativ gutes Spiel

Von :

Also das Spiel ist vom Aufbau her völlig in Ordnung. Die Kampagne ist richtig gut, lässt sich auch gut spielen. Die Steuerung ist leicht zu verstehen und man kann sofort starten. Also es lohnt sich die Kampagne zu spielen. Der Multiplayer ist jetzt nicht überragend. Das Problem ist einfach, dass Leute die das Spiel neu haben, es denen schwer fällt rein zu kommen, da das Lobby System relativ schlecht ist und somit man auf gute Gegner kommt. Die Punkteserien sind auch schlecht zu erreichen für Anfänger. Man bekommt die erste Punkteserie ab 425 Punkten (3-5 Kills). Ich finde dass das für Anfänger schlecht zu erreichen ist. Erfahrene Spieler schaffen das mit Leichtigkeit. Fazit: Das Spiel ist nicht gerade das beste Spiel, aber mit viel Übung könnte man schon was reißen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Activision
  • Genre: Ego Shooter
  • Release:
    13.11.2012 (PC, PS3, XBox 360)
    30.11.2012 (Wii U)
  • Altersfreigabe: ab 18
  • Auch bekannt als: Black Ops 2
  • EAN: 5030917111839, 5030917111747, 5030917111655, 5030917114007

Spielesammlung Black Ops 2

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Black Ops 2 in den Charts

Black Ops 2 (Übersicht)