Black & White 2

meint:
Die Fortsetzung bleibt dank schwachem Strategiepart weit hinter seinem Potential zurück. Aufbaupart und schrille Idee sorgen für ausgleichende Gerechtigkeit. Test lesen

Neue Artikel

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Vier Jahre nach "Black & White" veröffentlicht Electronic Arts Teil zwei der Göttersimmulation.

Im Intro wird verdeutlicht, was sich seit dem ersten Teil geändert hat: Die einst so treuen Menschen haben sich für lange Zeit den Göttern abgewandt und verzweifelten an Hunger, Krieg und Hoffnungslosigkeit. Durch ihre Gebete wird ein neuer Gott geboren, dessen Rolle der Spieler übernimmt. Wie schon im ersten Teil muss am Anfang eine Kreatur ausgewählt werden. Zur Auswahl stehen ein Wolf, ein Löwe, eine Kuh und der beliebte Affe. Als treuer Götter-Gefährte spiegeln sie den Charakter des Spielers wieder. So können sie freundliche und hilfsbereite Wesen werden oder zu wilde und menschenfressende Bestien mutieren.

Nach dem kurzen Tutorial, das den Spieler mit der Steuerung vertraut macht, gehts auch gleich los. Auf einer Insel müssen kleinere Aufgaben erledigt werden. Anschließend gehts weiter ins wunderschöne Griechenland, genauer gesagt in die Hauptstadt Athen. Dort hilft man den Bewohnern sich gegen die feindlichen Azteken zu verteidigen. Nach der erfolgreich erfüllten Aufgabe beginnt das eigentliche Spiel.

Als Gott erschafft der Spieler aus den überlebenden Griechen ein neues Volk, deren Männer und Frauen er in einzelne Berufsruppen eingliedert. Männer arbeiten in handwerklichen Berufen, Frauen bestellen die Felder und sorgen für den Nachwuchs. Die Stadt soll wachsen und gedeihen.

Als böser und grausamer Gott kann man auf all dies verzichten und sein Volk durch Kriege und Schlachten erweitern.
Welchen Weg man nun einschlägt, ist einzig dem Spieler überlassen, obwohl die beiden Helfer "Engel & Teufel" einem ganz schön ins Gewissen reden.

Systemanforderungen

CPU: Intel Pentium 4 or equivalent 1.6 GHz,
RAM: 512 MB RAM,
VGA: 64MB with 1.1 Pixel Shader,
DX: DirectX 9.0c,
OS: Windows 2000/XP,
HDD: 3.5GB,
Sound: DirectX 9.0c compatible,
ODD: DVD-ROM - 8 SPEED

Meinungen

90

359 Bewertungen

91 - 99
(205)
81 - 90
(106)
71 - 80
(35)
51 - 70
(2)
1 - 50
(11)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.1
Sound: starstarstarstarstar 4.1
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 7 Meinungen Insgesamt

80

rodd-ado

19. März 2012PC: Eigentlich ganz okay

Von (10):

Positiv:
Lobenwert ist zuerst einmal die Grafik, die sehr detailreich ist. Das Wasser z.B. sieht dem echten Wasser zum Verwechseln ähnlich. Außerdem kann man so nah heranzoomen, dass man den Bewohnern ins Gesicht schauen kann und so Schlachten ausgezeichnet beobachten kann.

Aber am besten ist natürlich den Guten oder Bösen zu spielen. Mir persönlich gefällt es am besten den Bösen zu spielen, dann kann man nämlich sein Volk unterdrücken und ihre Köpfe in der Stadt aufspießen.

Das Züchten einer Kreatur macht natürlich auch einen riesen Spaß. Außerdem ist das Spiel in vielerlei Hinsicht auch realistisch, z.B. dass die Toten auf der Erde liegen bleiben.

Negativ:
Ein richtiges Strategiespiel ist Black & White 2 allerdings nicht. Es gibt überhaupt keine besonderen Features außer der Kreatur und dem Katapult. Noch nicht einmal auf Pferden kann man seine Soldaten reiten lassen. Und sonderlich strategisch denken muss man auch nicht. Die grauen Zellen bleiben also geschont.

Fazit: Insgeamt ist Black & White ein gutes Spiel, aber kein Strategiespiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

96

Miagi

09. Mai 2011PC: Gut ist wie üblich besser als Böse

Von (8):

Black & White 2, ich denke ich komme direkt zum Punkt.

Es ist definitv viel besser als der erste Teil. Die Grafik ist relativ gut, der Sound ist eher gut als schlecht. Doch nun zum eigentlichen Spiel. Man hat eine schöne Auswahl an Tieren, wovon man eines erziehen soll. Da tut sich die Frage auf, welches den das beste Tier ist. Die Tiere sind unterschiedlich gut, zumindest meiner Meinung nach, Da die Kuh ziemlich schwach im Angriff, aber dafür von der Optik (sollte man sie böse erziehen) genial ist, wähle ich meistens sie.

Leider muss man sagen das es sehr langweilig wird wenn man als guter Gott spielt, da man nur am Bauen ist. Manchmal bricht dann eine Hungersnot oder etwas in der Art aus, aber das kann man ebenfalls durch Häuserbau überleben. Zudem kommt das es als böser Gott sehr schwer wird. Wie soll man Soldaten, Mana und Rohstoffe auftreiben wenn man keine Bewohner hat? Folglich hockt man in seinem Örtchen und kann sich nur langsam steigern.

Aber trotzdem ist es ein geniales Spiel, da es abwechslungsreich, witzig und auch spannend ist oder sein kann. Wenn ihr euch fragt wieso ich soviele Punkte für das Spiel gegeben habe: Ganz einfach weil ich Spaß am Spiel hatte, auch wenn sich mein Text kritisch liest.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

81

Suiton88

24. März 2011PC: Hammer Game mit leichten Spielschwächen

Von :

Dieses Game hat mich trotz der leichten Spielschwächen extrem gefesselt! Die Story war spannenend, motivierend und auch humorvoll. Auch das Handling funktionierte einwandfrei, sodass man sich schnell ins Spiel einleben konnte.

Ich konnte mich trotzdem nicht mit dem Tributsystem anfreunden. Ganz egal wie man das Game angeht, war es mir möglich alle Gebäude/Wunder ohne Probleme zu kaufen. Man hätte sämtliche Gebäude/Wunder als Belonungen der jeweiligen Quests geben sollen. So wär es notwendig gewesen das man das Spiel gut und böse spielen muss um alles freizuschalten.

Z. B. Für die Quest "zerstöre alles Leben" hätte man ein Mythenwunder bekommen sollen anstatt des Tributs. Das hätte für mehr Spieltiefe gesorgt, genau wie beim ersten Teil. Wenn einem also eine Quest stinkt, musste man sie auch nicht machen.

Die Kreatur war viel zu leicht großzuziehn und stellte so keine größere Herausforderung dar. Nach 1-2 Stunden hatte man ihr alles notwendige beigebracht und musste sich nicht mehr um sie kümmern. Denen den es im ersten Teil zu nervig war, dauernd auf den Kleinen zu schauen, wird es ein Segen sein.

Andere müssen sich damit abfinden. Ebenso muss man euren Liebling keine Wunder mehr beibringen, sondern kauft diese im Menü via Tribut. Meiner Meinung nach verliert man da den Bezug zu seinem Kleinen.

Der Schwerpunkt des Spieles ist eben nicht die Kreatur, sondern das Bauen und Verteidigen von Städten und die Kriegsführung für böse Götter. Trotz all diesen Schwächen erwartet euch ein mit viel Liebe gestaltetes Game mit toller Atmosphäre, gefühlvollem Sound und vor allem Spielspaß. Danke fürs lesen

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

RusS-dj

18. März 2011PC: Strategie und Fantasy

Von (4):

Hallo Leute, Black and White 2 eines meiner absoluten Lieblingsspiele welches im vergleich zum vorherigen teil ein ganz neues Kampfsystem, tolle Grafik und eine menge neuer Features enthält. EA hat hier ihr Ideenreichtum eindeutig unter beweis gestellt, was sich in der Spielart, den vielen verschiedenen zaubern, Fraktionen und der an Fantasy reichen Atmosphäre zeigen lässt.

Ich bezweifle zwar das es einen Nachfolger geben wird doch auch dieses Spiel ist eines welches man immer wieder Spielen kann mit immer wieder neuen Haustieren und einer Gesinnung der man sich nach belieben nach anpassen kann. Meiner Meinung nach ein gut gelungenes spiel was in der zeit von 2005 eine wahrhaft herausragende Grafik zustande brachte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

84

stereu1

28. Dezember 2010PC: Die Reise geht weiter!

Von gelöschter User:

Die Fortsetzung zu meinem Lieblingsspiel musste für mich hohen Erwartungen erfüllen, tat es aber nicht!

Aber der Reihe nach:

Die Grafik ist ansehnlich, aber sehr Hardware fordernd.
Der Sound ist wieder klasse gemacht, besonders Engel und Teufelchen machen Spaß.
Die Steuerung ist immer noch Simpel mit der Maus zu erledigen, aber reicht vollkommen.
Die Atmosphäre jedoch ist etwas schlechter, warum? Dazu später.

Mit diesem Spiel wurde versucht strategische Elemente zu integrieren, gelang aber einfach nicht!
Ihr habt nun die Möglichkeit euch eine Stadt aufzubauen, diesmal wesentlich detaillierter in den Möglichkeiten, jedoch spielt sich das wie die FSK 0 Version von den Siedlern, absolut keine Herausforderung.
Also züchtet ihr euch schnell eine Armee und dann ab zum Gegner, der hier ein Kriegsherrcher ist, kein Gott mehr. Das Problem aber hierbei: Eure Kreatur macht den Gegner auch im Alleingang Platt, denn eure Kreatur wurde überarbeitet und zwar kräftigt.

War die Kreatur im ersten Teil noch grenzdebil und verbuggt, so ist diese nun intelligent und agil.

Die Bedeutung der Wunder wurde insgesamt zurückgeschraubt, was ich schade finde, allerdings habt ihr nun die Möglichkeit Weltwunder zu bauen, was wiederum ein dicker Pluspunkt ist. Besonders das letzte Wunder hat es in sich: ein richtig großer Vulkan!

Schön ist trotz schwächen im Strategischem Teil, die erzählte Geschichte, die auch recht witzig ist.


Ein tolles Spiel mit schwächen, aber keine würdige Fortsetzung zum grandiosen ersten Teil.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

97

evector

31. Mai 2010PC: Dieses Spiel ist für alle!

Von (18):

Black and White 2 wird in allen Händen geliebt werden! Vor allem in den Händen von Strategie Liebhabern! Die Atmosphäre und die Grafik sind atemberaubend! Durch die Entscheidung von Gut oder Böse kann man auch verschiedene Wege finden voran zu kommen! Eine eigene Kreatur hat man auch noch!

Am Anfang ist die Steuerung etwas kompliziert, bis man dann ins erste Land kommt. Am besten ist, wenn man das Spiel gleich selbst kauft oder ausprobiert! Eines könnt Ihr mir Glauben: Nur wenige Menschen werden es nicht mögen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

Mr_Gabriel

28. Februar 2010PC: Ein echt gut gelungenes Spiel

Von (2):

Die Geschichte von Black and White 2 ist leicht zu verstehen und auch sehr interessant.Man spielt einen Gott und hilft dem von den grausamen Azteken angegriffenen Volk(den Griechen) sich wieder aufzubauen und Rache an den Azteken zu nehmen.Man kann ein guter Gott oder ein böser Gott sein.Und am Anfang kann man sich sogar eine eigene Kreatur wählen.

Man kann sich als Kreatur einen Wolf,einen Affen,einen Löwen oder eine Kuh wählen.Man muss sich um sie kümmern also das sie genug zu essen bekommt.Aber man darf sie nicht überfüttern.Man kann sie aber auch Essen für das Volk holen gehen lassen und sie bei dem Bau von Gebäuden helfen lassen.Man kann sie aber auch trainieren lassen damit sie als Krieger in der Armee kämpfen kann.

Man kann als Gott auch die Welt in der man gerade Spielt natürlich auch verändern.Man kann z.B. Bäume ausreißen und an eine andere Stelle legen oder sie in deinem Vorratslager lagern.Doch so leicht ist das Leben als Gott auch wieder nicht...

Man muss sich gegen die Wikinger, die Japaner und die Azteken beweisen und kann die verschiedenen Gegner entweder beindrucken das sie zu einem überlaufen,oder sie gewaltsam einehmen.

Doch man muss sich nicht nur auf den Gegner konzentrieren sondern auch auf die zahlreichen Nebenmissionen die den Spielspaß noch vergrößern.

Unterm Strich:Ein super Spiel das man sich meiner Meinung nach auf jeden Fall kaufen sollte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

Spielesammlung Black & White 2

Black & White-Serie



Black & White-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Black & White 2 in den Charts

Black & White 2 (Übersicht)