Blacklight - Tango Down

Neue Tipps und Cheats

  1. Trophäen
  2. Xbox Live Erfolge

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

79

34 Bewertungen

91 - 99
(15)
81 - 90
(9)
71 - 80
(4)
51 - 70
(1)
1 - 50
(5)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.8
Sound: starstarstarstarstar 3.7
Steuerung: starstarstarstarstar 3.7
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

85

caddi1234

14. Oktober 2010PC: Besser als Wie man denkt?

Von :

Ich suchte schon seit langem ein günstiges Spiel, indem man sich einfach auf den Gegner stürtzt und alles wegschießt. Ich spielte zwar Combat Arms, welches umsonst ist, aber es gab da einfach zu viele Hacker...

Und dann sah ich eines Tages auf Steam "Blacklight: Tango Down". Ich wollte es mir sofort holen und das tat ich dann auch..

Als ich dann nach der Installation von "Windows Live" und der Erstellung eines Accounts, in das Menü kam war alles, trotz englisch, alles einfach zu verstehen. Man geht einfach auf Combat Zone, sucht sich einen Mod aus den man spielen will und dann sucht das Spiel ein passendes Spiel. Und ab da ist es nicht mehr so toll, da das Spiel 6 Leute in der Lobby braucht um zu starten und das Spiel, dank schlechter Bewertungen (wie auch auf Spieletipps) noch nicht so oft gekauft wurde, kann es manchmal dauern bis ein Spiel beginnt...
Wenn aber ein Spiel zustande gekommen ist wählt man sein Gewehr oder SMG (etc.) aus und es kann losgehen...

Die Steuerung ist recht einfach (wie bei jedem Shooter), nur das man auf V eine Art Wallhack hat, anstatt Schlagen. Diesen "Wallhack" kann man benutzen wenn sich unter der Lebensanzeige ein Balcken gefüllt hat. Wenn man diesen dann benutzt kann man die Feinde durch Wände sehen, man ist dann aber wehrlos, da man keine Waffe in der Hand hält. Zum Gameplay kann man sagen es ist ganz einfach, man sucht sich einen Gegener, rennt zu ihm hin, schießt ihn weg, kriegt EXP (Erfahrungspunkte). So geht es in 12 Maps und verschiedenen Mods.

Fazit:

Pro : 12 Maps, Verschiedene Mods (auch Singleplayer),Viele Waffen (welche man mit Teilen aufbessern kann), schöne (70 LevelUps)Langzeitmotivation, Günstig (15Eu).

-Kontra : Windows Live (es stört einfach), nervige Spielsuche (weil zu wenig Leute spielen (heißt aber nicht, dass man nie spielen kann).

Alles in Allem finde ich das Spiel sehr gut, da es schöne Feuergefechte beinhaltet und es Spaß macht.

0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Ignition
  • Genre: Ego Shooter
  • Release:
    14.07.2010 (PC, PS3, XBox 360)
  • Altersfreigabe: ab

Spielesammlung Blacklight - Tango Down

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Blacklight - Tango Down (Übersicht)