Blazblue - Continuum Shift

meint:
Trotz marginaler Neuerungen: BlazBlue ist und bleibt der Referenzprügler für 2D-Beat'em-Up-Begeisterte und mutige Neueinsteiger. Test lesen

Neue Tipps und Cheats

  1. Kurztipps
  2. Kurztipps
  3. Trophäen

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

84

70 Bewertungen

91 - 99
(36)
81 - 90
(23)
71 - 80
(4)
51 - 70
(1)
1 - 50
(6)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.4
Sound: starstarstarstarstar 4.5
Steuerung: starstarstarstarstar 4.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

71

Cun14

10. August 2012PS3: Ein Beat-'em-Up-König

Von (155):

Ich finde dieses Spiel sehr gut da es eine sehr gute und lustige Story bietet und mit den alternativen Enden hat es auch einen gewissen Wiederspielwert.

Zur Steuerung sag ich sie mag am Anfang etwas ungewohnt sein allerdings findet man sich nach 1-2 Trainingsstunden rein und beginnt längere Kombos zu bilden. Zu den Charakteren von denen zwar eine überschaubare Anzahl vorhanden ist, ist zu sagen das sich eigentlicher jeder anders spielt.

Ein besonderes Beispiel hierzu ist Rachel Alucard, denn der Kampfstil von den ist sehr einzigartig. Grafisch ist es einsame Klasse und im Multiplayer spielt es sich sehr lustig mit Freunden und hat für manche unterhaltsame Stunden gesorgt.

Dieses Spiel ist so gut wie fehlerfrei und es macht einen riesen Spaß. Somit ist es insbesondere für BlazBlue-Fans aber auch für Neulinge zu empfehlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

judaicyrus

04. Januar 2011PS3: Besser als Street Fighter?

Von :

Blazblue ist eine noch sehr junge Serie in Deutschland obwohl es diesen Titel schon länger ihn Japan zu kaufen gibt. Nun stellt sich mir als absoluter Street Fighter- und Tekken-fan die Frage ob Blazblue an den beiden Urvätern heranreicht. Meiner Meinung nach reicht dieser durchgeknallte Beatem up prügler sehr wohl an den beiden heran.

1. Story :
Die Story ist ziemlich Japan-typisch gehalten. Sie ist Kitschig, verliert dabei aber durch die einzigartigen Charaktere nicht an Wert. Wem die Story im ersten Teil gefallen hat, wird auch hier wieder seine Freude haben.

2. Grafik :
Trotz der 2D Perspektive ist die Grafik gelungen. Die verschiedenen Animationen der Charaktere und die Kampfhintergründe sind detailreich und schön. Ein echter Schmaus für die Augen.

3. Steuerung :
Das Kampfsystem ist auch im zweiten Teil der Serie etwas Komplex. Anfänger mögen mit dieser Steuerung anfangs etwas Probleme haben, aber wenn man sich damit auseinander setzt macht das Kämpfen wirklich Spaß. Das einzigartige an Blazblue ist, das sich jeder Charakter anders spielt. Man muss sich mit den Charakteren beschäftigen was sich deutlich von Street Fighter und Tekken abhebt.

4. Charaktere :
Wie schon erwähnt spielt sich jeder Charakter komplett anders. Auch das Design der Charaktere ist schön anzusehen. Das einzige Makel ist das es ein ziemlich kleines Spektrum an Charakteren gibt, diesen kann man zwar erweitern nur muss man dafür wieder Geld ausgeben, was ich als Frechheit empfinde.

5. Musik :
Die Musik ist zwar nicht jedermanns Sache, aber dennoch trifft sie Perfekt das Japanische Image von Blazblue.

Fazit:
Blazblue Continuum Shift ist eher eine nette Erweiterung zum ersten Teil. Wer sich den ersten Teil geholt hat sollte sich überlegen ob sich dieser Kauf lohnt, denn allzu viele Neuerungen gibt es nicht. Im Großen und Ganzen ist auch dieser Teil ein gelungenes Beatem up Spiel, vor den sich Street Fighter und Tekken in acht nehmen müssen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

91

DeLucios

09. Dezember 2010XBox 360: BlazBlue ist zurück, besser als zuvor

Von :

Was bei in den japanischen Konsolen seit Anfang des Jahres in den Laufwerken rotiert, kam nun endlich zu uns nach Europa. Genau wie der Vorgänger Calamity Trigger ist auch Continuum Shift ein exzellenter Beat ’em up mit neuen großartigen Charaktere, neuen Spielmodis und Fortsetzung der Story.

In dem Sinne: The Wheel of Fate ist turning - Rebel 2 - ACTION!!!

Story: Hauptort der Geschichte ist die 13. Hierarische Stadt Kagutsuchi zeitlich genau nach dem Ende des ertsten Teils, Ranga versucht nun herrauszufinden welche Pläne der grünhaarige Geheimdienstler Hazama verfolgt und versucht ihn aufzuhalten eine Macht zu erschaffen die größer ist als das Black Biest welche Jahre vor der Story fast die ganze Welt zerstörte. Erzählt wird diese in vertonten Standbilder und gelegentliche Anime Sequenzen.

Grafik: Schöne Hintergunddrafiken, farbenfrohe Effekte und die besten Sprites die man in einem Spiel finden kann. Obwohl es nur Sprites sind, sind alle Charaktere großartig animiert, auch wenns jetzt nicht an einen 3D Spiel wie Tekken oda Street Fighter rankommen.

Gameplay: Zur Auswahl stehen 18 komplett unterschiedliche Kämpfer zur Verfügung (3 als DLC). Zum Kämpfen braucht man nur den Stick und die 4 Tasten, X Y B sind für die typischen Schläge, Würfe und Combos da. Der A Knopf ist für die Spezialfähigkeiten der jeweiligen Charaktere da. Ragna saugt dem Gegner das Leben aus, Jin friert seine Gegner ein, Rachel kontrolliert den Wind und Lambda beschwört aus dem Nichts fliegende Klingen, nur um einige zu nennen.

Sound: Der Sound ist auch einer der großen PlusPunkte des Spiels. Mal harten Metal, mal Japanischer Pop, mal eherer Orchestrallische Musik. Es ist immer passend und wird nie langweilig. Ledeglich die Kommentatorin war im ersten Teil passender.

Endwort: BlazBlue: Continuum Shift ist ein großartiges Game und sollte von jedem der Beat ’em up mag mal probiert werden, denn der Stil ist nicht für jeden geeignet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Headup Games
  • Genre: Action
  • Release:
    30.11.2010 (PS3, XBox 360)
  • Altersfreigabe: ab 12
  • EAN: 4018281672645, 4018281672652

Spielesammlung Blazblue - Continuum Shift

BlazBlue-Serie



BlazBlue-Serie anzeigen

Blazblue - Continuum Shift in den Charts

Blazblue - Continuum Shift (Übersicht)