Bullet Witch

meint:
Besonders für Anfänger ein zugängliches Actionspiel mit wenigen Technik-Fehlern.

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Wir schreiben das Jahr 2013. Das Ende der Menschheit naht. Fast eine Milliarde Bewohner der Erde wurden durch Kriege, Hungersnöte und Naturkatastrophen ausgelöscht. Doch plötzlich erscheint Alicia, eine schöne in schwarz gekleidete Frau. Sie sieht nicht nur gut aus, sondern besitzt auch noch magische Kräfte um gegen die Armee der Finsternis anzutreten.

Unterstützung findet sie bei Darkness, einem Dämon, der in ihrem Bewusstsein verankert ist. Er unterstützt sie mit seiner Magie und vermittelt ihr sein Wissen, das er im Laufe der Zeit angesammelt hat. Die Menschen verstecken sich vor den Dämonen. Das Militär nimmt den Kampf auf. Doch die Dämonen sind übermächtig. In den Ruinen der Stadt kommt es zur letzten Schlacht zwischen Alicia und den Dämonen.

Das Spiel besticht durch seine gelungenen Grafikeffekte und der düsteren Atmosphäre. Die Charaktere sind gelungen. Die Gegner rufen Erdbeben hervor, zaubern Stürme herbei und fallen die fliehenden Menschen an.

Das Spiel ist in englisch mit deutschen Untertiteln und besitzt sechs verschiedene Levels. Beeindruckend sind die seltenen Bossfights. Hier ist ein geschicktes Stellungsspiel gefragt.

Über die Xbox Live können Missionen und diverse Utensilien heruntergeladen werden.

Anzumerken ist, dass das Spiel keine Jugendfreigabe gemäß § 14 des JuSchG hat.

Meinungen

60

24 Bewertungen

91 - 99
(5)
81 - 90
(2)
71 - 80
(3)
51 - 70
(7)
1 - 50
(7)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.5
Sound: starstarstarstarstar 3.7
Steuerung: starstarstarstarstar 3.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

83

WWEChamp27

11. Juli 2011XBox 360: Solides Game mit ordentlich Action

Von (4):

Bullet Witch ist ein Action-Game aus der Third-Person Ansicht. Das Game versetzt denn Spieler in das Jahr 2013. Die Menschheit ist kurz vor dem Aussterben. Es gibt nur eine Person die das verhindern kann. Ihr Name ist Alicia und sie ist eine Hexe. Alicias Waffen sind Magie und der Feuerstab, der an ein Besen erinnert und die Feuerkraft eines Maschinengewehrs hat. Im Laufe des Spiels kannst du durch Fähigkeitspunkte deine Magien verstärken und auch neue erwerben. Du kannst auch denn Feuerstab upgraden oder neue Formen (andere Waffen) erhalten.

Jetzt meine Meinung:
Dieses Game finde ich eigentlich ganz solide. Es ist nicht das beste aber auch nicht das schlechteste. Ich hatte mit dem Game viel Spaß. Ich empfehle es jedem, der auf Action, Ballereien und Explosionen in Games steht.
Die Grafik des Game ist meiner Meinung nach auch in Ordnung. Also Leute greift zu bevor es zu spät ist. Es lohnt sich da mal reinzuschauen. Dieses Game kann sich sehen lassen. Ich finde es ist jeden Cent wert, den man ausgibt für dieses Game.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Atari
  • Genre: Third Person
  • Release:
    08.03.2007 (XBox 360)
  • Altersfreigabe: ab 18
  • EAN: 3546430128749

Spielesammlung Bullet Witch

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Bullet Witch in den Charts

Bullet Witch (Übersicht)