Bus-Simulator 2008

meint:
Der Bus-Simulator ist einer der besseren Genrevertreter - ideal für Penibel-Pünktliche, die lieber arbeiten als spielen.

Neue Tipps und Cheats

  1. Cheats
  2. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Die meisten Kinderträume klingen immer so: "Wenn ich groß bin dann werde ich entweder Feuerwehrmann, Polizist oder Busfahrer...". Einer dieser Träume kann nun erfüllt werden, zumindest virtuell. Die Firma Astragon präsentiert ihren neuen absoluten Spiele-Hit "Bus-Simulator 2008"!

Alle Fahrgäste an board? Dann kann die Fahrt ja losgehen. Steigen Sie in die Rolle eines echten Busfahrers und genießen Sie den alltäglichen Stadtverkehr unter einem absolut realistischem Fahrmodus.

Insgesamt zwölf unglaublich realistische Strecken fordern ihre Fertigkeit als Busfahrer heraus. Achten Sie auf den Straßenverkehr und lernen Sie bei Tag und Nachtfahrten die realistische Umgebung kennen.

Ihr Ziel besteht darin den Fahrplan ordentlich einzuhalten, achten Sie dabei aber besonders auf die Verkehrsverhältnisse, denn rote Ampeln und langsame Autofahrer machen Ihnen das Leben nicht unbedingt leichter. Auch äussere Wettereinflüsse wie Regen, Gewitter oder Sommersonne werden Ihnen einiges abverlangen.

Fahren Sie aber nicht zuschnell und achten Sie auf die Verkehsschilder sowie auch auf Verkehrsteilnehmer, denn das Auge des Gesetztes macht auch vor Busfahrern keinen halt und so könnte es durchaus sein, dass die Polizei, anstatt eines Fahrgastes, an Ihre Türe klopft.

Natürlich werden Ihnen auch die Fahrgäste ziemlich zu schaffen machen, so werden Sie Bekanntschaft mit nörgelnden, gestressten und aufgebrachten Fahrgästen machen oder aber Ihnen bleiben die Fahrgäste direkt aus.

Und als ob dies noch nicht genug ist, sind Sie als eigener Leiter Ihres Busunternehmens auch noch dazu verpflichtet Ihren Fuhrpark aufzubauen und an Werbekampagnen teilzunehmen.

Stellen Sie sich also der Herausforderung und steigen Sie ein in den Großstadt-Jungle.

Meinungen

54

70 Bewertungen

91 - 99
(16)
81 - 90
(5)
71 - 80
(11)
51 - 70
(9)
1 - 50
(29)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 2.4
Sound: starstarstarstarstar 2.6
Steuerung: starstarstarstarstar 2.7
Atmosphäre: starstarstarstarstar 2.4
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

58

timotheus555

05. Mai 2013PC: Simulatoren-Klischee wieder mal bestätigt

Von (6):

Bei dem "Bus-Simulator 2008" handelt es sich um einen klassischen Simulator aus dem Hause astragon und contendo. Man übernimmt alle Aufgaben eines Busunternehmens auf einmal: Manager, Finanzberater, Ingenieur und natürlich Busfahrer selbst. Dabei stehen einige Busmodelle zur Verfügung, viele muss man sich erkaufen. Bis hierhin wahrscheinlich der Traum eines jeden 12jährigen oder Bus-Fans - wären da nicht diese grauenhaften Entwicklerfehler.

+ verschiedene Perspektiven
+ einigermaßen realitätsgetreu
+ Fuhrpark ziemlich verschieden

o Aktionen wie Werbekampagnen eher wenig Wirkung

- Sounds größtenteils nicht abgemischt bzw. unterschiedlich laut [-5]
- Haltestellenansage zum Teil völlig falsch [-8]
- manchmal extreme Ladezeiten [-2]
- keine Einweisung, Tastaturbelegung muss manuell abgerufen werden [-6]
- ziemlich maßgenaues Einparken wird vorausgesetzt [-3]
- Bus-Physik besonders bei Gelenkbussen nicht ausgereift [-4]
- Einnahmenserrechnung nicht nachvollziehbar [-3]
- Passanten-KI zum großen Teil total inaktzeptabel [-7]
- manchmal Performance-Probleme bei schlechten Wetterbedingungen [-2]
- Fahrtablauf wiederholt sich nach kurzer Zeit [-2]

FAZIT:
"Bus-Simulator 2008" ist einer der üblichen Simulatoren. Es wird auf der Verpackung das Blaue vom Himmel runterversprochen - aber am Ende ärgert man sich immer wieder, wenn man kurz vor dem Fahrtende ist, und doch wieder einer der höchst intelligenten Passanten vor den anfahrenden Bus läuft und die Fahrt abrupt und ohne Belohnung endet. Aggresionen sind da leider vorprogrammiert.
Mehr als eine Wertung von 58% kann dieses... "Spiel" bei mir nicht herausholen.

Legende:
+ = Pro-Faktoren
o = Mittel-Faktoren (wertungsfrei)
- = Contra-Faktoren

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

71

Tester112

18. Juli 2011PC: In Ordnung, aber nicht schlecht

Von (4):

Ich habe mir das Spiel schon lange gekauft, aber da mir langweilig ist, hab ich mal so geschaut, welche Spiele ich so spielen kann. Da habe ich Bus Simulator 2008 ausgewählt.
Mit den Patch und es gibt auch ein Bonus zum installieren gibt 3 neue Busse.
Allerdings gibt es so wenig Spielspaß, also paar Strecken und man hat es schon durch.
Leider kann man nur ein Bus auswählen und fahren, also man kann nicht laufen oder Busse frei rumfahren nur so zum Spaß.

POSITIV:
Bonus 3 neue Busse zum installieren
zu langeweile kann man es spielen, macht auch Bock

-NEGATIV:
leider zu wenig Spielspaß
stürzt leider auch manchmal ab auf Win7 und nicht gespeicherte alles umsonst gespielt (also lieber nach 1-2 Strecken speichern, speichert nicht automatisch)

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

70

D_E_R_Z_O_C_K_E_R

28. Dezember 2010PC: Nicht so schlecht wie alle meinen!

Von (6):

Ich bin Besitzer von Bus Simulator 2008 sowie 2009. Der Bus Simulator 2008 ist gar nicht sooo schlecht wie alle meinen... Nun eine kleine Übersicht:

Fahrgastverhalten: ...Finde ich sehr gut gemacht! Wenn man an einer Haltestelle angekommen ist, öffnet mann die Türen. Je nach Zeit, kommt oben eine Meldung wann man abfahren soll, um pünktlich zu sein.
In der Zeit wo die Fahrgäste einsteigen, kann es sein, dass aus irgendeiner Richtung noch ein Passant rennt, um den Bus zu kriegen. Jetzt liegt es am Spieler. Wartet man auf ihn und riskiert 10 Sekunden verspätung, oder schließt man die Türen und fährt weiter?...

Grafik: Die Grafik ist die selbe wie bei dem Müllabfuhr Simulator. Nur das man mit einem Bus fährt.
Sound: Wie auch die Grafik ist der Sound identisch mit dem Müllabfuhr Simulator.
Steuerung: Die Steuerung ist bei einem flüssigen Ablauf des Spiels okay. Wenn es ruckelt, wird´s schwieriger.

FAZIT: Man muss schon was übrig haben, um dieses Spiel zu mögen. Ich finde man wird den Kauf nicht stark bereuen. Aber wer gute Grafik sowie bessere Steuerung möchte, sollte sch lieber Bus Simulator 2009 kaufen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Genre: Simulation
  • Release:
    07.12.2007 (PC)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 4012160322348

Spielesammlung Bus-Simulator 2008

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Bus-Simulator 2008 in den Charts

Bus-Simulator 2008 (Übersicht)