Children of Mana

meint:
Gelungenes Fantasy-Rollenspiel mit komplexen Schlachten, jedoch kleineren technischen Mängeln. Der volle Spielspaß entfaltet sich mit vier Spielern.

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Children of Mana ist ein spannendes ureAction Advent von den Machern der Final Fantasy-Spiele für den Nintendo DS.

Am Anfang des Spiels muss man sich als erstes zwischen vier verschiedenen Charakteren entscheiden. Diese sind Ferrik, der sehr viel Kampf- und magisches Geschick hat. Dann der junge Pop, der sehr erfahren mit der Magie ist. Tamber, die die magischen Gaben zu schätzen weiss und Wanderer, mit dem man physich eine sehr gute Wahl trifft.

Wie in den Vörgängern von Children of Mana dreht sich mal wieder alles um ein Manaschwert und einen Manabaum. Diese zwei Sachen gehören beschützt und dürfen nicht in die falschen Hände fallen.

In diesem Spiel muss man versuchen mit dem Manaschwert das Böse zu vertreiben um wieder Ruhe und Frieden in der Welt Illusia zu bekommen. Wenn man sich im Spiel erst einmal zurechtgefunden hat, kann man so richtig mit dem Spielen beginnen und wird bemerken, dass das Spiel in der Struktur der des Spiels Diablo ähnelt.

Am Ende des Spiels wartet ein Bösewicht auf einen, den man besiegen muss, hier sollte man darauf achten, dass man genug nützliche Sachen dabei hat und das man im Falle, dass man verliert nicht speichern kann.

Meinungen

83

56 Bewertungen

91 - 99
(17)
81 - 90
(21)
71 - 80
(13)
51 - 70
(3)
1 - 50
(2)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 3.8
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.1
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

85

Asoel

11. August 2014NDS: Überraschend gut

Von :

Ich habe dieses Spiel damals kurz nach Veröffentlichhung blind einfach gekauft. Ich hatte keine Ahnung, was mich erwarten würde, erstellte mir einen Char, legte los und war gefesselt. Und ich Spiele es noch heute sehr gerne.

Wer ein gutes Hack 'n Slay für den DS möchte und eine doch sehr komplexe Story für eine Handheldkonsole möchte, der liegt hier absolut richtig. Die Graphik ist für einen DS Titel sehr gelungen und der Sountrack überragt die meisten anderen auf dem DS.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

TheonlyGM

24. März 2011NDS: Hack and Slay auf dem DS?

Von (35):

Ach ja, die "World of Mana" Serie. Schon seit SNES Zeiten begleitet sie uns. "Sword of Mana" auf dem GBA, war meiner Meinung nach eines der Besten RPG's auf der Konsole und das will was heissen. Aber kann dieses neue Spiel meinen alten Favoriten ablösen?
Nun das erste, was mir auffiel und mich persönlich (aber wahrscheinlich niemanden sonst) ziemlich gestört hatte, war, dass der Spieltyp nicht mehr den klassichen "World of Mana" Spielen mehr folgt. Es gibt keine Overworld die man erkunden kann, sondern nur noch Dungeons und eine "Basisstadt". Man erhält eine Mission, kämpft sich durch X Stockwerke und meuchelt dann einen Endboss, nächste Mission. Es fühlt sich mehr wie ein "Hack and Slay" Spiel an, was für den DS extrem seltsam ist.

Aber ist das schlecht? Nein, aber nicht so interessant. Doch die Grafik sieht gut aus: jedes Level ist neu und hübsch anzusehen, die Musik ist eingängig und die Steuerung ist ziemlich präzise. Das Gameplay wird durch viele Power-ups und neue Waffen nicht so schnell langweilig, doch wenn man seinen Kampfstil einmal gefunden hat, beginnt sich das Spiel zu repetieren. Die Story ist ganz Ok und zum Teil ziemlich intensiv, aber man hat trotzdem ständig das Gefühl die Charaktere nicht richtig zu kennen (Doch das Ende der Geschichte hat mir gefallen)

Alles in allem ist es eine interessante Abwechslung, man wird einige Zeit mit dem Spiel verbringen, doch danach hat man es gesehen und wird kaum noch einmal zurückkehren. Um meine Anfängliche Frage zu beanworten: Nein, "Children of Mana" kommt nicht einmal in die Nähe von "Sword of Mana"s Grösse. Dennoch, alle Fans der "World of Mana"-Serie, kauft es euch, denn es ist trotz allem gutes Spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Genre: Rollenspiel
  • Release:
    11.01.2007 (NDS)
  • Altersfreigabe: ab 6
  • EAN: 0045496737702

Spielesammlung Children of Mana

Children of Mana in den Charts

Children of Mana (Übersicht)